21.12.2017, 13:44 Uhr

Neue Einsatzfahrer beim Roten Kreuz Groß-Enzersdorf

(Foto: RK)
Um beim Roten Kreuz einen Rettungswagen lenken zu dürfen, ist der erfolgreiche Abschluss des Kurses „Sicherer Einsatzfahrer“ Voraussetzung. Dieser Kurs beinhaltet u.a. Dienstvorschriften, Fahrzeug- und Ortskunde sowie ein Fahrtraining im ARBÖ Fahrsicherheitszentrum.

Unter der Leitung von Rudolf Grill absolvierten Julian Donabauer, Maximilian Meindl, Heinz Merkl, Alexander Eder, Dominik Wukitsevits, Peter Grundner, Maximilian Ubl, Dominik List und Markus Pasovic den Lehrgang mit Erfolg.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.