Kabarett in Flachgau

  • 3. Dezember 2020 um 19:30
  • Die Bachschmiede
  • 5071 Wals-Siezenheim

VERSCHOBEN! Stefan Otto – „Gmahde Wiesn“

NEUER TERMIN: Donnerstag, 28. Oktober 2021 ERSATZTERMIN vom 28. Mai 2020 Gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit! Wenn es in der Beziehung und der Liebe passt, im Berufsleben sich nichts quer stellt und im Bierzelt sich immer irgendwo ein Platzerl am Biertisch zum Dazusetzen findet, dann bezeichnet man das in Bayern als eine „Gmahde Wiesn“! Dass aber auch nicht Alles ganz problemlos und glatt im Leben läuft beweist der Musikkabarettist Stefan OTTO in seinem neuen und gleichnamigen...

  • 9. Januar 2021 um 19:30
  • Die Bachschmiede
  • 5071 Wals-Siezenheim

Tom & Basti - “Ausg´schmatzt”

Nach „Baem:wind“ und „A´zwickt“ kommt nun „Ausg´schmatzt“ – das neue Programm des Volkssänger- und Komödianten-Duos Tom & Basti. Thomas Graf und Sebastian Hackl kommen aus der Mauth im tiefsten Bayerischen Wald. Dort, wo sich Fuchs und Has´ „Guad Nocht“ sagen, während in den Wirtshäusern Geselligkeit gelebt wird, wurden sie zu Botschaftern ihrer Heimat ernannt, um das hiesige Kulturgut nach Außen zu tragen. Und das tun sie! Mit einer Urgewalt, der sich Niemand entziehen kann. Mit...

  • 22. Januar 2021 um 19:30
  • Die Bachschmiede
  • 5071 Wals-Siezenheim

TRICKY NIKI – „NIKIpedia“

s passieren schon komische Dinge in dieser Welt: Da gibt es einen Vampir, der kein Blut sehen kann. Eine Ausbildung zum Jedi geht mächtig daneben. Ein heißblütiger Drache fängt plötzlich selbst Feuer. Topflappen sorgen für ein kleines Wunder. Und was hat das alles mit Nikis Omi zu tun? Ja, es ist schon eine wundersame Welt voller Mysterien und schräger Pointen, in die Multitalent TRICKY NIKI das Publikum diesmal mitnimmt: Seine eigene! Der zumindest dort weltbekannte Entertainer bietet in...

  • 23. Januar 2021 um 19:30
  • Die Bachschmiede
  • 5071 Wals-Siezenheim

Alfred Dorfer - „und…“

Wie wird es jetzt weitergehen, fragt er sich? Ein Umzug in eine andere Wohnung hat Bewegung in das Leben von Alfred Dorfers Bühnenfigur gebracht. Das Ausmisten der alten Wohnung bringt Dorfer mit Beiläufigkeit auf überraschende Gedanken. Er stellt fundamentale Fragen und schüttelt dabei Pointen aus dem Ärmel. Alfred Dorfer zeigt in seinem siebenten Soloprogramm Momentaufnahmen vom Aufbrechen und Ankommen und präsentiert dem Publikum ungewöhnliche Zusammenhänge, während er viele Themen des...

Begleitet wird Stefan Schimmel von Volker Schach an der Gitarre.
  • 11. Juni 2021 um 19:00
  • Die Bachschmiede
  • Wals

VERSCHOBEN Stefan Schimmel: „I wa gern anders wia de andern"

VERSCHOBEN auf den 11. Juni 2021 Stefan Schimmel kommt am 31. Oktober um 19.30 Uhr in die Bachschmiede, begleitet wird er von Volker Schach an der Gitarre. WALS. Dass Sprachklang und Stimmfarbe, Ausdruck, Mimik oder Gestik nicht ansatzweise zweidimensional emotional zu Papier gebracht werden können – nicht jene Genialität des Künstlers – ist im Fall von Stefan Schimmel höchst schade. Was sein Programm ausmacht, ist der Spagat zwischen Comedy und Kabarett. Er schlüpft in verschiedenste...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.