Verkehrsunfall: 17-Jähriger Mopedfahrer kollidiert mit Auto

Symbolfoto.

GÄNSERNDORF. Ein 17-Jähriger fuhr gestern gegen 8.30 Uhr, mit einem Leichtmotorrad auf der L 9 vom Zentrum kommend in Richtung Obersiebenbrunn. Beim Überholen eines vor ihm fahrenden Kleintransporters soll es zur frontalen Kollision mit einem entgegenkommenden Pkw, gelenkt von einer 75-jährigen Frau aus dem Bezirk Gänserndorf, gekommen sein.
Der 17-Jährige stürzte mit dem Leichtmotorrad und erlitt schwere Verletzungen. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber "Christophorus 3" in das Unfallkrankenhaus Meidling nach Wien geflogen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen