22.04.2016, 10:10 Uhr

Stadt Wels und Wels Strom unterstützen bedürftige Menschen mit Stromgutscheinen

Sozialreferentin Vizebürgermeisterin Christa Raggl-Mühlberger mit Wels Strom-Geschäftsführer Friedrich Pöttinger (re.) und Wels Strom-Prokurist Lothar Müller (li.). (Foto: Stadt Wels)
WELS. Mit kostenlosen Stromgutscheinen der Wels Strom GmbH steht die Stadt Wels ab sofort bedürftigen und in Notlage geratenen Bürgern in schwierigen Zeiten unterstützend zur Seite. Die Gutscheine werden nach einer Bedarfserhebung von Sozialreferentin Vizebürgermeisterin Christa Raggl-Mühlberger ausgegeben und können anschließend direkt im Kundenzentrum der eww-Gruppe (Pfarrgasse 1) abgegeben und dem jeweiligen Stromkonto gutgeschrieben werden. Neben dieser finanziellen Hilfe erhalten die betroffenen Personen auch kostenlose LED-Lampen und Sparaufsätze für den Wasserhahn, sogenannte "Waterreducer". "Mit dieser gemeinsamen Aktion wollen wir einen kleinen, aber sehr wichtigen Beitrag dazu leisten, die finanzielle Lage der betreffenden Personen zu verbessern", sagt Sozialreferentin Vizebürgermeisterin Christa Raggl-Mühlberger.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.