Marchfelderhof Deutsch-Wagram erhält das Staatswappen

Promi-Gastwirt Gerhard Bocek (hier mit Anja Kruse und Janine Schiller) erhielt eine Ehrung vom Wirtschaftsminister.
  • Promi-Gastwirt Gerhard Bocek (hier mit Anja Kruse und Janine Schiller) erhielt eine Ehrung vom Wirtschaftsminister.
  • Foto: Spitzauer
  • hochgeladen von Ulrike Potmesil

DEUTSCH-WAGRAM „Die Spitzenleistungen unserer Unternehmen machen die hohe Wettbewerbsfähigkeit Österreichs aus. Eine qualitativ hochwertige Aus- und Weiterbildung von Fach- und Führungskräften ist dafür ein Schlüsselfaktor. Mit der Verleihung des Bundeswappens zeichnen wir besonders herausragende Leistungen der Unternehmen aus“, erklärte Wirtschaftsminister Harald Mahrer am Montag im Rahmen einer Feierstunde. Als offizielle Anerkennung der Republik Österreich übergab er die höchsten Auszeichnungen des Wirtschaftsministeriums an neun renommierte Unternehmen, darunter an die „Marchfelderhof“ Bocek & Faltus Restaurant Betriebsgesellschaft m.b.H. in Deutsch-Wagram.
Zudem wurde österreichweit 23 Lehrbetrieben das Bundeswappen mit dem Zusatz „Staatlich ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb” verliehen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen