04.04.2016, 22:10 Uhr

Erste Messe für Lehrlinge

Die Lehrlinge Marco Oswaldi und Tobias Rutter mit Kerstin Maier, Klaus Fantoni, Rudolf Bredschneider und Stefan Bromann (v. li.)

Die Bleiburger Frühjahrsmesse stellt heuer erstmals auch Lehrberufe und Ausbildner vor.

BLEIBURG. Im Rahmen der heurigen Frühjahrsmesse der Wirtschaftsgemeinschaft Bleiburg/Pliberk findet am 22. und 23. April erstmals auch eine Lehrlingsmesse statt. Die Idee dazu kam von den Mitgliedern der Wirtschaftsgemeinschaft und wurde von Malermeister und WK-Bezirksobmann Rudolf Bredschneider und Steinmetz-Meister Klaus Fantoni umgesetzt.
"22 Berufe werden vorgestellt", verkündet Bredschneider. Die Messe findet in Form einer lebenden Werkstätte statt: "Ausbilder und Lehrlinge werden vor Ort sein."

Stellenwert der Lehre heben

Den Initiatoren geht es darum, den Stellenwert der Lehre zu heben und Berufe vorzustellen, die man im Bezirk Völkermarkt erlernen kann. "Es ist eine Messe für den ganzen Bezirk, nicht nur für die Region Bleiburg", betonen Fantoni und Bredschneider.
Auch die Lehrlingsstelle von Wirtschaftskammer und AMS haben einen Stand auf der Lehrlingsmesse und bieten Informationen über offene Lehrstellen (derzeit 88 im Bezirk) und Förderungen an.
Als Highlight stellen Teilnehmer der "World Skills" (Lehrlings-Weltmeisterschaft) am Freitagnachmittag ihre Arbeiten vor Publikum vor.


Infos auch für Eltern

Kerstin Maier von der Berufs- und Bildungsorientierung Kärnten stellt die Lehrlingsmesse in den Schulen vor: "Am Freitag liegt der Schwerpunkt auf dem Besuch von Schülern, am Samstag sollen sich Eltern mit ihren Kindern gemeinsam informieren können."
Der Wert der Lehre hängt laut Bredschneider auch vom Elternhaus ab: "Nicht nur mit einem Studium sondern auch mit einem Lehrabschluss stehen einem viele Türen offen."


ZUR SACHE:


Lehrlingsmesse auf der Bleiburger Frühjahrsmesse am Wiesenmarktgelände:
Termin: Freitag, 22. April, von 9 bis 18 Uhr und Samstag, 23. April, von 9 bis 16 Uhr

Berufsgruppen, die auf der Messe vorgestellt werden (Auszug): Anlagen- und Betriebstechniker – Elektrotechnik, Bäcker, Blumenbinder/Florist, Einzelhandelskaufmann, Friseur, Gastronomiefachmann, Hotel- und Gewerbeassistent, Installations- und Gebäudetechniker, Koch, Maler, Maurer, Tischler, Steinmetz uvm.

Gewinnspiel: Besucher können auf der Lehrlingsmesse eine Schnitzeljagd absolvieren. Als Hauptpreis winkt ein iPhone 6 plus und weitere Preise (Samstag, 23. April, 15 Uhr)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.