11.04.2016, 09:02 Uhr

Treibstoffspur im Stadtgebiet von Waidhofen

WAIDHOFEN. Am Sonntagnachmittag wurde die Freiw. Feuerwehr Waidhofen/Thaya durch einen aufmerksamen Passanten zur Beseitigung einer Treibstoffspur alarmiert. Aus bislang noch ungeklärter Ursache war der Kreuzungsbereich Moritz-Schadek-Gasse mit der Dr. Leopold Schönbauer Straße durch eine etwa 50m lange Treibstoffspur verschmutzt worden.

Nach Absicherung der Einsatzstelle wurde durch die Feuerwehrmitglieder Ölbindemittel auf die Treibstoffspur aufgebracht. Anschließend erfolgte die Reinigung der Fahrbahn und Auffangen des kontaminierten Ölbindemittels.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.