Neue Geschäftsführung bei der Österreichischen Bernsteinstraße

Obmann der Bernsteinstraße Herbert Nowohradsky freut sich gemeinsam mit der Schriftführerin Walpurga Antl-Weiser vom Museum Stillfried auf eine gute Zusammenarbeit mit der neuen Geschäftsführerin Sophie Doppler.
  • Obmann der Bernsteinstraße Herbert Nowohradsky freut sich gemeinsam mit der Schriftführerin Walpurga Antl-Weiser vom Museum Stillfried auf eine gute Zusammenarbeit mit der neuen Geschäftsführerin Sophie Doppler.
  • Foto: Verein Bernsteinstraße
  • hochgeladen von Ulrike Potmesil

BEZIRK. Bei der Generalversammlung im Dezember wurde die langjährige Geschäftsführerin Elisabeth Schiller verabschiedet und ihr für die hervorragende Arbeit gedankt. Sie hat sich beruflich verändert und ist nun bei der „Kulturvernetzung NÖ“ tätig.

Neue Geschäftsführerin ab 1. Februar 2018 ist Sophie Doppler. Sie hat an der WU Wirtschaft und Recht studiert, ist fest im Weinviertel verankert und hat auch hier schon viele Projekte erfolgreich betreut. Sie war von 2007 bis 2013 bei der LEADER Region Weinviertel tätig und bei den Vorbereitungsarbeiten für die NÖ Landesausstellung 2013 beteiligt. Derzeit ist sie bei der Weinviertel Tourismus GmbH zuständig für das Projekt Digitalisierung und demografischer Wandel.

Neben der Neuauflage der Betty Bernstein Schatzkarte 2018, die das Werbemittel für die Bernsteinstraße ist, sind natürlich auch weitere Aktivitäten für 2018 geplant:

Betty Bernstein wird 15 Jahre! Dies wird an einigen Standorten mit einer entsprechenden Geburtstagsfeier zelebriert.
Weiters stehen Workshops für die Weiterentwicklung der Mitgliedsbetriebe ebenso auf dem Programm wie die Überarbeitung der Homepage.

Der Verein die „Österreichische Bernsteinstraße“ wurde 2001, von damals 10 Mitgliedern gegründet, heute sind 30 Museen, Kulturinitiativen und Gemeinden Mitglied der Bernsteinstraße. Aufgabe des Vereins sind vor allem gemeinsame Marketingmaßnahmen und eine gute Vernetzung untereinander.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen