wien

Beiträge zum Thema wien

Lokales
Wallensteinplatz: Zur Eröffnung des "Bildungsgrätzls" feierten Schüler, Eltern und Lehrer mit Stadtrat Jürgen Czernohorszky und Bezirkschef Hannes Derfler (sitzend v.l.)

Gemeinsam für Bildung im 20. Bezirk
Das kann das neue "Bildungsgrätzl Wallenstein 2.0"

Das neue "Bildungsgrätzl Wallenstein 2.0" setzt auf gemeinsame Projekte und Mitgestaltung der Schüler. Mit dabei sind Kindergärten, Schulen, Vereine und Initiativen im 20. Bezirk. (kk). Rund um den Wallensteinplatz ist das 14. "Wiener Bildungsgrätzl" entstanden. Es ist bereits das zweite dieser Art in der Brigittenau. "Die 'Bildungsgrätzl' sind ein optimales Instrument der Zusammenarbeit schulischer und außerschulischer Einrichtungen“, betont Bezirksvorsteher Hannes Derfler (SPÖ)....

  • 22.10.19
Freizeit
Der Twin City Liner ermöglicht in den kommenden Wintermonaten eine Reise Wien nach Bratislava und retour.

Weihnachten in der Slowakei
Mit dem Twin City Liner zum Adventmarkt in Bratislava

Seit heuer können Interessierte im kommenden Winter mit dem Twin City Liner der Central Danube von Wien nach Bratislava und wieder zurück fahren. WIEN. Der Twin City Liner der Central Danube, an der auch die Wien Holding beteiligt ist, ermöglicht in den kommenden Wintermonaten Fahrten zwischen Wien und Bratislava. Angeboten werden Fahrten von 1. November 2019 bis 29. März 2020, an Wochenenden und Feiertagen.  Von 7. bis 31. Jänner 2020 gönnt sich der Twin City Liner seinen...

  • 22.10.19
Lokales
WGKK-Obmann Alois Bachmeier (li.) sowie das Team rund um Dr. Adalbert Strasser (2. von li.) freuen sich darauf, Patienten eine bessere Versorgung anbieten zu können.

Gesundheitszentrum Med 22
Neue Wundversorgung in der Donaustadt

Am Mittwoch, 23. Oktober, eröffnet in der Stadlauerstraße 62 eine neue Gruppenpraxis die auf die Betreuung und Versorgung chronisch wundkranker Menschen spezialisiert ist. Sie soll jährlich zwischen 800 und 1000 Patienten versorgen können. DONAUSTADT.  Die neue Kassenpraxis ist im Gesundheitszentrum Med 22 angesiedelt. Sie bietet einen interdisziplinärer Zugang und soll kurze Wegzeiten ermöglichen. Vor allem Personen mit Diabetes und Gefäßerkrankungen will man ansprechen. "Es freut mich,...

  • 22.10.19
Lokales
Baustart 2020: In diesem Bereich rund um die Muthgasse 50 werden Wohnungen und Bürogebäude entstehen.
2 Bilder

Neues Stadtquartier
So sind die Pläne für die Muthgasse

Die Entwicklung des Stadtquartiers Muthgasse geht weiter. Die neue Flächenwidmung ist so gut wie fix. DÖBLING. Das Gebiet rund um die Muthgasse soll aufgewertet werden. Dazu hat die Stadtentwicklungskommission 2014 einen städtebaulichen Rahmenplan für den Döblinger Bezirksteil beschlossen. Es geht dabei um die Zonen bei der Muthgasse 50 und im Norden um den Bereich zwischen den Hausnummern 105 und 109a. "Im Norden soll an der Ecke zur Grinzinger Straße ein urbaner, belebter und gemischt...

  • 21.10.19
Lokales
Der Stephansplatz ist ein beliebter Ort bei Touristen und Wienern. Durch die Sanierung ist er noch attraktiver geworden.

Standortanwalt zu City-Projekten
Im Herzen Wiens verweilen

Sanierungen und Umbauten haben einige positive Effekte, die der Wiener Standortanwalt aufzeigt. INNERE STADT. Obwohl die Wiener Wirtschaftskammer (WKW) lange gegen städtische Verkehrsberuhigungsprojekte war, steht sie diesen nun positiv gegenüber. In allen 23 Bezirken sollen Begegnungszonen entstehen. Möglich soll das mit einer jährlichen "Grätzelmillion" pro Bezirk werden. "Der Erfolg zeigt sich bereits nach zwei Jahren", erklärt der Wiener Standortanwalt Alexander Biach. Das zeigt er...

  • 21.10.19
  •  1
Lokales
Präsentierten das neue Rasengleis im Nordbahnviertel (v.l.): Leopoldsädter Bezirksvorsteherin Uschi Lichtenegger (Grüne), Öffi-Stadträtin Ulli Sima (SPÖ) und Wiener-Linien-Chefin Alexandra Reinagel.

Verlängerung der Linie O
Grüngleis im Nordbahnviertel auf Schiene

Nun ist es fix: Die Verlängerung der Linie O im Nordbahnviertel bekommt ein Rasengleis. Die Fertigstellung ist für Herbst 2020 geplant. LEOPOLDSTADT. Die Finanzierung von begrünten Gleisen im Nordbahnviertel sorgte für einen rot-grünen Streit im 2. Bezirk – die bz berichtete. Grund waren die 150.000 Euro an zusätzlichen Kosten sowie weitere 3.000 Euro für die jährliche Pflege der Rasengleise. Auch unter den Leopoldstädtern herrschte Uneinigkeit, ob mit dem Geld nicht auf andere Art und...

  • 18.10.19
  •  2
Sport
Dominic Thiem ist in Wien als Nummer eins gesetzt und will das Heimturnier bei seinem zehnten Antritt endlich gewinnen.

Erste Bank Open in der Statdhalle
Dominic Thiem schlägt in Wien als Nummer eins auf

Der Weltranglisten-Vierte Daniil Medvedev hat aufgrund von "Erschöpfung" auf ein Antreten bei den Erste Bank Open in der Wiener Stadthalle verzichtet. Damit ist Dominic Thiem bei seinem Heimturnier als Nummer eins gesetzt. RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Schon bei der ersten Trainingseinheit am Centercourt zeigte sich Thiem top motiviert. "Ich bin fit und frisch", lässt der 26-Jährige Lichtenwörther wissen. Für Dominic Thiem ist es der zehnte Antritt in der Stadthalle. "Es war mit Abstand das erste...

  • 18.10.19
Lokales
Mittlerweile gibt es in der Bundeshauptstadt mehr Neubauten als Haushaltsgründungen.

Wohnungen in Wien
Nachfrage in fast allen Bereichen gedeckt

In Wien wurde in den vergangenen Jahren fleißig gebaut. Mittlerweile gibt es in der Bundeshauptstadt mehr Neubauten als Haushaltsgründungen. Doch Wohnungen bis 700 Euro Monatsmiete fehlen nach wie vor. WIEN. Auf den ersten Blick schaut das Ergebnis einer neuen Studie gut aus. Demnach wurden in Wien in den vergangenen Jahren mehr Wohnungen gebaut, als Haushalte gegründet wurden. Das hat die Firma Exploreal ermittelt.  Eine neue Datenbank dokumentiert die Neubauprojekte ab fünf Wohneinheiten...

  • 17.10.19
Lokales
Mit dem Kältebus geht die Caritas jedem Anruf beim Kältetelefon nach.

"Wir müssen uns warm anziehen"
Caritas startet Winternothilfe 2019

Mit Anfang November startet die Caritas die Winternothilfe. Freiwillige werden derzeit noch gesucht. Auch um Spenden wird gebeten. Besonders an Decken mangelt es. WIEN. Der Winter ist so langsam, aber sicher am Kommen. Die Temperaturen werden niedriger und die Tage kürzer. Doch nicht jeder hat das Privileg, die kalten Monate in einem warmen zuhause mit einem Dach über dem Kopf verbringen zu können. Für Menschen ohne Obdach ist der Winter wohl die schwierigste Zeit im Jahr. Mit der...

  • 17.10.19
  •  1
Sport
Posthume Ehre für Niki Lauda: Künftig erhalten die Sportler des Jahres die Trophäe "Niki".

Gedenken an Niki Lauda
Künftig erhalten Sportler des Jahres die Trophäe "Niki"

Niki Lauda wird posthume eine große Ehre zuteil: Ab sofort heißt die Trophäe für Sportler des Jahres "Niki". Erstmals wird der "Niki" bei der Galanacht des Sports am 31. Oktober in der Marx-Halle vergeben. WIEN. Mit der neue Trophäe namens "Niki" für Sportler des Jahres ehrt die Sportjournalistenvereinigung die im Mai verstorbene Formel-1-Legende Niki Lauda. Der Name ist zwar neu, die von Metallkünstler Stefan Gahr gefertigte Trophäe bleibt jedoch unverändert. Mit der neuen...

  • 17.10.19
  •  2
Sport
Die Wiener Donauinsel wird im August wieder Austragungsort eines der größten Volleyball-Turniere der Welt.

Donauinsel
Auch 2020 kommen die Volleyballer nach Wien

Mittwoch, 16. Oktober, wurde bekannt gegeben, dass die World Tour des Weltverbandes (FIVB) von 12. bis 16. August 2020 wieder in Wien Station macht.  DONAUINSEL. Wien wird 2020 erneut Austragungsort eines der größten Volleyball-Turniere der Welt sein. Am Mittwoch, 16. Oktober, wurde das Datum bekannt gegeben: 12. bis 16. August 2020. "Die Tatsache, dass sich die Stadt Wien hinter das Event stellt, bedeutet einen Meilenstein in der Historie von Beachvolleyball in Österreich“, sagte...

  • 16.10.19
Lokales
Wenn das Telefonnetz gestört ist, sollten die Notrufnummern abwechselnd mit dem Handy und dem Festnetzapparat gewählt werden.

Wien
Was tun, wenn der Notruf nicht funkt?

Am Montag, 14. Oktober, kam es für ein paar Stunden zu Störungen im A1 Telekomnetz. Auch bei zahlreichen Notrufnummern gab es kein Durchkommen.  WIEN. Auch wenn die Notrufnummern in Wien während der Störung im Telekomnetz zum Großteil funktionierten, sollten Alternativen genannt werden, um einen Notfall zu melden. Auch bei Störungen im Telefonnetz sollten möglichst oft die wichtigsten Nummern wie 122, 133, 144 oder auch 112 gewählt werden. Empfohlen wird, dies abwechselnd mit...

  • 16.10.19
  •  1
Lokales
Das neue Leopoldstädter Restaurant "Retro" lockt mit stylischer und zugleich entspannter Wohnzimmeratmosphäre
17 Bilder

Neueröffnung im 2. Bezirk
Das Restaurant "Retro" lockt mit traditionellen und exotischen Speisen

Im neuen Restaurant "Retro" in der Vorgartenstraße trifft kreative Kochkunst auf familiäre Atmosphäre. Ob italienisch, serbisch oder amerikanisch – alle Speisen werden auf traditionelle Weise zubereitet. LEOPOLDSTADT. Mit einer vielfältigen und zugleich außergewöhnlichen Speisekarte lockt das neue Lokal "Retro" im Stuwerviertel. Von Ćevapčići über Spareribs vom Holzkohlegrill bis hin zu Tafelspitz oder Wiener Schnitzel – in der Vorgartenstraße 159 ist für jeden Geschmack etwas dabei. Aber...

  • 15.10.19
  •  2
Lokales
Für besseren Service steht auch ein größerer SB-Bereich zur Verfügung.

Alser Straße
Die Post erhält einen neuen Standort

Die Postfiliale in der Alser Straße 31 zieht in ein neues Gebäude. Daher ist sie am Dienstag, 22. Oktober, ganztägig geschlossen. JOSEFSTADT. Ab Mittwoch, 23. Oktober, ist die Postfiliale in der Alser Straße in einem neuen Gebäude untergebracht. Zwar trennen den neuen Standort vom alten nur ein paar Hausnummern, doch die neue Heimat in der Alser Straße 59 ist frisch renoviert. Dieser Standort gehört zu insgesamt 19 Postfilialen in Wien, die 2019 eröffnet wurden und noch werden. Für die...

  • 15.10.19
  •  1
Lokales
Das Team rund um Slawik Jakubow (3.v.r.) setzt mit minimalinvasiven Behandlungen auf Schmerzreduktion und Angstlinderung.

Zahnarzt Slawik Jakubow
Ohne Angst und Schmerzen

Salztorgasse: Der Zahnarzt Slawik Jakubow setzt auf Vorsorge und minimalinvasive Behandlung. INNERE STADT. Für die meisten Menschen ist ein Besuch beim Zahnarzt keine angenehme Sache. Oft sind es schmerzhafte Behandlungen in der Vergangenheit, die bei Patienten für Angst oder gar Panik sorgen. Dem will der Zahnarzt Slawik Jakubow mit interdisziplinären Denkweisen und Behandlungsmethoden #+entgegenwirken. "Ich bemühe mich, den Patienten schmerzhafte Eingriffe zu ersparen", erzählt der auf...

  • 14.10.19
  •  1
Lokales
Die Gersthofer Kicker wollen wieder jubeln und in den nächsten Jahren in die Wiener Stadtliga zurückkehren.

Fußball in Währing
Gersthofer SV sucht Nachwuchs

Der grün-weiße Traditionsverein aus Währing sucht fußballbegeisterte Jugendliche ab acht Jahren. WÄHRING. Der Fußball hat in Gersthof bereits eine lange Geschichte. Seit 1912 wird hier dem runden Leder nachgejagt und kontinuierliche Vereinsarbeit betrieben. Beste Beweise für die erfolgreiche Arbeit sind der Sieg beim Toto-Cup im Jahre 2002 sowie der Gewinn des Hallenturniers der Wiener Liga 2003. Noch immer ein Aushängeschild ist Leopold "Poldl" Hofmann, der es von Währing bis ins...

  • 14.10.19
Lokales
Ob große oder kleine Probleme - "Sag's Wien".

Sag's Wien App
58.568 Meldungen an die Stadtverwaltung

Die Bürger-Service-App "Sag's Wien" wurde mittlerweile 49.100 heruntergeladen. 58.568 Fälle sind damit gemeldet und 57.614 davon bereits gelöst worden. WIEN. Im Laufe eines Tages hat man nicht immer seinen Computer dabei, um gesichtete Probleme in der Stadt Wien, sofort an die zuständigen Magistratsstellen weiterzuleiten. Oftmals ist auch das richtige Amt nicht genau bekannt oder das Problem ist zu klein, um damit an die Stadtverwaltung zu treten. Vor mehr als zwei Jahren hat die Stadt...

  • 14.10.19
  •  1
Lokales
Autorin Anna Katharina Kofler herzt ihren Hauptdarsteller Alfons Haider.

Wien
Musical für Senioren von Senioren

Mit dem neuen Musical "Onkel Harry" soll mit dem Vorurteil "Alt und gebrechlich" abgerechnet werden. WIEN. In den vergangenen Jahren hat sich das Bild der Generation 60 plus deutlich verändert. Früher in diesem Alter von der Gesellschaft noch als alt und gebrechlich abgestempelt, ist 60 mittlerweile zum neuen 40 geworden. Sportlich agil, mitten im Geschehen und kein bisschen leise zeigt sich diese Altersgruppe. Auch den Mitarbeitern der Wiener Pensionistenklubs (KWP) fällt diese...

  • 14.10.19
Leute

Musikveranstaltung
10 JAHRE BENEFIZ FÜR DIE KREBSFORSCHUNG "BACK TO THE 80s"

10 JAHRE BENEFIZ FÜR DIE KREBSFORSCHUNG "BACK TO THE 80s" Samstag, den 19.10.2019 im HDB Brigittenau Raffaelgasse 11-13, 1200 Wien Beginn: 19 Uhr 30 Kartenpreis: € 24,-- VVK: € 19.- VVK-Kartenreservierungen unter benefizmusik@hotmail. com (Der Eintrittspreis kommt zur Gänze der Krebsforschung zugute) Organisatoren: Kurt Leimer, Manuela Willner und Ernst Ebner mit GREG BANNIS - THE VOICE OF HOT CHOCOLATE JAMES STEVENS-SHAKIN STEVENS...

  • 11.10.19
Lokales
Das Ei wird weltweit sehr gerne zum Frühstück gegessen. Doch es sollte darauf geachtet werden welche Eier gegessen werden.

Welt-Ei-Tag
Woher kommt das Frühstücks-Ei?

