Neuer Brigittenauer Online-Shop
Die Welt im Kleinen in der Modelleisenbahn Zentrale

Friedrich Wonesch hat sein Hobby zum Beruf gemacht. Vor drei Jahren eröffnete er die "Modelleisenbahn Zentrale" in der Brigittenau
11Bilder
  • Friedrich Wonesch hat sein Hobby zum Beruf gemacht. Vor drei Jahren eröffnete er die "Modelleisenbahn Zentrale" in der Brigittenau
  • Foto: Wolfgang Unger
  • hochgeladen von Wolfgang Unger

Modelleisenbahn Zentrale: In der Treustraße verwirklichte Friedrich Wonesch seinen Traum vom eigenen Geschäft.

BRIGITTENAU. Erinnerungen aus der Kindheit – die werden zwangsläufig erweckt, wenn man den Laden von Friedrich Wonesch betritt. In der Treustraße 61–69 hat er seinen Traum vom eigenen Geschäft verwirklicht und vor drei Jahren die „Modelleisenbahn Zentrale“ eröffnet, das einzige Geschäft dieser Art in der Brigittenau.

Der Großteil seiner Kunden ist dem Jugendalter schon längst entwachsen und bewegt sich in der Alterskategorie 40 plus. Das verwundert nicht weiter, denn für so manches Teil muss man schon etwas Geld parat haben. „Eigentlich sind es hauptsächlich Pensionisten, die sich diesem Hobby verschrieben haben und sich regelmäßig hier einfinden und das ein oder andere Stück erstehen, um ihre aus langjähriger Leidenschaft entstandenen Modelleisenbahnanlagen auszubauen“, erklärt Wonesch.

Neuer Online-Shop

Wohin man auch schaut – Loks‚ Waggons, Schienen, Trafos und vieles mehr stapeln sich, übersichtlich sortiert, in unzähligen Regalen und Schaukästen. Dabei sind Eisenbahnen nicht das Einzige, das man in der Treustraße kaufen kann.

„Modelleisenbahn Zentrale“: Kaufen kann man neben Loks, Waggons, Schienen und Trafos auch kunstvoll gestaltete Landschaften.
  • „Modelleisenbahn Zentrale“: Kaufen kann man neben Loks, Waggons, Schienen und Trafos auch kunstvoll gestaltete Landschaften.
  • Foto: Wolfgang Unger
  • hochgeladen von Wolfgang Unger

„Als ehemaliger Raumausstatter habe ich scheinbar einen besonderen Blick fürs Dreidimensionale und da lag es nahe, neben all den Zügen auch die entsprechende Umgebung, in Form von kunstvoll gestalteten Landschaften, anzubieten“, so der leidenschaftliche Modellbahn-Enthusiast. Es liegt auf der Hand, dass man in diesem Bereich nur dann tätig sein kann, wenn man einen starken Bezug dazu hat und mit viel Liebe zum Detail ausgestattet ist. „Wie viele Kinder meiner Generation spielte ich damals gerne mit der Modelleisenbahn, erstand Stück für Stück und hatte große Freude an jedem Teil, das mir zu allen möglichen Anlässen geschenkt wurde“, erinnert sich Wonesch.

"Modellbahn Zentrale": Wohin man auch schaut – Loks‚ Waggons, Schienen, Trafos und vieles mehr stapeln sich, übersichtlich sortiert, in unzähligen Regalen und Schaukästen.
  • "Modellbahn Zentrale": Wohin man auch schaut – Loks‚ Waggons, Schienen, Trafos und vieles mehr stapeln sich, übersichtlich sortiert, in unzähligen Regalen und Schaukästen.
  • Foto: Wolfgang Unger
  • hochgeladen von Wolfgang Unger

Gemeinsam mit einem Mitarbeiter bewerkstelligt er Beratung, Verkauf und seit Kurzem auch einen Online-Shop, der in Zeiten von Corona einen beeindruckenden Anteil der verkauften Produkte aufweist. Daher konnte ihm die Krise auch nicht viel anhaben. Beim ersten Lockdown lieferte er Bestellungen auch gerne vor die Haustür, doch das war mit der Zeit einfach zu viel Aufwand. Danach kamen seine Kunden in den Laden und erhielten vorbestellte Produkte kontaktfrei bei der Eingangstür – „zum Schutz aller“, bemerkt Wonesch.

Was er neuerdings anbietet, sind Workshops für Landschaftsbau in Miniaturform, um die zahlreichen ansehnlichen Eisenbahnmodelle erst so richtig zur Geltung zu bringen, wenn sie durch Tunnel, Berge, vorbei an Seen und Wasserfällen in den Bahnhof einfahren. Man muss gar kein Modelleisenbahnfan sein, um an dieser Szenerie Gefallen zu finden, es erinnert ein wenig an einen Ausflug in die Natur in einer Zeit, als man einen eigenen Pkw noch als Luxus bezeichnen konnte.

Weitere Informationen

Die "Modellbahn Zentrale" ist in der Treustraße 61–69. Mehr Infos erhalten Sie auch unter 01/310 18 42 oder office@modellbahn-zentrale.at. Im Online-Shop der "Modellbahn Zentrale" kann man eine große Auswahl an Loks, Waggons, Schienen und Trafos oder kunstvoll gestaltete Landschaften kaufen.

1 3

Gewinnspiel
Menü für 4 Personen im Hard Rock Cafe Vienna & Sennheiser CX SPORT zu gewinnen!

Bei uns bekommst du wertvolle und interessante Nachrichten aus deiner näheren Umgebung, bist immer top über Veranstaltungen im Bezirk informiert und findest attraktive Gewinnspiele. Sei auch du näher dran und sichere dir die wichtigsten Infos aus deiner Region mit dem meinbezirk.at-Newsletter. Denn unter allen bis zum Stichtag am 30.06.2021, 23:59 Uhr, aufrechten meinbezirk.at-Newsletter-Abonnenten, verlosen wir folgende tolle Preise: 1. Rockstar Menü für 4 Personen ENDLICH WIEDER BURGER, FRIES...

Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.
2 5

Wohin in Wien?
Das geht APP mit Inspi!

Wie kann man aus dem Hamsterrad ausbrechen, wenn bereits alle Ideen ausgeschöpft wurden? Wenn du Abwechslung suchst, dann lass dich täglich aufs neue INSPIrieren, denn Wien hat wirklich viel zu bieten. Was machen in Wien?Wer suchet der findet, so lautet ein altbekannter Spruch. Wir machen es euch noch einfacher! Bei INSPI musst du nicht suchen, sondern bekommst täglich frische, unverbrauchte Ideen auf dein Handy. Inspi ist die App, mit der du von Hand ausgewählte Vorschläge von zufälligen...

Um das Börserl in Zeiten der Pandemie zu schonen, gibt es für bz-Leser ein ganz besonderes Zuckerl beim Eintritt ins Belvedere.Um das Börserl in Zeiten der Pandemie zu schonen, gibt es für bz-Leser ein ganz besonderes Zuckerl beim Eintritt ins Belvedere.Um das Börserl in Zeiten der Pandemie zu schonen, gibt es für bz-Leser ein ganz besonderes Zuckerl beim Eintritt ins Belvedere.
5 1 3

1+1 gratis Aktion mit dem "Belvedere"
Von Klimt bis Beuys - mit der bz bares Geld beim Eintritt sparen

Das Belvedere ist aus dem Corona-Schlaf erwacht und bietet allen Wienern einen besonderen Kunstgenuss. Plus: Mit unserer exklusiven bz-Aktion spart man bares Geld beim Eintritt! WIEN. Allen Kunstinteressierten bieten das Obere Belvedere und das Belvedere 21 gleich drei spannende Ausstellungen, um den wochenlangen Verzicht auf Kunst zu kompensieren. Vom Wiener Biedermeier bis Joseph Beuys reicht das Spektrum, um auch wirklich jedem das Passende bieten zu können. 1+1 gratis mit der bzUnd um das...

Ab jetzt verpasst du garantiert keine Veranstaltung mehr in Wien. Was auch immer in Wien abgeht – INSPI zeigt dir, wie du deine Freizeit kreativer gestalten kannst.
Um das Börserl in Zeiten der Pandemie zu schonen, gibt es für bz-Leser ein ganz besonderes Zuckerl beim Eintritt ins Belvedere.

1 Kommentar

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen