Veranstaltungen - Wieden

  • 15. November 2018 um 19:00
  • Favoritenstraße 18
  • Wien

A klane Drahrerei

A klane Drahrerei ist nicht nur zu Leopoldi gestattet, aber ein guter Anfang! Das meinen Ingrid Merschl (Gesang und Moderation) und Hans Haslinger an der Zither, denn wenn der „Harmonika-Hansl“ spielt, da sagt der Wiener bestimmt „Kinder weg’n mir braucht’s ka Trauerg’wand“, und weil jeder weiß „A fesche Katz braucht an feschen Kater“, drum sagt „Der alte Sünder“ zu ihr „Geh’n ma’s an“ Datum: Donnerstag, 15.November 2018 – 19.00 Uhr Ort: Festsaal der BV Wieden, 1040 Wien,...

  • 10. Dezember 2018 um 20:15
  • Karlskirche
  • Wien

"Stille Nacht" Weihnachtsoperette

Die Operette zur Entstehung des berühmten Weihnachtsliedes "Stille Nacht, Heilige Nacht" von Roland Baumgartner. Ein einmaliges und stimmungsvolles Erlebnis zur Weihnachtszeit. Mit den Darstellern des Romantik-Theaters, Hadres, Untermarkersdorf. Karten erhältlich bei: https://www.kultur-schnaeppchen.at/

© ÖRK / Bitte kommen Sie JETZT Blutspenden!
  • 17. November 2018 um 15:00
  • Volksschule
  • Pöttsching

Bitte unterstützen Sie uns - JETZT Blutspenden und Leben retten in Pöttsching!

Blutspende als schönstes Geschenk der Saison Die nächste Möglichkeit in Ihrer Umgebung: Samstag, 17.11.2018 15.00-19.00 Uhr Volksschule Hauptstraße 43 Pöttsching Besinnung, Behaglichkeit, Beschenken – das alles steht mit der aktuellen Jahreszeit in Zusammenhang. Doch auch auf die Blutspende treffen alle drei Beschreibungen zu. Winterzeit ist Blutspendezeit. Denn die oft mit dem Winter assoziierten Worte „Besinnung, Behaglichkeit, Beschenken“ haben auch für das Blutspenden...

  • 21. November 2018 um 18:30
  • Österreichische Gesellschaft vom Goldenen Kreuze
  • Wien

Inkontinenz bei Frauen: Vortrag über Möglichkeiten und Lösungsansätze

Viele Krankheitsbilder wie zum Beispiel Bandscheibenvorfälle, Diabetes, Prostatavergrößerung oder Multiple Sklerose können Blasenfunktionsstörungen verursachen. Für viele Betroffene bedeutet Inkontinenz eine Reduzierung der Lebensqualität und führt oft zu sozialem Rückzug. In einem Vortrag am 21. November um 18.30 Uhr in der Österreichischen Gesellschaft vom Goldenen Kreuze werden Betroffene Interessierte über die Therapieformdes Einmalkatheterismus informiert. Im Anschluss werden ihnen...

  • 15. November 2018 um 20:00
  • STADTSAAL
  • Wien

Andreas Vitasek - Austrophobia

Das neue Programm von Andreas Vitásek ist der Versuch einer Selbstheilung vom bipolaren Verhältnis des geborenen Österreichers Vitásek zu seinem Mutterland. Als Schlüsselkind der ersten Generation der Nachkriegszeit sucht Vitásek nach den Gründen seiner ambivalenten Beziehung. Ist es das persönliche Problem eines hysterischen Autisten oder ist die Hassliebe ein dem Österreicher wesenseigener Zug? Haben wir zu viele Leichen im Keller und was passiert, wenn diese als Zombies und Wiedergänger...