24.07.2016, 22:21 Uhr

Überholmanöver endet für Motorradfahrer auf der Packer Straße böse

Laut Exekutive zog sich der Pensionist beim Sturz mit dem Motorrad schwere Verletzungen zu (Foto: Jäger)

Ein 84-jähriger Pensionist verletzte sich bei einem Motorradsturz nach einem Überholmanöver auf der Packer Straße (B 70) zwischen Wolfsberg und Frantschach-St. Gertraud schwer.

WOLFSBERG, FRANTSCHACH-ST. GERTRAUD Am Freitag am frühen Nachmittag kam ein 84-jähriger Motorradfahrer auf der Packer Straße (B70) von Wolfsberg in Richtung Frantschach-St. Gertraud fahrend bei einem Überholmanöver von der Fahrbahn. Nachdem er ein dort am angrenzenden Firmengelände abgestelltes Fahrzeug streifte, kam der Pensionist mit seinem Motorrad in der Folge zu Sturz. Der Pensionist zog sich dabei laut Polizeiinspektion (PI) St. Gertraud schwere Verletzungen zu. Die Rettung brachte ihn in das Landeskrankenhaus (LKH) Wolfsberg.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.