18.06.2016, 12:09 Uhr

Jungmusiker spielten Rock & Pop

Chiara, Paula und Lena waren mit Begeisterung beim Konzert im Dorfstadl dabei
Die wochenlange Probenarbeit hat sich gelohnt. Viele waren der Einladung zum Konzert "Rock & Pop" des Jugendorchesters des MV "Ortsmusik Ollersdorf" in den Dorfstadl gefolgt und spendeten den jungen Musikern großen Beifall.
Den Beginn machte die VS Bläserklasse unter Maximilian Haller und danach gab das Jugendorchester sein Bestes.
Unter dem Dirigenten Ronald Unzeitig haben sich die Jungmusiker alle Mühe gegeben und ein abwechslungsreiches Programm geboten. Beginnend mit Filmmusik, Rock, Pop bis hin zu vielen Ohrwürmern von Queen und Mikle Jackson wurde für jeden Geschmack etwas geboten. Die verbindenden Worte dazu gab es von Eric Schmid und Valentina Weiser.
Das Orchesterspiel ist für die Schüler eine Herausforderung und sie haben ihr Zusammenspiel hervorragend umgesetzt. Sie bedankten sich dafür bei ihren "Roni", der sie mit Geduld wieder zu einem großartigen Erfolg führte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.