Gesundheitsförderung

Beiträge zum Thema Gesundheitsförderung

Lokales
Die "Gorilla"-Coaches machten an der NMS I und II in Kufstein Halt und erklärten, wie man sich gesund ernährt.
2 Bilder

Gesundheit
Gorillas sorgen für Ausnahmezustand an Kufsteiner Mittelschulen

Gesundheitsförderprogramm machte Halt an den Kufsteiner Mittelschulen NMS I und NMS II. Zwanzig Coaches starteten Unterricht ohne Lehrer. KUFSTEIN (red). Schulunterricht ohne Lehrer? Ja, das gibt es. So auch in den ersten Klassen der Kufsteiner Mittelschulen, in denen letzte Woche Ausnahmezustand herrschte. Am 5. und 6. November war dort bereits zum zweiten Mal das preisgekrönte Gesundheitsförderprogramm "Gorilla Österreich" zu Besuch. Zwanzig Coaches, sogenannte „Gorilla“-Botschafter,...

  • 12.11.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
v.l.: Christian Mayer, Business Upper Austria – Fachkräfteservice, Claus Jungkunz, Betriebsservice – Sozialministeriumsservice, Maria Brunner, Abteilungsleiterin Fördermanagement im AMS OÖ, Univ.-Prof. Christoph Badelt, Leiter WIFO – Österreichisches Wirtschaftsforschungsinstitut

Personal-Abteilungen müssen die innovativsten Abteilungen in den Unternehmen werden
Verfügbarkeit von qualifizierten Arbeitskräften entscheidend für die Wettbewerbsfähigkeit des Standorts OÖ

„Die Personal-Abteilungen müssen die innovativsten Abteilungen in den Unternehmen werden. Fachkräfte sollten zunehmend aus sogenannten ‚verdeckten‘ oder ‚Schatten‘-Potenzialen rekrutiert werden. Und die Lehre muss massiv aufgewertet werden.“ So lauteten die zentralen Aussagen beim Fachkongress „Personal als zentraler Wettbewerbsfaktor“, der jüngst im Linzer Kunstmuseum Lentos stattgefunden hat. Eingeladen dazu hatten das Institut für Recht der sozialen Daseinsvorsorge und Medizinrecht der...

  • 11.11.19
Wirtschaft
MPREIS setzt auf Gesundheitsförderung – zu erleben am Open Day am Freitag, dem 25. Oktober.

MPREIS-Gesundheitsinitiative
Eine Trainingslocation am Arbeitsplatz

Das Tiroler Familienunternehmen MPREIS setzt einen weiteren wichtigen Schritt im Bereich der betrieblichen Gesundheitsförderung und holt mit "BASEFIVE" einen starken Partner direkt aufs Firmengelände. Auch externe Teilnehmer können das Trainingsangebot nutzen. Der Open Day am 25. Oktober ermöglicht einen Blick hinter die Kulissen. Training am Arbeitsplatz Die betriebliche Gesundheitsförderung ist für die Firma MPREIS ein wichtiges Anliegen. Als Teil der Unternehmensstrategie wird das Ziel...

  • 18.10.19
Lokales
VertreterInnen der ECO Telfs mit dem Gütesiegel - Scheck.

Eco mit Gütesiegel Gesunde Schule Tirol 2019/20 - 2021/22 ausgezeichnet
Gütesiegel für die Eco Telfs

Am 24. September 2019 war es soweit: die eco telfs wurde als bislang erste Schule in Telfs für ihre vorbildliche ganzheitliche Gesundheitsförderung mit dem Gütesiegel Gesunde Schule Tirol - sozusagen dem "Oscar" für Gesunde Schulen ausgezeichnet. Drei Jahre lang ausgezeichnetDie drei Schuljahre gültige Auszeichnung erhielten heuer 11 Schulen zum ersten Mal und 8 Schulen bereits zum zweiten Mal. Insgesamt gibt es damit schon 53 Schulen in Tirol, die mit dem Gütesiegel "Gesunde Schule Tirol"...

  • 06.10.19
Lokales
Auszeichnung "Gesunde Schule": Hemma Staggl, Judith Zöhrer, Michaela Harold, Dir. Thomas Stecher, Romana Senn-Stürz, Leiterin der Bildungsregion Tirol West Adolfine Gschliesser, Vizerektorin der Pädagogischen Hochschule Tirol Irmgard Plattner (v.l.).
4 Bilder

Gütesiegel
Neue Praxismittelschule Zams als "Gesunde Schule" ausgezeichnet

ZAMS. Mehr Bewegung im Unterricht, Gesunde Jause, besseres Raumklima – die Neue Praxismittelschule der KPH - Edith Stein in Zams arbeitete in den letzten Monaten gezielt daran, gesundheitsfördernde Maßnahmen in den Schulalltag zu integrieren. Gesunde Schule Tirol Am 24. September wurde das Engagement mit der offiziellen Verleihung des Gütesiegels „Gesunde Schule Tirol“ belohnt. Bei der Verleihung waren die Landesrätin Beate Palfrader, der Obmann der Tiroler Gebietskrankenkasse Werner...

  • 02.10.19
Lokales

Schwanger? Yoga!
Neu: Gesundheits-Yoga-Workshops für Schwangere in Waidhofen/Thaya und Heidenreichstein

Die zertifizierte Gesundheits-Yoga-Lehrerin Martina Schörghofer bietet im Herbst 2019 Yoga für Schwangere im Workshop-Format an. Am Programm für die werdenden Mütter stehen zwei verschiedene Workshops zu je 2,5h. Termine Herbst/Winter 2019/20: 11. Oktober 2019: Workshop "Wunder-bare Schwangerschaft" in Heidenreichstein 08. November 2019: Workshop "Kraft-volle Geburt" in Waidhofen/Thaya 06. Dezember 2019: Workshop "Kraft-volle Geburt" in Heidenreichstein 17.01.2020: Workshop "Wunder-bare...

  • 01.10.19
Lokales
Bezirksvorsteher Markus Rumelhart freut sich, dass Mariahilf als Pilotbezirk für die Wiener Gesundheitsförderung ausgewählt wurde.

Mariahilf
Bezirk und Bürger arbeiten an einem Gesundheits-Leitbild

Um gesundheitsfördernde Aktivitäten umzusetzen und neue Ideen zu finden, hat die Wiener Gesundheitsförderung (WIG) Mariahilf als Pilotbezirk für die Erstellung eines Gesundheits-Leitbildes ausgewählt. MARIAHILF. Bereits seit Oktober 2016 ist Mariahilf ein Teil des Programmes "Gesunde Bezirke" der Wiener Gesundheitsförderung (WiG). Ziel dieser Initiative soll sein mittels strukturierter Projekte das Wohlbefinden der Bevölkerung auf Bezirksebene nachhaltig zu steigern. Bürger und...

  • 26.09.19
  •  1
Lokales
LAbg. Bgm. Erich Rippl, Bettina Blanka, LH-Stv. Christine Haberlander, Arbeitskreis-Leiterin Edeltraud Paul-Laßl, ihr Stv. Erich Stütz und Nina Sinnhuber.

Gesunde Gemeinde
Gemeinde Lengau erhält Qualitätszertifikat

GURTEN, LENGAU. Am 23. September wurde der Gesunden Gemeinde Lengau zum dritten Mal das Qualitätszertifikat durch Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander verliehen. Nach einer genauen Prüfung durch das Land wird diese Auszeichnung für eine qualitätsorientierte Gesundheitsförderung an den Arbeitskreis vergeben. Die Gesunde Gemeinde Lengau, die es nun schon seit 2002 gibt, hat in den vergangenen drei Jahren wieder sämtliche Anforderungen erfüllt. Weiters wurde Edeltraud...

  • 25.09.19
Lokales
V.r.: Gemeinderat Karl Reilinger mit Primarius Karl Anzböck und dem Team der „Gesunden Gemeinde“.

Vortrag für guten Zweck
Krebszellen mögen keine Himbeeren

80 Interessierte kamen zum Vortrag von Primarius Karl Anzböck nach Zellerndorf. ZELLERNDORF (jm). „Die Ernährung hat Einfluss auf das Wachstum von Tumorzellen“, erklärte Primarius Karl Anzböck bei seinem Vortrag im Bildungscampus Zellerndorf. Den etwa 80 Zuhörern erläuterte er den Zusammenhang von Ernährung und Krebs und vermittelte präventive Tipps für den Alltag: Reduzierung des Fleischkonsums zugunsten von mehr Obst und Gemüse, kein Tabakkonsum, wenig Alkoholkonsum und mehr Bewegung....

  • 23.09.19
Gesundheit
v.l.n.r Vereinsobfrau Marga Schmidl, Jugendberaterinnen Karina Schwarz und Bianca Thiele, Einrichtungsleiter Robert Eder, Bürgermeister Stefan Steinbichler, Auditorinnen Daniela Kern-Stoiber (bundesweites Netzwerk Offene Jugendarbeit) und Lisa Gugglberger (Gesundheit Österreich GmbH.)
2 Bilder

Am 12.9. fand im re:spect Jugendtreff der letzte Teil eines Auszeichnungsverfahrens für gesunheitskompetente Jugendarbeit statt. Bgm. Steinbichler war beim Audit mit dabei.
re:spect Jugendarbeit: Goldplakette für Gesundheitskompetenz

Die Mitarbeiter*innen von re:spect Jugendarbeit erläuterten anhand von 8 Dimensionen auf eindrucksvolle Weise, den ganzheitlichen Gesundheitsbegriff, der ihrer Arbeit zugrunde liegt. So wird nicht nur gesunde Ernährung oder Bewegung in allen Projekten mitgedacht, sondern die Jugendlichen werden in ihrer gesamten Persönlichkeit wahr- und ernst genommen. Ein wesentlicher Schwerpunkt liegt auf der Förderung der psychosozialen Gesundheit, der Förderung von Stärken und Fähigkeiten und der...

  • 18.09.19
Gesundheit

Gesundheitsfördernde Eigenschaften des fernöstlichen Yoga
Achtsamkeit + Körperarbeit + Entspannung = YOGA

Es ist schon faszinierend welche Popularität YOGA mittlerweile auch bei uns im Westen erlangt hat. Fast jede Frau und auch viele Männer hatten bereits in irgend einer weise Kontakt zu Yogaübungen oder wissen etwas darüber. Auch Kindern und Jugendlichen ist bekannt, dass man in der Yogapraxis bestimmte Körperstellungen einnimmt und Atemübungen ausführt. Dennoch kommt es aufgrund der enormen Begriffsvielfalt immer wieder zu Verwirrung und den meisten ist auch nicht bewusst, dass Yoga weit mehr...

  • 08.09.19
Wirtschaft
In vielen Pausen bei den GWS finden "Bewegungspausen" statt. Einer macht vor, die anderen ziehen mit.
5 Bilder

Meine Gesundheit - Mein Betrieb
"Schau auf di" im Arbeitsleben

Der Erhalt der Gesundheit ist wesentlich für den Erhalt des Betriebes, weiß man in den Geschützten Werkstätten Integrative Betriebe Salzburg GmbH (GWS). Sie sind Sieger des Gesundheitspreises. SALZBURG (sm). Für die GWS ist die betriebliche Gesundheit eine "Tür mehr, die man zu einem gesunden und bewussteren Lebensstil aufstoßen kann".  80 Prozent der 480 Mitarbeiter der GWS haben eine gesundheitliche Beeinträchtigung. Deshalb zeigt sich das gesundheitsfördernde Angebot so breit wie...

  • 30.08.19
Politik
Monika Gebetsberger, Landeshauptmann-Stv. Christine Haberlander und Erwin Rebhandl (v. l.).

Christine Haberlander (ÖVP)
Mehr gesunde Lebensjahre für Oberösterreicher

Eine Neuausrichtung der Gesundheitsförderung und Prävention in Oberösterreich soll für mehr gesunde Lebensjahre der Bevölkerung sorgen.  OÖ. „Gesunde Lebensjahre kauft man nicht in einer Krankenhausambulanz, sondern man steht selbst dafür in der Verantwortung“, betont Landeshauptmann-Stv. Christine Haberlander (ÖVP) im Zuge der Neuausrichtung der Gesundheitsförderung und Prävention in Oberösterreich. Das Ziel der neun Gesundheitsstrategie sei, Krankheiten zu vermeiden und die gesunden sowie...

  • 12.08.19
Gesundheit
"Ganz unabhängig vom sozialen Gewinn, ist es ökonomisch aus Betriebssicht wahnsinnig sinnvoll sich damit zu beschäftigen und die Gesundheitsförderung der MitarbeiterInnen zu forcieren", betont Alexandra Weilhartner. Motivation sowie Kommunikation steigen bei gesunden und produktiven Mitarbeitern, was sich positiv auf das Unternehmen auswirkt.
2 Bilder

Betriebliche Gesundheit
Gesund im Betrieb als Erfolgsfaktor für betrieblichen Erfolg

Alexandra Weilhartner, Bereichsleiterin bei der ÖSB Consulting, Programm-Managerin bei der Demografieberatung und Arbeits-, Klinische und Gesundheitspsychologin, klärt auf, wie wichtig Gesundheitsförderung im Betrieb ist, weiß wo die Betriebe ansetzen müssen, auch in punkto Fachkräfte und blickt in die Zukunft. SALZBURG. Was sind (betriebswirtschaftliche) Ziele einer Gesundheitsförderung im Betrieb? ALEXANDRA WEILHARTNER: Ziel einer Gesundheitsförderung im Betrieb ist es natürlich, die...

