Veranstaltungen - Wieden

8 Bilder
  • 8. November 2018 um 19:00
  • BURN-IN
  • Wien

Ausstellung Im Kreuzfeuer des täglichen Lebens

Nutzen Sie diese TOP-Gelegenheit! Mensch-sein heißt Bewußt-sein und Verantworlich-sein. Dr. Viktor Frankl | österr. Neurologe und Psychiater (1905-1997) BURN-IN zeigt im November 2018 fünf junge, iranische Künstler, die selbstbewusst und angstlos ihre ganz persönlichen, brisanten Erfahrungen in ihrer Kunst verarbeiten und uns damit aussagekräftige, zum Nachdenken anregende, Statements liefern. Die Themen Hoffnung für den Frieden, Abhängigkeiten, Süchte, Eigenständigkeit, Wissen um die...

© ÖRK / Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden!
  • 4. November 2018 um 10:00
  • Feuerwehrhaus
  • Trandorf

Bitte unterstützen Sie uns - JETZT Blutspenden und Leben retten in Trandorf!

Spende Blut - rette Leben! Die nächste Möglichkeit in Ihrer Umgebung: Sonntag, 04.11.2018 10.00-13.00 Uhr Feuerwehrhaus Dorfstraße 13 Trandorf Der Herbst und seine Fallen Im Herbst fallen die Blätter von den Bäumen, und die Tiere verfallen in eifrige Vorbereitungsarbeit für den Winter - der Herbst ist die Zeit der Veränderung. Nur eines ändert sich nicht: der Bedarf an Blutkonserven. Nach dem Sommer mit seinen urlaubsbedingten Abwesenheiten sind die Blutlager des...

Foto von Nate Pischner
  • 14. November 2018 um 19:00
  • transform! europe
  • Wien

"Die Last der Einen ist der Preis für die Vorteile der Anderen"

Über Care Arbeit und die Renaissance der Ausbeutung jenseits regulärer Lohnarbeit. Die gegenwärtige Politik verabschiedet sich vehement von ihrer bisherigen Verantwortung im Sinne der staatlichen Daseinsvorsorge. Dahinter steht der Paradigmenwechsel weg vom Leistungsstaat hin zum Gewährleistungsstaat. Steigenden Budgets im Sozial- und Gesundheitsbereich wird mit forcierter Reprivatisierung begegnet anstatt mit einer wirksamen Besteuerung der Produktivwirtschaft. Die Zivilgesellschaft der...

  • 11. November 2018 um 16:00
  • STADTSAAL
  • Wien

Kindertheater Papperlapapp

Valerie und die Gute-Nacht-Schaukel Musiktheater zum Mitmachen Jeden Abend das gleiche Spiel: Valerie will nicht ins Bett! Stattdessen schwingt sie sich auf ihre Gute-Nacht-Schaukel und lässt sich von ihrer Fantasie zu den verschiedensten Schauplätzen entführen. So erleben wir Valerie auf einer Reise ins geheimnisvolle Turbanland, als Kapitän eines Ozeandampfers oder als Bäuerin auf einem Bauernhof. Wir sind dabei, wenn sie mit dem Tierexpress durch die Lande braust, begeben uns mit ihr...

  • 23. Oktober 2018 um 20:00
  • STADTSAAL
  • Wien

Andreas Vitasek - Austrophobia

Das neue Programm von Andreas Vitásek ist der Versuch einer Selbstheilung vom bipolaren Verhältnis des geborenen Österreichers Vitásek zu seinem Mutterland. Als Schlüsselkind der ersten Generation der Nachkriegszeit sucht Vitásek nach den Gründen seiner ambivalenten Beziehung. Ist es das persönliche Problem eines hysterischen Autisten oder ist die Hassliebe ein dem Österreicher wesenseigener Zug? Haben wir zu viele Leichen im Keller und was passiert, wenn diese als Zombies und Wiedergänger...

  • 24. Oktober 2018 um 20:00
  • STADTSAAL
  • Wien

Andreas Vitasek - Austrophobia

Das neue Programm von Andreas Vitásek ist der Versuch einer Selbstheilung vom bipolaren Verhältnis des geborenen Österreichers Vitásek zu seinem Mutterland. Als Schlüsselkind der ersten Generation der Nachkriegszeit sucht Vitásek nach den Gründen seiner ambivalenten Beziehung. Ist es das persönliche Problem eines hysterischen Autisten oder ist die Hassliebe ein dem Österreicher wesenseigener Zug? Haben wir zu viele Leichen im Keller und was passiert, wenn diese als Zombies und Wiedergänger...

  • 24. Oktober 2018 um 18:00
  • transform!at
  • Wien

Kommunismus – Lehren aus der Vergangenheit – Ausblick in die Zukunft

Veranstalter: transform!at und Rote Denkfabrik Das Jahr 1917 stellt mit der Oktoberrevolution einen Wendepunkt in der Geschichte dar. Erstmalig eröffnete sich die Perspektive einer Welt ohne Ausbeutung und Krieg. Die Frage, warum aus dieser Option keine dauerhafte Wirklichkeit wurde, ist bis heute heiß umstrittener Gegenstand vieler Diskussionen. Alfred Kosing versucht, auf marxistischer Analyse beruhend, zu einem tieferen Verständnis unserer Geschichte zu gelangen und sich der relativen...

  • 25. Oktober 2018 um 20:30
  • KulturRaum Neruda
  • Wien

DJ Club-Abend Worldmusic

DJ Club-Abend WorldmusicFür diejenigen, die den KulturRaum Neruda auch einmal "programmfrei" genießen wollen, gestalten wir eine Serie von DJ Club-Abenden, mit freiem Eintritt, DJ und dazu großartigen Neruda Mojitos.