09.04.2016, 19:13 Uhr

Erneuter Erfolg für den SV Weikertschlag/Oberndorf

Mannschaft II stehend vlnr.: Gerald und Mario Felsinger, Daniel Zoder und Lukas Schmalzbauer. (Foto: Privat)
WEIKERTSCHLAG. Am Dienstag. den 05. und am Freitag, den 08.04.2016 fand in Weikertschlag die 1. Runde des heuer zum dritten Mal ausgetragenen NÖ Cup statt. Daran nahmen insgesamt 128 Mitgliedsvereine des NÖEV teil. Weikertschlag stellte als einer der wenigen Vereine sogar zwei Mannschaften.

Die 2er Mannschaft des SV Weikertschlag mit den Spielern Gerald und Mario Felsinger, Lukas Schmalzbauer und Daniel Zoder gewann souverän gegen SG ESV Zwettl/USC Großglobnitz mit 4,5 zu 1,5 Spielen (9:3 Punkte).

Die 1er Mannschaft mit den Spielern Martin Irschik, Karl Schmalzbauer, Horst Zach und Hans-Jürgen Fanter gewann ebenfalls souverän gegen USV Sparkasse Allentsteig mit 4 zu 1 Spielen (8:2 Punkte).

Die 2. Runde der besten 64 Mannschaften findet in der KW17-18 statt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.