27.06.2016, 11:24 Uhr

Bürgersprechstunde mit Verkehrsstadtrat Klaus Hoflehner

Verkehrsstadtrat Klaus Hoflehner (Foto: Stadt Wels)
WELS. Stadtrat Klaus Hoflehner hält am 5. Juli von 16 bis 18 Uhr in den Räumlichkeiten der Volkshochschule Pernau eine Verkehrssprechstunde. Dabei besteht die Möglichkeit, in Einzelgesprächen ohne Voranmeldung mit Stadtrat Hoflehner und einem Mitarbeiter der Magistrats-Dienststelle Verkehrsplanung Anliegen vorzubringen und Lösungsmöglichkeiten zu diskutieren. "Mein Ziel ist es, dass die Menschen in Wels ihre Alltags- und Freizeitwege sicher und auf möglichst kurzem Weg erledigen können. Eine besondere Herausforderung ist dabei die Bewältigung der ständig steigenden Zahl von motorisierten Fahrzeugen und des ruhenden Verkehrs. Das ist auch in der Pernau ein wichtiges Thema. Mein Motto lautet: Probleme sind dazu da, um gelöst zu werden! Kommen Sie zur Sprechstunde, dann reden wir über Ihre Verkehrsanliegen", betont Stadtrat Hoflehner.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.