Alles zum Thema Gesunde Schule

Beiträge zum Thema Gesunde Schule

Lokales
Landesrat Rudi Anschober (l) überreichte am 26. Juni den Landespreis für Umwelt und Nachhaltigkeit an Schulleiterin Erna Allerstorfer (r) und ihrem Schullteam.
2 Bilder

Landespreis
Volksschule St. Stefan erhielt Landespreis

Für das langjährige Engagement im Bereich Umwelt und Nachhaltigkeit wurde die Volkschule am 26. Juni mit dem Landespreis für Umwelt und Natur ausgezeichnet. ST. STEFAN-AFIESL (hed). Nun wurde auch das Engagement im Bereich Umwelt und Nachhaltigkeit belohnt. Am Mittwoch, 26. Juni 2019, wurde dem Schulteam der oberösterreichische Landespreis für Umwelt und Nachhaltigkeit 2019 samt Preisgeld in der Höhe von 500 Euro feierlich im Redoutensaal in Linz überreicht. „Offensichtlich konnten die...

  • 03.07.19
Lokales
21 Bilder

Volksschule Tainach ist eine "GESUNDE SCHULE"
Gesundheitsmesse - Gütesiegel "GESUNDE SCHULE"

Zur GESUNDHEITSMESSE lud die Volksschule Tainach ein - Ehrengast war Gesundheitsreferentin des Landes Kärnten, Frau Dr. Beate Prettner. Die Gesundheitsmesse ist das Ergebnis eines dreijährigen Projektes zum Thema: "GESUND.AKTIV.GLÜCKLICH". Für den großartigen Einsatz und das vielseitige Engagement der VS Tainach wurde ihr im Rahmen der Gesundheitsmesse das Gütesiegel "Gesunde Schule" verliehen. Fr. Dr. Prettner betonte in ihrer Rede, dass die VS Tainach mit diesem Projekt viele Aktivitäten...

  • 16.06.19
Lokales
Vizebürgermeister Josef Kanz, Schuldirektorin Elisabeth Ouschan, KGKK-Bereichsdirektorin Elke Jenkner, KGKK-Expertin Martina Wetschko, Projektleiterin Gertrude Rupp mit Schülern der NMS Griffen

Griffen
Plakette „G’sunde Lebenswelt Schule“ an Neue Mittelschule verliehen

Die Kärntner Gebietskrankenkasse hat kürzlich die Plakette „G’sunde Lebenswelt Schule“ an die Neue Mittelschule Griffen verliehen. GRIFFEN. Für die Bereitschaft, einen gesundheitsfördernden Weg zu gehen, wurde die Neue Mittelschule (NMS) Griffen ausgezeichnet. Sie setzt eine Reihe spannender Schwerpunkte im Bereich Ernährung, Bewegung und psychosozialer Gesundheit.Seit fast 15 Jahren bietet die Kärntner Gebietskrankenkasse (KGKK) ein Programm zur Gesundheitsförderung in...

  • 11.06.19
Lokales
v. l. Prof. Engele, Prof. Hagele-Pult, Dir. Dr. Haupt, Marina Post
2 Bilder

Gesunde Schule
Ausgezeichnet – das Schulbuffet der eco telfs

Wer an ein Schulbuffet denkt, der hat meist ein Bild von übermäßig vielen Mehlspeisen, Süßigkeiten, Pommes und Limonade im Kopf. Doch dieses Bild muss revidiert werden. Vor allem an der eco in Telfs. Dort wurde vom vorsorgemedizinischen Institut SIPCAN gemeinsam mit den Kooperationspartnern der Gesunden Schule Tirol (TGKK, Land Tirol, LSR für Tirol, PH Tirol und BVA) im Zuge ihres Weges zum Gütesiegel Gesunde Schule Tirol überprüft, ob der Pausenverkauf den Vorgaben des Gesundheitsministeriums...

  • 05.06.19
  •  1
Leute
SQM Isabell Schaurhofer, Lhstv.Christine Haberlander, Dipl.Päd. Sabine Stimmer,  Dir. Eva-Maria Stöllnberger Gertrude Jindrich,  Astrid Binder und Andrea Wesenauer (v.li).

NMS/Musik NMS Promenade
3. Mal Auszeichnung „Gütesiegel Gesunde Schule OÖ“

Im Rahmen einer festlichen Zeremonie in den Redoutensälen in Linz erhielt die NMS/NMMS Promenade bereits zum dritten Mal das „Gütesiegel Gesunde Schule OÖ“ aus den Händen von Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander. STEYR. Das Gütesiegel wird nach einem umfangreichen Ansuchen jeweils für drei Jahre verliehen. Es zeichnet hervorragende Arbeit in den Bereichen Bewegung, Ernährung, Psychosoziale Gesundheit, Sucht-und Gewaltprävention, also allen Bereichen der Gesundheit,...

  • 27.05.19
Lokales
Kirchhams Vizebürgermeister Ingo Dörflinger freut sich mit Direktorin Karin Schwarzlmüller, Pädagogin Monika Steiner sowie Schulqualitätsmanager Robert Thalhammer über die erneute Auszeichnung mit dem Gütesiegel des Landes OÖ.

Gütesiegel verliehen
Dritte Auszeichnung für Volksschule Kirchham

KIRCHHAM. Nur zwei Schulen im Bezirk Gmunden wurde zum dritten Mal das Gütesiegel als "Gesunde Schule" von Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander verliehen. Eine davon ist die Volksschule Kirchham, die sich in erster Linie durch eine hervorragende Kooperation mit allen im Schulleben Beteiligten auszeichnet. Durch Workshops zu Themen wie „Plastikfasten“ oder „Wie werden wir familienfreundlichste Gemeinde“ können Kinder ihr Mitspracherecht in der Gemeinde nutzen. Begeistert zeigen...

  • 23.05.19
Lokales
Haberlander, Jindrich, Wesenauer und Vertreter der VS Enns.

Volksschule Enns ausgezeichnet
10 Jahre Gesunde Schulen in OÖ

Im heurigen zehnten Jubiläumsjahr der „Gesunde Schule OÖ"-Aktion wurde die Volksschule Enns bereits zum vierten Mal ausgezeichnet. ENNS. Seit 2009 verleihen Land OÖ, OÖGKK und die Bildungsdirektion OÖ das Gütesiegel „Gesunde Schule OÖ". Heuer erlangten 20 stolze Schule die begehrte Auszeichnung. Bei einer Feier in den Linzer Redoutensälen wurden die Urkunden verliehen. „Vor zehn Jahren überreichten wir an dieser Stelle die ersten Auszeichnungen – inzwischen tragen 172 Schulen das...

  • 15.05.19
Gesundheit
Durch verschiedene Projekte und Ernährungsinputs erhielt die Volksschule Moosdorf das Gütesiegel "Gesunde Schule OÖ".

Gesunde Schule Oberösterreich
Volksschule Moosdorf erhält Gütesiegel

Seit zehn Jahren wird bereits das Gütesiegel "Gesunde Schule OÖ" verliehen.  LINZ, MOOSDORF. Wie jedes Jahr wurden auch heuer wieder die Gütesiegel "Gesunde Schule OÖ" vergeben. 20 Schulen erhielten die Auszeichnung. "Oberösterreichs engagierte Pädagogen verwandeln gesundes Wissen in faszinierende Projekte", so Bildungslandesrätin Christine Haberlander.  Unter den ausgezeichneten Schulen war auch die Volksschule Moosdorf. Sie hat den Preis zum ersten Mal erhalten. In Schule werden in den...

  • 14.05.19
Gesundheit
Die Vertreter der Volksschule Haag und Bürgermeister Konrad Binder nahmen die Auszeichnung entgegen.

Gütesiegel "Gesunde Schule"
Dritte "gesunde" Auszeichnung für Volksschule Haag

Seit 2009 verleihen Land OÖ, OÖGKK und die Bildungsdirektion OÖ das Gütesiegel „Gesunde Schule OÖ“. Heuer – im Jubiläumsjahr – erlangten 20 stolze Schulen die begehrte Auszeichnung – darunter auch die Volksschule Haag am Hausruck. HAAG.  „Gesunde  Schüler lernen besser – gesunde Lehrerinnen und Lehrer unterrichten besser“, betonte OÖGKK-Direktorin Andrea Wesenauer bei der Verleihung der Gütesiegel in den Linzer Redoutensälen. In den vergangenen zehn Jahren wurden 172 Schulen als "Gesunde...

  • 14.05.19
Lokales
2 Bilder

Gesund essen, erfolgreicher lernen
Ausgezeichnete Pausenverpflegung in Tirol

Wer an ein Schulbuffet denkt, der hat meist ein Bild von übermäßig vielen Mehlspeisen, Süßigkeiten, Pommes und Limonade im Kopf. Doch dieses Bild muss revidiert werden. Vor allem an der HLW FW Kufstein. Dort wurde vom vorsorgemedizinischen Institut SIPCAN gemeinsam mit den Kooperationspartnern der Gesunden Schule Tirol (TGKK, Land Tirol, Bildungsdirektion, PH Tirol und BVA) im Zuge ihres Weges zum Gütesiegel „Gesunde Schule Tirol" überprüft, ob der Pausenverkauf den Vorgaben des...

  • 05.05.19
Gesundheit
Kärntner Landesschülervertretung fordert gesundes Essen in Schulen (v.l.n.r.:) Bildungsdirektor Robert Klinglmair, Stefanie Strutzmann (Stellvertretende AHS-Landesschulsprecherin), LHStv.in Beate Prettner und Franz Wutte (Abteilung 5- Gesundheitsförderung)

Gesundheit
Gesundes Essen für Kärntner Schulen

Auch in Kärnten steigt der Anteil von adipösen Jugendlichen. KÄRNTEN. Die Kärntner Landesschülervertretung fordert ein gesundes, regionales Essensangebot an Kärntner Schulen. "Ich bin froh, die Zielgruppe als aktive Mitstreiter gewonnen zu haben", erklärt Gesundheitsreferentin LHStv. Beate Prettner. Schülervertretung für gesundes Essen Derzeit werde in Schulen zu viel Junkfood angeboten. "Es fehlt an frischen Produkten, an warmen Essen und an Abwechslung", betont AHS-Schülervertreterin...

  • 01.04.19
Gesundheit
Hoffen auf einen Preis: Christina Herbrich, Anna Rieser, Michaela Wallner, Christian Herbrich und die Kinder Maja, Valentina,  Julian und Ferdinand.
2 Bilder

Gesundheitspreis 2019: Innovative Ideen im Rampenlicht

Am 24. April wird vom Land Kärnten zum 14. Mal der Gesundheitspreis ermittelt. Auch drei Projekte aus Oberkärnten in der engeren Wahl. KLAGENFURT/RADENTHEIN (des). Für den Gesundheitspreis 2019 waren alle 116 „Gesunden Gemeinden“ Kärntens sowie deren Kindertagesstätten, Kindergärten, Horte und Schulen teilnahmeberechtigt. Am Einreichschluss, dem 21. Februar, lagen der Jury insgesamt 48 gesundheitsförderliche Projekte aus dem Jahr 2017 und 2018 vor. Die Themen reichen von Ernährung, Bewegung,...

  • 27.03.19
Lokales
Tanzcoach Valentina Kunauer bringt den Kindern der Europaschule St. Michael das Tanzen bei

Europaschule St. Michael
Tanzen fördert das Lernen

An der Europaschule St. Michael ob Bleiburg werden in regelmäßigen Abständen Absolventen eingeladen, um ihr Wissen und Können an die interessierten Kinder weiterzuvermitteln.  ST. MICHAEL OB BLEIBURG. Der Schulsport hat an der Europaschule St. Michael ob Bleiburg, welche seit dem Schuljahr 2016 das goldene Schulsport Gütesiegel trägt, einen hohen Stellenwert. Im  Winter hat man sich vor allem dem Eislaufen, Langlaufen und alpinen Schilauf gewidmet. Im Moment steht nun der Tanz auf dem...

  • 24.03.19
Lokales
Volkschüler/innen mit den HLW-Schülerinnen beim Orangenpressen – Saft oder Frucht, was ist besser?
2 Bilder

Zucker oder Wasser?
Was ist deine Wahl …

Am 12. März besuchte die Klasse 2AHW der HLW FW Kufstein die Volksschule Kufstein Stadt und führte ein Projekt zum Thema „Zuckerhaltige Getränke“ durch. Die Schüler/innen erlebten einen lustigen und zugleich lehrreichen Vormittag. Schon Ende November starteten die Schülerinnen der HLW mit den Vorbereitungen und erarbeiten fünf erlebnisorientierte Stationen für Kinder. Das Ziel des Vormittages sollte sein, den Kindern die Zuckerfalle „Getränke“ aufzuzeigen. Besonders in der Vorbereitung waren...

  • 15.03.19
  •  1
Lokales
Stefan Sandrieser (Landtagsabgeordneter), Landeshauptmann-Stellvertreterin Beate Prettner, Bürgermeister Stefan Visotschnig, Schulleiterin Mateja Mesner und Vizebürgermeister Anton Brezovnik mit Schülern und der ‚Gesunde-Schule‘ Tafel

Bleiburg
Volksschule als "Gesunde Schule" ausgezeichnet

Mit dem Projekt „Frisch und g‘sund! Zdravo zdravo!“ konnte an der Schule ein Lebensraum geschaffen werden, der das körperliche, seelische und soziale Wohlbefinden der Schüler gleichermaßen umfasst BLEIBURG. Hinsichtlich der Gesundheitsförderung kommt der Schule als Lern- und Arbeitsort eine besondere Aufgabe zu. „So ist sie idealer Ort, um gesundheitsbewusstes Denken und Handeln schon bei den Jüngsten zu verankern und die Freude am Lehren und Lernen zu fördern. Die Volksschule Bleiburg...

  • 07.02.19
Lokales
Direktor Franz Josef Loibnegger, Wirtschaftsleiterin Gerti Polster, Fachlehrerin Johanna Tschinder, Fachlehrerin Herta Quendler-Moser, Fachlehrerin Bernadette Lipp, Fachlehrerin Mathilde Radl, Fachvorständin Walburga  Ninaus und Fachlehrerin Erika Gutschi (hintere Reihe von links)
4 Bilder

Auszeichnung
HLW Wolfsberg als "Gesunde Küche" zertifiziert

Die Betriebsküche der HLW Wolfsberg darf als einzige Schule in Kärnten die Bezeichnung "Gesunde Küche" führen.  WOLFSBERG. In der HLW Wolfsberg rund um Direktor Franz Josef Loibnegger ist man über die Auszeichnung "Gesunde Küche" der schuleigenen Betriebsküche als Gemeinschaftsverpflegungsbetrieb äußert erfreut. Die Schule darf nun das Logo "Gesunde Küche" tragen. Moderne StandardsSchüler der 2. Klasse des Unterrichtsfaches "Küchen- und Restaurantmanagement" bereiten an vier Tagen der Woche...

  • 29.01.19
Lokales
2 Bilder

FREIARBEITSPROJEKT: Gesunde Jause
FREIARBEITSPROJEKT: Gesunde Jause

Weiterführender Link zur SchulhomepageTeamwork für eine gesündere Jause und ökologisches Bewusstsein Über einen Monat lang lautete das Motto in den Freiarbeitsstunden „Teamwork“, um fächerübergreifend in den Kleingruppen „Biologie“, „Ökologie“, „Forschung und Entwicklung“ sowie „Redaktion“ den Unterricht einmal „anders“ und doch „frei“ zu erleben. Von der Recherche zum Interview In der zweimonatigen Projektphase wurde mittels Online-Recherchen der Wissensstand erweitert und gefestigt,...

  • 22.01.19
  •  1
Lokales
Im Bild: Elisa Steiner (TGKK-Service Stelle Schule), Projektkoordinatorin Elisabeth Mair, Schuldirektorin Angela Pernsteiner-Krall, Pflichtschulinspektorin Irene Gasser, Gabriele Bogner-Steiner (PHT) und Bgm. Daniel Stern in der gesunden Schule.

Leuchtturmprojekt
Gesunde Schule: VS Mieders ausgezeichnet

Die VS Mieders wurde als Leuchtturmprojekt im Bezirk Innsbruck-Land mit dem Tiroler Gütesiegel ausgezeichnet. An der Schule wurden in den letzten Jahren vielfältige Maßnahmen und Initiativen für mehr Gesundheit im Schulalltag umgesetzt. Davon profitieren Kinder und Lehrpersonal. MIEDERS. Das Gütesiegel ist die höchste Auszeichnung für gesunde Schulen. Im Bezirk Innsbruck-Land wurden seit dem Projektstart 2015 zehn Schulen ausgezeichnet. Die Initiative wird von der TGKK gemeinsam mit...

  • 13.12.18
Gesundheit
PTS Pregarten

Poly Pregarten ist gesunde Schule
Tolle Alternativen zu den Zucker-Getränken

PREGARTEN. Versteckter Zucker in den Lieblingsbetränken der Schüler ist der Polytechnischen Schule Pregarten schon lange ein Dorn im Auge. Deshalb wird beim jährlichen Gesundheitstag auch immer ein Diätologe eingeladen, der den Schülern anhand von Verkostungen aufzeigt, wie viel Zucker in diesen Getränken wirklich steckt. Die Schülern erkennen, dass sie diese Getränke ohne Geschmacksstoffe nie in dieser hohen Zuckerkonzentration konsumieren würden. Es ist aber auch das Ziel der Schule,...

  • 04.12.18
Gesundheit

Poly Freistadt ist gesunde Schule
Gesundheit begleitet Schüler durchs ganze Jahr

Die Polytechnische Schule Freistadt wurde bereits zum dritten Mal mit dem Gütesiegel „Gesunde Schule OÖ“ ausgezeichnet. Seit 2012 sind gesundheitsrelevante Themen im Schulalltag verankert. Es geht dabei nicht nur um gesunde Ernährung und sportliche Betätigung, sondern um einen ganzheitlichen Gesundheitsbegriff, der durch fächerübergreifend behandelte Inhalte die Schülerinnen und Schüler ein ganzes Jahr begleitet. Kürzlich erhielt die hauptverantwortliche Projektleiterin Karin Pöschko bei einer...

  • 04.12.18
Lokales
Mag. Peter Kendlbacher, Mag. Elena Mayr, Mag. Barbara Lackner, Direktorin Mag. Ellen Sieberer, TGKK-Obmann Werner Salzburger

Verleihung des "Gesunde Schule"-Gütesiegels an das BG/BRG Kufstein

Da ein gesundes Schulleben für das Erlangen eines gesunden Lebensstils eine wichtige Rolle spielt, setzte sich das BG/BRG Kufstein im Schuljahr 2017/2018 das Ziel, das Gütesiegel “Gesunde Schule Tirol” zu erreichen. Am Freitag, den 23.11.2018, war es schließlich soweit, dass die an der Schule umgesetzten Maßnahmen mit der Verleihung des Gütesiegels im Haus der Musik in Innsbruck belohnt wurden. Besonders herauszuheben ist dabei der ganzheitliche Ansatz des geforderten Kriterienkatalogs, der...

  • 04.12.18
Lokales
Die Pädagoginnen Sandra Habenschuss und Sonja Kahlig nahmen die Auszeichnung in Grafenegg entgegen.

IMS Langenhart
Innovative Mittelschule St. Valentin ist „Gesunde Schule"

ST. VALENTIN. Die IMS Langenhart in Valentin gehört auch heuer wieder zu jenen Schule, die am Programm „Gesunde Schule" mitmachen und die Zertifizierungskriterien erfüllt haben. Um den Mädchen und Buben gesundes Leben näher zu bringen, wurden verschiedene Projekte entwickelt. So lautete ein Motto „Fit und flott aus dem Gewohnheitstrott“. Eine Wassertrinkwoche für alle Schüler wurde durchgeführt, um den Jugendlichen die Vorzüge dieses Getränkes vor Augen zu führen. Die ersten Klassen nahmen am...

  • 28.11.18
Gesundheit
Schülervertreter Maximilian Pfluger, TGKK-Obmann Werner Salzburger, Schuldirektorin Brigitta Krimbacher und Elmar Schwarzenauer (BVA) beim Lokalaugenschein in der gesunden Schule BG/BORG St. Johann.

VS Kirchberg & BG/BORG St. Johann
Zwei "gesunde Schulen" im Bezirk Kitzbühel

ST. JOHANN/KIRCHBERG (jos). Das Gütesiegel "Gesunde Schule Tirol" ist die höchste Auszeichnung für Schulen. Im Bezirk Kitzbühel wurden heuer mit der Volksschule Kirchberg sowie dem BG/BORG St. Johann zwei Schulen prämiert. Tirolweit sind bereits 42 Schulen Träger des Gütesiegels „Gesunde Schule Tirol“. „Ziel des Projekts ist, das Gesundheitsbewusstsein bereits bei Kindern und Jugendlichen zu fördern“, so TGKK-Obmann Werner Salzburger. Zwei Gütesiegel-Schulen im Bezirk Derzeit engagieren...

  • 28.11.18
Lokales
Die Verantwortlichen der VS Sattledt bekamen zum ersten Mal das Gütesiegel "Gesunde Schule OÖ" überreicht.

Gesunde Schule
Drei "Gesunde Schulen"

Drei Schulen aus dem Bezirk dürfen sich die nächsten Jahre mit dem Titel "Gesunde Schule" schmücken. BEZIRK. Im Landhaus Linz wurde das Gütesiegel "Gesunde Schule Oberösterreich" verliehen. Das Gütesiegel wird an jene Schulen verliehen, die sich in der schulischen Gesundheitsförderung besonders hervortun. Insgesamt dürfen 38 Schulen die nächsten drei Jahre das Siegel verwenden, darunter die VS 2 Marchtrenk, die VS Sattledt und die VS 7 Wels-Puchberg, welche schon zum zweiten Mal...

  • 19.11.18