22.09.2015, 10:49 Uhr

Das erste eigene Buch - Der Lesewurm-Sommerkurs 2015 - Nachlese

Die begeisterten Kinder präsentieren stolz ihr erstes Buch.
Wien: Brigittaplatz |

Die Räume des Kinder- und Familienprojektes in der Brigittagasse 2 im 20. Bezirk waren wie geschaffen für das Lesewurm-Buchprojekt im Sommer 2015. Mehr Info.

In nur einer Woche – von Mo. 13. Juli bis Fr. 17. Juli 2015 haben Christina Pritz und Heidemarie Zimmermann mit 9 Kindern an einem Buch gearbeitet und es auch fertiggestellt.

Es gab natürlich auch viel Spiel und Spaß und Bewegung, sodass es den Kindern gar nicht aufgefallen ist, wie viel sie in dieser Woche über das Bücher Schreiben, Zeichnen und dem Arbeiten direkt am Computer gelernt haben. Ganz nebenbei gab es sogar Übungen zum Erlernen des 10-Finger-Systems auf der Tastatur.

Hier ist das fertige Werk der jungen Autorinnen und Autoren online zum Durchblättern. Ein Klick führt Sie zum Buch.
Es war eine großartige Woche, die für die Kinder unvergesslich bleiben wird und sie haben alle viel Freude mit dem ersten eigenen Buch, auf welches sie zu Recht stolz sein dürfen.
Auch im nächsten Jahr wird es wieder Sommer-Buchworkshop-Wochen geben.
0
1 Kommentarausblenden
165
Heidemarie Zimmermann aus Brigittenau | 20.01.2016 | 10:40   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.