22.06.2017, 14:39 Uhr

Erster Blick auf die neue Volksschule von Gänserndorf Süd

(Foto: Grafik: OpenArchitecture)
GÄNSERNDORF. Die ersten Schaubilder des Gewinnerprojekts des Architektenwettbewerbs zur neuen Volksschule in Gänserndorf Süd sind da. Neben dem Kindergarten Wolkeschiff ist eine achtklassige Schule mit Nachmittagsbetreuung und Turnsaal geplant.
Das Siegerprojekt stammt aus der Feder von OpenArchitecture (Dr. Helene Lunzer und DI Silvia Prager). Auch eine räumliche Erweiterungsoption ist gegeben, damit wird dem Wachstum der Bezirkshauptstadt Rechnung getragen.
"Die Errichtung der Volksschule ist ein weiterer Schritt zur Entwicklung eines Zentrums in Gänserndorf Süd", betont Bürgermeister René Lobner.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.