01.10.2016, 22:01 Uhr

Treffsicher beim Völser Marktschießen

Devise: Gut gezielt und besser getroffen! (Foto: Grießer)
Die Schützengilde Völs lädt alle begeisterten Luftgewehrschützen, Vereine, Betriebe und Gäste aus Nah und Fern zum diesjährigen Marktschießen im Schießstand ein.
Termine: Donnerstag, 6. Oktober, 19 bis 22 Uhr, Freitag, 7. Oktober, 19 bis 22 Uhr und Samstag, 8. Oktober, 18 bis 21 Uhr
Bewerbe: Völser-Mannschaft, sitzend aufgelegt, 10er Serie; Gäste-Mannschaft, sitzend aufgelegt, 10er Serie; Juxscheibe - Nachkauf unbegrenzt möglich
Eine Mannschaft besteht aus drei Personen. Auf Anregung mehrerer Teilnehmer darf auch dieses Jahr wieder nur mit den aufliegenden Standgewehren geschossen werden.
Die beste Völser-Mannschaft ist Marktmeister und übernimmt den Wanderpokal.
Jede Mannschaft erhält ein kleines Präsent. Auf der Juxscheibe ist ein geheimer Punkt zu treffen, dessen genaue Lage während dem Wettbewerb unter Verschluss gehalten wird.
Jungschützen unter 16 Jahren dürfen aufgrund des geltenden Waffengesetzes nur mit vorheriger schriftlicher Einverständniserklärung des Erziehungsberechtigten am Marktschießen teilnehmen. Die Formulare dafür werden im Schießbüro ausgegeben.
Jungschützen unter 11 Jahren dürfen nur im Beisein des Erziehungsberechtigten schießen.
Alle Schießsportfreunde sind herzlich willkommen!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.