Ein wahrer Hort für Breitensport

3Bilder

DEUTSCH-WAGRAM (rm). Seit 1964 besteht der ASKÖ Deutsch-Wagram. "Vom Kleinkind bis zum Senior findet jeder etwas bei uns zum Mitmachen", freut sich Obmann Helmut Allmayer. Der Verein hat derzeit 130 Mitglieder und ist mit dem Obmann, seinem Stellvertreter Christian Allmayer, der Kassierin Sonja Habel, ihrer Stellvertreterin Nina Gössinger, der Schriftführerin Isabel Webner und ihrem Stellvertreter Marcel Ettenauer bestens organisiert. Am Montag von 16,15-17,15 findet das Kleinkinderturnen, von 17,15-18.30 das Kinderturnen und ab 18,30 in der Pizzeria Diabolino das Steel Dart, statt. Beim Dart stellt der ASKÖ zwei Regionalligamannschaften. Dienstag von von 19,30-20,30 steht Damengymnastik, Mittwoch von 19,30-20,30 Gesundheitsturnen auf dem Programm. Donnerstag von 19-21 Uhr treffen sich die Volleyballer beiderlei Geschlechts zum Training.
Highlights des Vereines sind: Teilnahme bei den Landesmeisterschaften der Knaben und Mädchen im Geräteturnen, der Teilnahme der Volleyballer am Wiener Hobbymixturnier, wo sogar mehrmals der Gruppensieg gelang und im Juni das jährliche Sandplatzvolleyballturnier.
Nähere Infos: www.askoedw.at

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen