17.03.2016, 15:11 Uhr

B1: Eine Verletzte nach Auffahrunfall

Der 19-jährige Lenker dürfte das stehengebliebene Fahrzeug vor ihm übersehen haben (Symbolbild). (Foto: benjaminnolte/Fotolia)
BEZIRK. Ein 47-Jähriger aus Attnang-Puchheim fuhr am 14. März 2016 gegen 14:30 Uhr auf der B1, Wiener Straße Richtung Wels. Wie die Polizei berichtet, brachte er sein Fahrzeug bei Kropfing aufgrund eines vor ihm abbiegenden Autos zum Stillstand. Ein 19-Jähriger aus Gunskirchen dürfte den vor ihm stehengebliebenen Pkw des 47-Jährigen übersehen haben und prallte mit seinem Fahrzeug auf das Auto. Beide Fahrer blieben unverletzt. Die 45-jährige Beifahrerin des 47-Jährigen ebenfalls aus Attnang-Puchheim wurde unbestimmten Grades verletzt und von der Rettung in das Klinikum Wels-Grieskirchen gebracht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.