Glattes 8:3 lässt Spieler und Fans jubeln
Tischtennislandesliga: Angern besiegt Tullner

Angern/Strasshof besiegte die Tullner Gäste
7Bilder
  • Angern/Strasshof besiegte die Tullner Gäste
  • hochgeladen von Raimund Mold

ANGERN (rm). Noch immer ungeschlagen ist die Spielgemeinschaft Angern/Strasshof in der Tischtennislandesliga. Gegen Tulln erreichten die Marchfelder einen glatten 8:3-Erfolg. Star des Abends war Qian Qianli, der seine drei Partien jeweils mit 3:0 für sich entschied. Mit 3:2 und 3:1 war Samuel Ameti erfolgreich. Trainer Alexander Saprykin verlor einmal mit 2:3 und siegte einmal mit 3:1. Auf verlorenem Posten stand Martin Skalicky, der beide Partien mit 0:3 verlorengeben musste. Die Doppel waren eine klare Sache für Angern. Somit bleiben die Marchfelder punktegleich mit Bruck/Leitha, das ebenfalls alle Spiele gewonnen hat, an der Tabellenspitze. „Das Leben ist schön“, jubelte Obmann Robert Molnar nach dem Spiel und die Fangemeinde mit ihm.

Autor:

Raimund Mold aus Gänserndorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.