  • 22.07.19
  •  1
Lokales
Ein voller Erfolg war die zwölfte Grazer Zahnrallye.

Schülern wird auf den Zahn gefühlt

Bereits zum zwölften Mal ging in Graz die Schulzahnrallye, durchgeführt von den drei Schulzahnambulatorien der Stadt Graz, über die Bühne. In Summe nahmen 1.964 Schüler aus 92 Volksschulklassen teil. "Jährlich besuchen die Kinder im Klassenverband das Schulzahnambulatorium, wo Wissenswertes rund um Zahnpflege, zahnärztliche Untersuchungen und Zahnputzübungen geboten und unsere Schulkinder zu kleinen Experten ausgebildet werden", freut sich Bildungsstadtrat Kurt Hohensinner. Als Symbol für...

  • 06.07.19
Gesundheit
3 Bilder

Betriebliche Gesundheitsförderung
Fit & Motiviert zu mehr Erfolg

„Betriebliche Gesundheitsförderung ist eine moderne Unternehmensstrategie mit dem Ziel, Krankheiten am Arbeitsplatz vorzubeugen, Gesundheit und Wohlbefinden der Mitarbeiter zu fördern sowie Motivation und Betriebsverbundenheit zu erhöhen. Denn die Mitarbeiter sind das größte Potential eines Unternehmens“, so Beatrix Marth, Dipl. Fitness- und Gesundheitscoach über ihr Angebot. „Ist die Belegschaft gesund, läuft der Betrieb rund. Läuft der Betrieb rund, ist die Wirtschaftlichkeit gesund.“ Ganz...

  • 07.06.19
Lokales
Der zweite Gesundheitstag des Lions Club Fürstenfeld verwandelte die Thermenhauptstadt ins "gesunde Zentrum" der Region.
28 Bilder

Lions-Gesundheitstag
Hauptplatz wurde zum "Gesundheitszentrum" von Fürstenfeld

Der zweite Lions-Gesundheitstag am Hauptplatz Fürstenfeld zeigte wie "kinderleicht" es sein kann gesund zu leben. Unter dem Motto „Xund leben ist doch kinderleicht“ stand der zweite Gesundheitstag des Lions Club Fürstenfeld, der den Schwerpunkt heuer auf die Gesundheit im Kindes- und Jugendalter legte. Lions-Präsident Adolf Lang freute sich über insgesamt neun Aussteller, die den Hauptplatz Fürstenfeld ins "gesunden Zentrum" der Thermenhauptstadt verwandelten. Rundum-Check auf der...

  • 26.05.19
Lokales
Vortragende Anna Kirchengast, Wolfgang Obendrauf von der Männerberatung und Astrid Kniendl von akzente

Was Mann in der Region Voitsberg gesund hält

Das Interesse am Thema Gesundheitsförderung für Männer und männliche Jugendliche ist sehr hoch: Etwas 100 Interessierte haben in den vergangenen Monaten in sechs steirischen Regionen in Gesprächsrunden regionale Angebote und Bedarfe rund um Männergesundheit recherchiert. Ziel war es bei der Expertenrunde im Februar bei "akzente", Erfolgsbeispiele und Chancen sowie Handlungsempfehlungen zu erarbeiten. Die Ergebnisse für Voitsberg wurden nun von Soziologin Anna Kirchengast und Wolfgang Obendrauf...

  • 21.05.19
Gesundheit
5 Bilder

Tanja Danksagmüller feiert mit Balance Your Life 10jähriges Jubiläum
Intuitions- & Bewusstseinstraining auf einer neuen Ebene in Mondsee

Mondsee: Bereits seit 10 Jahren begleitet und hilft Tanja Danksagmüller mit Balance your Life sehr erfolgreich Unternehmen, Sportlerinnen und Sportler, aber vor allem Menschen, die im Leben mehr erreichen bzw. etwas verändern wollen, oder mit einem Problem konfrontiert sind, dass scheinbar nicht zu lösen ist. Die Methoden gehen dabei weit über das herkömmliche Mentaltraining hinaus. Balance your Life beschäftigt sich mit dem ganzheitlichen Ansatz und trainiert Bewusstsein, Unterbewusstsein...

  • 09.05.19
Gesundheit
3 Bilder

Sport und Freizeitgestaltung in der Natur
Firmentraining im schönsten Fitnessstudio der Welt – der Natur

Seit einem Jahr ist Personal Trainerin Kathrin Lutteri mit ihrer Firma frischluft outdoor fitness world in den Wäldern und Outdoor Plätzen rund um Hall, Mils und Absam unterwegs. Sie und ihr Team betreuen Einzel-, Firmen und Gruppenkunden in Sachen Outdoorfitness. Aktuell trainieren und schwitzen die Mitarbeiter der Gemeinde Mils und die Angestellten der Bundesforste Hall mit frischluft. Pioniere der Betrieblichen Gesundheitsvorsorge ist der Forstbetrieb schon lange. Seit über 10 Jahren...

  • 18.04.19
Lokales
5 Bilder

Kontroversielles
Fußgängerschutzweg - Zebrastreifen in Gaming

Im Verlauf der Landesstraße B25 innerhalb des Bezirkes SCHEIBBS können sich nun ab nächsten Jahres endgültig alle, die an dieser Straße gelegenen Gemeinden, einer Umfahrung erfreuen; leider nicht so die Gemeinde GAMING – ist auch topografisch kaum möglich. Neben dem Leid des enormen Straßenverkehrs, dessen Zuwachs kein Ende nimmt, werden die Fußgänger sowie Geschäfte, im Zuge dessen ihres zentralen Bewegungsraumes und Zentrums beraubt – wieso werden sich viele fragen. Nun reicht es so...

  • 11.04.19
  •  2
  •  2
Gesundheit
Yoga im dasGams

DR. PETRA GRUBER YOGA
Dein Yoga Osterspecial in Bad Ischl

Dein Yoga-Osterspecial steht ganz im Zeichen des Frühlingserwachens: Erwecke Deine Lebenskraft und verliebe Dich neu ins Leben! Gönne Dir Raum und Zeit für Meditation, belebende Körperübungen, Atem- und Entspannungstechniken, Impulse aus der Yogaphilosophie, Reflexion und Austausch. Wann und wo: Samstag 20. April, 9:00 bis 12:30 Uhr in der HerzReha Bad Ischl. Yogaerfahrung ist von Vorteil. In der Osterwoche ist zudem der Besuch der laufenden Yoga-Kurse möglich! Mehr Infos:...

  • 11.04.19
  •  1
Gesundheit
Susanne Wertheimer-Wiegel im Gespräch über gesunde Ernährung.
2 Bilder

Betriebliche Gesundheitsförderung
IST Austria Gesundheitstag

MARIA GUGGING (pa). "Wie wichtig Gesundheit ist, muss man am IST Austria niemandem erklären, schließlich wird hier unter anderem an Immunzellen, Krankheiten wie Autismus und auch an der sozialen Immunität in Ameisenvölkern zur Vermeidung von Epidemien geforscht", betont das IST-Austria. Das Forschungsinstitut nimmt auch die Gesundheit seiner über 700 Mitarbeiter ernst: Jedes Jahr findet ein Gesundheitstag mit wechselnden Themen statt. Gesunde Verdauung im FokusDer diesjährige Gesundheitstag...

  • 10.04.19
WirtschaftBezahlte Anzeige

Gütesiegel für betriebliche Gesundheitsförderung
Neunkirchner Steuerberatung Dorn ganz vorne mit dabei

NEUNKIRCHEN. Die Steuerberatung Dorn ist seit kurzem Träger dieses Gütesiegels. Dieses Siegel prämiert Ideen, die bereits in den betrieblichen Ablauf fix integriert sind. Mitarbeiter und Geschäftsführung suchen nach kleinen und großen Verbesserungsmöglichkeiten um Abläufe, Bürogestaltung und gesundheitliche Aspekte zu verbessern. Und genau diese Vorschläge wurden nachweislich umgesetzt. Eine unabhängige Expertenjury bewertet bei der Vergabe, ob die vordefinierten Kriterien erfüllt werden. Drei...

  • 05.04.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.