08.10.2014, 14:29 Uhr

Strasshof erblüht

Bürgermeister Deltl bedankt sich bei Herrn Marker und dem Bauhofteam für die Unterstützung. (Foto: Gemeinde)
Um Strasshof wieder ein wenig zu verschönern, bemüht sich Bürgermeister Ludwig Deltl mit Hilfe seines Bauhof-Teams jedes Jahr mit neuen Bepflanzungen einige gestalterische Highlights zu setzen.
So wurden vor kurzem 3400 Blumenzwiebeln (Tulpen, Narzissen, verschiedene Arten von Krokusse, Sommerblumen, usw) angekauft. Herr Michael Marker vom Bauhof, der eine gärtnerische Ausbildung hat, hat hier zusammen mit dem Bürgermeister ein schön blühendes Sortiment ausgesucht.
Die Sommerblumen wurden in den Pflanzenbeeten in der Grenzstraße Ecke Flugfeldstraße, vor der Firma Geier auf der Hauptstraße, bei der Antoniusstraße Ecke Hauptstraße, vor der römisch-katholischen Kirche und in der Verkehrsinsel am Anfang von Strasshof (von Wien kommend) gesetzt.
Die Krokusse und die Tulpen wurden in der Wiese am Bahnhof, beim Gemeindeamt, beim Kanalgedenkstein und bei der Denkmallokomotive gesetzt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.