Neuer Gehsteig in Neu-Oberhausen
Lückenschluss im Gehsteig-System

NEU-OBERHAUSEN. Dem Wunsch vieler Neu-Oberhausener nachgekommen ist die Stadtgemeinde Groß-Enzersdorf mit einem weiteren Lückenschluss im Gehsteigsystem von Neu-Oberhausen.
Ein neuer Gehsteig führt von der Bushaltestelle auf der Landesstraße B3 in die Robert-Stolz Gasse. In der Zellergasse selbst erhält der Gehsteig über eine Länge von 50 m einen Lückenschluss sowie eine vergrößerte Versickerungsfläche.
Diese Maßnahmen schaffen wieder ein mehr an Sicherheit für Fußgänger in diesem Bereich. „Ein Abschluss der Bauarbeiten ist dieser Tage zu erwarten, im Anschluss beginnen die Bautätigkeiten in der Ziehrergasse. Außerdem werden laufend winterbedingte Fahrbahnschäden behoben“, informiert Bürgermeisterin Monika Obereigner-Sivec.

Foto: Gemeinde
Bildinfo: Bürgermeisterin Monika Obereigner-Sivec und Vizebürgermeister Michael Paternostro besuchten die Baustelle.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen