23.03.2017, 23:19 Uhr

Erdklang meditiert in Schönkirchen

SCHÖNKIRCHEN (rm). Als Einstimmung auf die Karwoche lädt der Chor Erdklang Weinviertel gemeinsam mit den Pfarren Schönkirchen – Reyersdorf und Gänserndorf zu einer musikalischen Meditation. „Tiefgang“, so der Titel, animiert zum Hören und zum Spüren, zum Innehalten und zum Nachdenken.
Sonntag, 2. April, 17 Uhr, Pfarrkirche Schönkirchen, Lesungen: Anton Stoschka,
Regina Schachinger, Dechant Kazimierz Wiesyk.
Freitag, 7. April, 18.30 Uhr, Pfarrkirche Gänserndorf. Lesungen: Regina Schachinger, Walter Grün, Stephan Wegschaider, Pfarrer Helmut Klauninger. Texte Kreuzweg: Ingelies Zimmermann, Tirol, Leitung: Maria Gager. Eintritt: freie Spende
Information: www.erdklang-weinviertel.eu
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.