Rotes Kreuz

Beiträge zum Thema Rotes Kreuz

Lokales

Spendenübergabe an das Rote Kreuz Waidhofen/Thaya

Am 28. September 2019 fand eine von Claudia Rösner organisierte Direktvertriebsmesse statt. Der Reinerlös kam dabei dem Roten Kreuz Waidhofen/Thaya, das den Rot-Kreuz-Saal zur Verfügung stellte, zu Gute. Über die Unterstützung von Euro 1000,- freut sich die Bezirksstelle des Roten Kreuzes Waidhofen/Thaya sehr. Marlene Marchsteiner und Geschäftsführer Bernhard Schierer durften die Spende entgegen nehmen. Ein herzlicher Dank gilt der Organisatorin Claudia Rösner, welche mit dieser Spende die...

  • 17.10.19
Lokales

Geburtstagsduo beim Roten Kreuz Waidhofen/Thaya

Die Bezirksstellenleitung des Roten Kreuzes Waidhofen/Thaya gratuliert den beiden Jubilaren Dr. Maria Gabler-Loidolt und Prim. Dr. Friedrich König sehr herzlich. Im Anschluss an die letzte Sitzung der Bezirksstellenleitung gab es doppelten Grund zum Feiern. Dr. Maria Gabler-Loidolt gebührt großen Dank für Ihre überaus unterstützende und erfolgreiche Zeit in Kooperation mit dem Roten Kreuz. Waidhofen/Thaya. Als ehemalige notärztliche Leiterin und Primaria der Anästhesie des LK...

  • 14.10.19
Lokales

Erste-Hilfe-Kurs für Notfälle im Säuglings- und Kleinkinderalter

Zahlreiche Teilnehmerinnen und Teilnehmer absolvierten den Erste-Hilfe-Kurs für Notfälle im Säuglings- und Kleinkinderalter am 7. September 2019 in der Krabbelstube Groß Siegharts. Der Nachmittag wurde gestaltet von Johann Eggenhofer. Die Teilnehmer: Christiane Mann, Sabine Russ, Magdalena Habison, Yvonne Siedl, Alexander Tobolka, Iris Jirku, Karin Schelm, Sabrina Zeilinger, Christa Zainzinger, Ditemar Zainzinger, Victoria Scholz, Michaela Karner, Roman Pigl, Alexander Mann, Stephan...

  • 16.09.19
Lokales

12 neue Rettungssanitäter beim Roten Kreuz Waidhofen/Thaya

38 Rot-Kreuz-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von den Bezirksstellen Gmünd, Zwettl, Waidhofen, Litschau, Weitra und Allentsteig konnten am 23. August ihre Ausbildung zum Rettungssanitäter zur Gänze oder zumindest in Teilbereichen erfolgreich abschließen. Seit Anfang Juli 2019 absolvierten die TeilnehmerInnen eine 100-stündige theoretische und eine 160-stündige praktische Ausbildung. Nun mussten sie an fünf Prüfungsstationen ihr Wissen unter Beweis stellen. Diese waren Versorgung eines...

  • 29.08.19
Lokales

Preisübergabe an die Gewinner des Rot-Kreuz Volksfestes Waidhofen/Thaya 2019

Am Dienstag, dem 20. August 2019 wurden die Preise des 53. Volksfestes an die glücklichen Gewinner/innen übergeben. Durch den Erwerb einer Dauerkarte für das Volksfest gab es auch heuer wieder die Chance einen von fünf tollen Hauptpreisen zu gewinnen. Rot Kreuz Bezirksstellenleiter Mag. Günter Stöger durfte gemeinsam mit Bezirksstellengeschäftsführer Bernhard Schierer den Gewinnerinnen recht herzlich gratulieren und die Preise überreichen. Die Preise wurden in diesem Jahr von folgenden...

  • 21.08.19
Lokales
2 Bilder

Medizinischer Notfall erfordert Feuerwehreinsatz

Das Rote Kreuz forderte am 20. August die Feuerwehr Waidhofen/Thaya zu einer Türöffnung in der Anton Pellet Straße an. Die Retter wurden zu einem medizinischen Notfall gerufen, standen jedoch vor einer versperrten Tür. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr wurden bei der Ankunft in der Wohnhausanlage schon von Polizei und Rettungsdienst erwartet. Im Zuge der Lageerkundung konnte festgestellt werden, dass zwei Fenster in der Wohnung, welche sich im Obergeschoss befindet geöffnet waren. Mittels...

  • 21.08.19
Lokales

Rotes Kreuz Waidhofen/Thaya im Einsatz beim FM4 Frequency 2019

Auch heuer unterstützten Sanitäter/innen aus Waidhofen/Thaya die Einsatzkräfte beim FM4 Freqency Festival in St. Pölten. Wie bereits in den Jahren zuvor fand man die Waidhofener Rot-Kreuz-Mannschaften wieder zwei Tage beim Festival vor. Trotz über 150 kleiner Behandlungen an beiden Tagen ist das Team sichtlich zufrieden. Zum Glück blieb es auch heuer zum Großteil bei harmlosen Verletzungen wie Abschürfungen, Schnittwunden oder Kreislaufbeschwerden. Folgendes Team war im Einsatz: Dominik...

  • 19.08.19
Lokales

Ferienbetreuung zu Gast beim Roten Kreuz Waidhofen/Thaya

Wir hatten am 14.8. einen tollen Vormittag mit den lebhaften Kindern aus der Ferienbetreuung Waidhofen/Thaya. Vielen Dank für euren Besuch beim Roten Kreuz Waidhofen/Thaya. Danke auch an die freiwilligen HelferInnen Madeleine Bauer, Katharina Hörmann-Dörr, Viktoria Zach, Viviane Mejta, Lena Böhm, Julia Hauer, Magdalena Wobsich, und Gregor Langhammer. Im Bild sind folgende Kinder: Jakob Brodar, Aynar Gürbüz, Fabienne Polt, Pauline Eggenberger, Lea Ramharter, Anna Schimmel, Valentin Schindl,...

  • 16.08.19
Lokales

Kids beim Ferienspiel im Roten Kreuz

Am 14. August 2019 besuchten viele Kinder im Rahmen des Ferienspiels der ÖVP die Bezirksstelle des Roten Kreuzes Waidhofen/Thaya. Spielerisch schnupperten die Kinder in den Alltag der Rettung. Die klassischen Stationen wie die Besichtigung des Rettungstransportwagens und des Notarzteinsatzfahrzeuges durften natürlich nicht fehlen. Ebenso am Programm standen diverse Geräte und Materialien, welche im Einsatz zur Anwendung kommen. Richtig austoben konnten sich unsere Jungsanitäter beim Anlegen...

  • 14.08.19
Motor & Mobilität
Härtetest für den neuen Land Rover Defender in Dubai, bevor er demnächst seine Weltpremiere feiert.
3 Bilder

Härteprobe in der Wüste von Dubai
Spezialtest für neuen Defender

Der neue Land Rover Defender absolvierte in der Wüste einen Spezialtest auf Herz und Nieren: Experten des Roten Kreuzes und Land Rover erprobten Prototypen der neuen Defender-Generation bei Hitze und Wüstensturm in zahlreichen Praxistests rund um Dubai. Erfolgreiche ZusammenarbeitAnlass für diese Härtetests war zum einen die Fortsetzung der erfolgreichen Zusammenarbeit zwischen Land Rover und dem Roten Kreuz. Die britische Traditionsmarke und die Internationale Föderation der Rotkreuz- und...

  • 14.08.19
Lokales

Betreutes Reisen ins Romantiktheater - Rotes Kreuz Waidhofen/Thaya

Eine Reise ins Glück mit der Operette „die Glücksfee“ führte die TeilnehmerInnen am 16. Juli 2019 mit dem Rote Kreuz Waidhofen/Thaya in das Romantik Theater nach Hadres. Gleich zu Beginn wurden die Gäste mit Musik und Getränken in Empfang genommen. Nach einer offiziellen Begrüßung gab es eine lustige Zaubershow, bei der auch einige Gäste mitmachen durften. Anschließend wurde zum 3-Gänge-Menü in die Taverne geladen, wo auch während des Essens eine unterhaltsame Show geboten wurde. Der...

  • 24.07.19
Lokales
Bernhard Schierer, Bezirkshauptmann Günter Stöger, Michael Hofstätter und Christian Hrauda, Martin Hummel, Theresa Nagl, Christian Hofstätter, Ricarda Strobl, Sonja Exl, Marion Hartl, Leiterin Julia Muthsam, Michael Auer, Tamara Schober, Daniela Zach, Karina und Roland Hauer

Spendenübergabe an das Rote Kreuz

WEIKERTSCHLAG. Die Landjugend Weikertschlag spendete das Startgeld des siebten grenzüberschreitenden Radwandertages an die Bezirksstelle des Roten Kreuzes. Im Rahmen der Nacht in Tracht des Waidhofner Volksfestes übergaben die Mitglieder der Landjugend eine Spendenleinwand an die Vertreter des Roten Kreuzes. Die Starter hatten im Ziel die Möglichkeit, sich mit einem Schmetterling auf dieser zu verewigen. Bei über 300 Teilnehmern ist am Pfingstmontag eine Spendensumme von 1.000 Euro...

  • 13.07.19
Lokales

Landjugend Weikertschlag übergibt das Startgeld des Radwandertages an die Bezirksstelle des Roten Kreuzes Waidhofen/Thaya

Die Landjugend Weikertschlag spendete das Startgeld des 7. grenzüberschreitenden Radwandertages an die Bezirksstelle des Roten Kreuzes Waidhofen/Thaya. m Rahmen der Nacht in Tracht des Waidhofner Volksfestes übergaben die Mitglieder der Landjugend eine Spendenleinwand an die Vertreter des Roten Kreuzes. Die Starter hatten im Ziel die Möglichkeit, sich mit einem Schmetterling auf dieser zu verewigen. Bei über 300 Teilnehmern ist am Pfingstmontag eine Spendensumme von 1000 €...

  • 09.07.19
Lokales

70. Geburtstag von Bezirkskommandant Josef Zimmermann

Am 13. Juni 2019 feierte unser Bezirkskommandant Josef Zimmermann seinen 70. Geburtstag. Im Rahmen des 53. Waidhofner Volksfestes wurde dieser besondere Geburtstag gebührend gefeiert. Die gesamte Bezirksstellenleitung ließ es sich nicht nehmen, unserem Josef persönlich mit einem Geschenk zu gratulieren. Josef Zimmermann zählt im wahrsten Sinne des Wortes zu den Rotkreuz-Urgesteinen. Bereits 1970, also vor fast 50 Jahren ist er der Bezirksstelle Waidhofen/Thaya als Mitglied und Sanitäter...

  • 04.07.19
Leute
18 Bilder

Volksfeststimmung in Waidhofen

WAIDHOFEN/THAYA (chk): Vergangenen Mittwoch fand die Eröffnung des Volksfestes, bei der auch zahlreiche Ehrengäste erschienen waren, statt. Für die musikalische Umrahmung beim Festeinzug sorgte das Blasmusikorchester Waidhofen. Bernhard Schierer, Bezirksstellengeschäftsführer des Roten Kreuzes, begrüßte alle Gäste recht herzlich und bedankte sich für das zahlreiche Erscheinen. Anschließend lobte der Präsident des Roten Kreuzes Willi Sauer alle Helfer, ohne die dieses Fest nicht...

  • 23.06.19
Lokales

Bezirkseinsatzleiter beim Roten Kreuz Waidhofen/Thaya

Die Rettungsteams des Roten Kreuzes haben oft äußerst schwierige und herausfordernde Einsätze zu bewältigen. Zur Sicherstellung der Einsatzqualität erfolgt daher derzeit in ganz Niederösterreich der Rollout der bezirksgebundenen Funktionen „Bezirkseinsatzleiter“. Als erster Bezirk im Waldviertel wurde in Waidhofen/Thaya mit Jänner 2019 der Probebetrieb für die Funktion eines Bezirkseinsatzleiters aufgenommen. „Die eigentliche Aufgabe der Sanitätsmannschaften ist, sich um die Versorgung und...

  • 19.06.19
Lokales
2 Bilder

53. Waidhofner Rot-Kreuz Volksfest

Von 19. bis 22. Juni 2019 ist es wieder so weit: Das 53. Waidhofner Volksfest findet am Volksfestgelände statt. In dem Vier Tages Programm finden sich heuer wieder Highlights, die man sich nicht entgehen lassen sollte: Während es am Mittwoch bei der Eröffnung um 18.30Uhr beim RK Haus mit musikalischer Unterstützung der Blasmusik Waidhofen gemütlich zugeht, kann man an diesem Wochenende mit den Bands Clarks, Langschläger und Hot Dogs feiern. Der Frühschoppen mit Bieranstich findet am Donnerstag...

  • 13.06.19
Lokales

Zivildiener des Roten Kreuzes absolvieren Rettungssanitäterprüfung

5 Zivildienstleistende von der Bezirksstelle Waidhofen/Thaya absolvierten am 22. Mai 2019 erfolgreich ihre Ausbildung zum Rettungssanitäter in Gmünd. Seit Anfang April absolvierten unsere Zivildiener eine 100-stündige theoretische und eine 160-stündige praktische Ausbildung. Nun mussten sie an fünf Prüfungsstationen ihr Wissen unter Beweis stellen. Diese waren Versorgung eines verunfallten Motorradfahrers, Reanimation, Gerätelehre, Großunfallwesen und ein ärztliches Fachgespräch. Wir sind...

  • 03.06.19
Politik
Gerhard Burian, Gottfried Zwinz, Anton Dangl, Eduard Köck
2 Bilder

Danke an alle Blaulichtorganisationen für ihren Einsatz

WAIDHOFEN. ÖVP-Bezirksparteiobmann Eduard Köck besuchte anlässlich des Feiertages am 1. Mai das Rote Kreuz und die Polizeiinspektion im Bezirk und bedankte sich für ihre Einsatzbereitschaft und ihre unermüdliche Leistung das ganze Jahr über. "Keine Selbstverständlichkeit!" Köck überreichte eine Geschenkbox mit regionalen Schmankerln, die ihren Einsatz an Feiertagen erleichtern sollen.  „Es ist keine Selbstverständlichkeit, dass selbst an einem Feiertag – wenn alle anderen einen freien Tag...

  • 03.05.19
Lokales
2 Bilder

Betreutes Reisen „Mode und Genuss“ Rotes Kreuz

Am 16. und 18. April 2019 veranstalte das Rote Kreuz Waidhofen/Thaya wieder zwei Tagesausflüge. Ziel der Reisen waren das Modehaus Adler in Ansfelden sowie die Bauernkrapfenschleiferei in Tragwein. In Ansfelden angekommen, startete der Tag bei einem kleinen Frühstück. Dabei wurden die aktuellen Frühjahrs- und Sommerkollektionen für Frau und Mann im Rahmen einer Modenschau präsentiert. Anschließend hatten die Gäste Möglichkeit im Modehaus selbst das eine oder andere Kleidungsstück zu erwerben....

  • 30.04.19
Lokales

Tom Samuiloff feiert 75. Geburtstag!

Zum 75. Geburtstag von Tom Samuiloff gratulierten aus der Bezirksstellenleitung Günter Stöger, Christian Hrauda und Bernhard Schierer sehr herzlich und dankten für seine Dienste. Tom Samuiloff ist seit vielen Jahren mit dem Roten Kreuz Waidhofen/Thaya eng verbunden. 1972 trat er dem Roten Kreuz bei und war 45 Jahre im Fahrtendienst in Waidhofen/Thaya tätig. In dieser Zeit lernten ihn nicht nur alle Zivildiener, freiwilligen sowie beruflichen Mitarbeiter kennen, auch dutzende Patienten....

  • 30.04.19
Lokales

Straßenmeisterei frischt Erste Hilfe-Wissen auf

Am 04. April 2019 organisierte die Straßenmeisterei Dobersberg in Kooperation mit dem Roten Kreuz Waidhofen/Thaya einen achtstündigen Auffrischungskurs. Zwanzig TeilnehmerInnen waren motiviert ihr Erste Hilfe-Wissen wieder auf den neusten Stand zu bringen. Der Erste Hilfe-Lehrbeauftragte des Roten Kreuzes Waidhofen/Thaya Bernd Wesely wiederholte mit den Ersthelfern die wichtigsten Themen. Die Agenda listet Schwerpunkte wie die Rettungskette, richtige Sofortmaßnahmen bei internistischen...

  • 09.04.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.