16.08.2016, 09:52 Uhr

"Das Gute siegt"

Das Gute siegt: Michael Jedlička, Doris Seiler, Josi Wanderer und Gerhard Seiler. (Foto: privat)
AUERSTHAL/RINGELSDORF-NIEDERABSDORF. Chor und Orchester Gerhard Seiler präsentieren ein Programm unter dem Titel „Das Gute siegt!“. Michael Jedlička hat die musikalische Reise in meisterlicher Manier in einen märchenhaften Handlungsrahmen eingebettet. Die Geschichte lebt von der Hoffnung und der Überzeugung, dass letztlich immer das Gute über das Böse siegt. Die eindrucksvolle Musik und die Geschichte regen zum Nachdenken an, unterhalten bestens und sind beseelt von dem Glauben daran, dass unsere Welt eine schöne ist, wir aber auch unseren Teil dazu beitragen sollen, um in Harmonie mit der Erde und den Mit- menschen zu leben. Viele Hits und unvergessliche Melodien, wie „We are the world“, „Ode an die Freude“, „Something stupid“, „Mama Ana Ahabak“, „Jenseits von Eden“, „Ich zähle täglich meine Sorgen“ und ein „Helene Fischer-Medley“ sind an den Konzertabenden zu erleben. Und auch einige Lieder von Udo Jürgens, wie„Fünf Minuten vor 12“,„Zeig mir den Platz an der Sonne“ und „Liebe ohne Leiden“ bereichern das Programm.
Die Arrangements stammen von Gerhard Seiler und Karl Bergauer. Freuen Sie sich auf einen unvergesslichen Konzertabend, der Ihnen gute Stimmung vermittelt und Ihre Herzen öffnet. Gerhard Seiler und sein „Spielmann-Orchester“ erwarten Sie. Erleben Sie die unbeschreibliche Stimmung beim Open-Air in Martinsdorf und den weiteren Konzerten.
Solisten: Josi Wanderer, Doris Seiler, Johann Klaus, Manuela Hummel, Johann Berthold, Heinz Trittner, Gerhard Seiler, Traude Breimann, Inge Lehner
und Michael Jedlička


Tourstart & Karten

Gestartet wird die Konzerttour am 2. September, 20 Uhr, mit einem Open Air im Garten des Martinsdorfer Gemeindezentrum; bei Schlechtwetter wird am 4. September um 19 Uhr gespielt. Am 17. September folgt um 19.30 das Konzert im Kolpinghaus Poysdorf, bevor am 25. September um 18 Uhr im Gemeindesaal Auersthal gesungen wird. Abgeschlossen wird die Tournee am 1. Oktober, 19.30 Uhr, in der Mehrzweckhalle in Ringelsdorf-Niederabsdorf.
Vorverkauf Euro 16,– / Abendkassa Euro 18,–
Kartenvorverkauf in den Volksbanken Weinviertel, in der Fleischerei Pilwarsch in Ringelsdorf und im Kaufhaus Rein in Niederabsdorf
Einlass eine Stunde vor Beginn.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.