Sulz im Weinviertel - Stolz auf unser Dorf

4Bilder

Im Zuge des Projektes „Stolz auf unser Dorf“ wurden in der Marktgemeinde Sulz im Weinviertel Neuerungen umgesetzt.
Nachdem die bestehenden Kinderspielgeräte am Kinderspielplatz Obersulz mehr als veraltet waren, wurden die defekten Spielgeräte von tatkräftigen Eltern soweit noch möglich repariert bzw. ersetzt und der jeweilige Fallschutz erneuert. Das Projekt wurde bewusst generationsübergreifend in Zusammenarbeit mit Jugendlichen und Zuzüglerinnen ausgeführt und sorgte nach Fertigstellung für unbändige Freude bei den ortsansässigen Kindern.
Ebenso sorgt die Erdpresser Ortsvorsteherin Waltraud Würrer für das Instandsetzen des Kinderspielplatzes in Erdpress. Der Kinderspielplatz in Erdpreß war nunmehr bereits in die Jahre gekommen. Ortsvorsteherin Waltraud Würrer organisierte gemeinsam mit tatkräftigen Eltern und engagierten BürgerInnen die Sanierung der defekten Spielgeräte. Weiters wurde eine neue Babyschaukel angeschafft und der Fallschutz bei den Geräten erneuert. Die Kinder genossen die neuen Geräte mit sichtlicher Freude.
Die wunderbare Nexinger Teichlandschaft und die sehenswerte "Nexinger Schweiz" laden Jung und Alt zum Spazieren ein. Ältere und vor allem mobilitätseingeschränkte Semester konnten dieses Angebot aber oft nicht mehr wahrnehmen, da zu wenige Möglichkeiten zum Niedersetzen und Ausrasten bestanden. Um entsprechende Abhilfe zu schaffen, wurden in Zusammenarbeit mit der Landjugend neue Parkbänke aufgestellt, die nun zum Verweilen einladen.
Da im neuen Gemeindezentrum Niedersulz die Verbesserung der Nahversorgung ein großes Thema ist, wurde ebenfalls in Zusammenarbeit mit der Landjugend und engagierten BürgerInnen verschiedenste bauliche und organisatorische Maßnahmen gesetzt, die es älteren und nicht mehr so mobilen DorfbewohnerInnen ermöglicht, ohne auszupendeln die Bedürfnisse des täglichen Bedarfs vor Ort in Niedersulz zu erfüllen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen