08.06.2017, 16:47 Uhr

Kirchweihfest in Gänserndorf Süd

GÄNSERNDORF SÜD. Am 14. Juli 1996 wurde die Emmauskirche geweiht. Ein Grund um, am Samstag, dem 15. Juli, den Weihetag in Gänserndorf Süd zu feiern. Die Festmesse mit Msgr. Josef Neubauer beginnt um 17.30 Uhr. Im Anschluss sind alle herzlich eingeladen, noch bei einer Agape weiter zu feiern.
Das Weihefest bildet den Auftakt für eine Reihe neuer Angebote in der Emmaus-Kirche. Vor allem für Kinder und Jugendliche soll es in Zukunft soll es wieder mehr Angebote in Gänserndorf Süd geben. Dadurch soll auch die Verbindung zwischen Stadt und Süd gestärkt werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.