Der Welt-Ei-Tag soll neben gesunder Ernährung auch auf die Herkunft, insbesondere die Haltung der Hühner, aufmerksam machen. WIEN. Was war am Anfang, die Henne oder das Ei? Diese Fragen stellen sich Philosophen ihr gesamtes Leben lang und kommen dennoch auf keinen grünen Zweig. Am Welt-Ei-Tag, Freitag, 11. Oktober, sollen aber ganz andere Gedanken im Mittelpunkt stehen. Gemeint ist damit die richtige Haltung der Hühner. Aufmerksam gemacht werden soll vor allem auf den Unterschied...

  • 11.10.19
  •  2
Lokales
Läuten Trickbetrüger an der Wohnungstür, sollte sofort der Polizeinotruf 133 gewählt werden.

Trickbetrug in Wien
PVA warnt vor betrügerischen Hausbesuchen

In Wien gehen Trickbetrüger um: In den letzten Tagen kamen mehrere Fälle ans Tageslicht, bei denen sich Kriminelle als PVA-Mitarbeiter ausgegeben und angebliche Gebühren einkassiert haben. WIEN. Die Trickbetrüger läuteten an Wohnungstüren, gaben sich als Mitarbeiter der PVA (Pensionsversicherungsanstalt) aus und versuchten, meist älteren Wienerinnen und Wienern mehr als 100 Euro Bearbeitungsgebühr herauszulocken. Dabei hatten sie zwei Methoden: Entweder wurde vorgegaukelt, dass eine...

  • 11.10.19
  •  5
Lokales
Sie sehen richtig! Richard Lugner gibt es ab sofort im Doppelpack.
2 Bilder

Bei Madame Tussauds
Richard Lugner bekam seine eigene Wachsfigur

Der bekannte Society-Löwe bekam einen Tag vor seinem 87. Geburtstag ein Geschenk aus Wachs. WIEN. Richard Lugner ist ein Fixstern in der heimischen Society-Welt und oft mit internationalen Promis zu sehen. Jetzt wurde ihn die Ehre zu teil, dass er als Wachsfigur bei Madame Tussauds beim Riesenrad ausgestellt wurde. "Die Besucher haben sich diese Wachsfigur gewünscht. Wir haben ihnen diesen Wunsch sehr gerne erfüllt", so Arabella Kruschinsky, Geschäftsführerin von Madame Tussauds...

  • 10.10.19
  •  2
Lokales
Trauermarsch: Von 16.15 bis 18 Uhr marschiert die Umweltbewegung "Extinction Rebellion" schweigend durch die Innere Stadt.

Extinction Rebellion Wien
Gewaltfreie Radikale marschieren für den Umweltschutz

Am Donnerstag, 10. Oktober, ruft die Umweltbewegung "Extinction Rebellion" zum zivilen Ungehorsam in Wien auf. Am Nachmittag wird zum "Trauermarsch" durch die City geladen.  WIEN. Auf das "Massenaussterben von Tieren, Pflanzen als auch Menschen aufmerksam machen" will die Umweltbewegung "Extinction Rebellion". Am Donnerstag, 10. Oktober, laden die gewaltfreien Radikalen zur Aktion in Wien. Am Nachmittag trauert die Umweltbewegung bei einem "Trauermarsch" um das Leben der Menschen, Tiere...

  • 10.10.19
  •  1
  •  2
Leute
4 Bilder

ROBERT RIEGER PHOTOGRAPHY PRÄSENTIERT ROLAND SCHULDT mit den 2. ALBUM " OIS ODA NIX "

Roland Schuldt, nach seinem Album LEBN 2017 geht’s weiter! PESSIMISTISCH–Eine Botschaft an die Menschen“ Kraft aus negativen Erlebnissen zu ziehen“ PESSIMISTISCH (VÖ 11.10.2019) sensibel-authentisch - ehrlich - afoch echt, wienerisch Nach seinem erfolgreichen Start 2017 in der Musikbranche mit seinem Debütalbum LEBN, geht’s weiter ! Mit „Pessimistisch“ veröffentlicht Roland Schuldt bereits seinen 23ten Song. Zwölf Monaten zog sich der Künstler überraschend aus der...

  • 09.10.19
  •  2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.