02.05.2016, 08:58 Uhr

Im Amtshaus dreht sich alles um die Gesundheit

Auch ein Vortrag über das Gehör steht am Gesundheitstag um 11:30 Uhr auf dem Programm. (Foto: iStock)

Am Montag, den 9. Mai findet im Amtshaus bereits zum vierten Mal der Wiedner Gesundheitstag mit Vorträgen rund um das Thema Gesundheit statt.

WIEDEN. Am Montag, den 9. Mai findet bereits zum vierten Mal der Wiedner Gesundheitstag statt. Von 10 bis 17.30 Uhr erwartet die Besucher bei freiem Eintritt ein abwechslungsreiches Informationsprogramm rund um das Thema Gesundheit. Neben der Messung von Blutdruck, Blutzucker, Gehör und Körperfettanteil werden spannende Vorträge von Fachleuten angeboten. Als Ehrengast wird Gesundheitsministerin Sabine Oberhauser der Veranstaltung im Amtshaus einen Besuch abstatten.

Das Programm im Detail:

10 Uhr: Aktiv ins Alter (Fonds Soziales Wien, Dr.in Angelika Rosenberger-Spitzy)
10:30 Uhr: Leberkrank! Was nun? (Hepatitis Hilfe Österreich - Plattform
gesunde Leber, Angelika Widhalm)

11 Uhr: Darmvorsorge und Darmgesundheit (Hartmannspital, Dr. Alfons Schaurhofer)

11:30 Uhr: Unser Gehör: Warum hört man gut, versteht aber schlecht?
Ehrengast beim 4. Wiedner Gesundheitstag: Gesundheitsministerin Dr.in Sabine Oberhauser (Hansaton, Gesundheitsreferent Bernhard Metzger)

12 Uhr: Erfahrungsbericht einer Gesprächsrunde für Trauernde
(Gruppe 94 – Zentrum für ganzheitliche Krebsberatung, Heide Mühl)

12:30 Uhr: Richtig atmen, richtig entspannen! (Gruppe 94 – Zentrum für ganzheitliche Krebsberatung, Anna-Maria Steurer) Vorstellung von pro mente (Sina Bründler)

13:30 Uhr: Vorstellung von pro mente (Sina Bründler)

14 Uhr: Gesunde Psyche – Top im Job! (Erfahrungsberichte mit Antidepressiva, Christine Böhm)

14:30 Uhr: Erlebnisvortrag Licht-Therapie (Blossomtime, Anne und Herbert Brenner)

15 Uhr: Gesunde Ernährung im Alltag (Hartmannspital, Diätologin Nina Schmidt)

15:30 Uhr: Orthopädie - „Die Hüfte“ (Hera, Prim. Univ.-Prof. Dr. Erich Fellinger)

16 Uhr: Einführung in Quigong (Gruppe 94 – Zentrum für ganzheitliche Krebsberatung, Katja Hildebrandt)

Kontakt: Amtshaus
Favoritenstraße 18
Tel.: 01/4000/04114
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.