25.09.2014, 16:19 Uhr

50 Jahre Basektballer

Otto Wögenstein, BB-Kassier Anton Quirgst, Gottfried Mayer, Obmann Günter Pauser, Bgm. Fritz Quirgst, Josef Semmler, Herbert Quirgst, Alligators Gründungstrio Daniela Quirgst, Robert Hebling und Hannes Quirgst; vorne: Anna Marek und Nora Jöchlinger (Foto: UDW)
DEUTSCH-WAGRAM. Anlässlich „50 Jahre Basketball in Deutsch-Wagram“ fand am 20. September ein Alligators Pre-Season-Day  in der Deutsch-Wagramer Schulsporthalle statt.
Am Vormittag gab es einerseits ein spannendes Turnier der WU16 Mädels, welches die UDW Alligators schlussendlich Dank eines knappen 2-Punkte Sieges gegen Kobersdorf für sich entscheiden konnten. Andererseits spielte das MU14-Team ein internes-Match und das MU16 Team traf auf den Nachwuchs des Bundesliga-B-Meisters aus Mattersburg. Hier präsentierten sich die Alligators-Burschen von ihrer besten Seite und konnten das Spiel letztendlich mit 105:51 deutlich für sich entscheiden.
Nach der Siegerehrung für das WU16-Turnier folgte eine kurze Ansprache von Union Obmann Günter Pauser, gefolgt von einem kurzen Streifzug von Sektionsleiter Herbert Quirgst durch die 50jährige Basketballgeschichte Deutsch-Wagrams. 28 Jahre davon ist er bereits Sektionsleiter.
Er erwähnte in seinem Überblick die Gründungszeit im Jahre 1964 durch Gottfried Mayer, sowie einige der sportlichen Highlights, wie den ersten Aufstieg in die NÖ Landesliga 1973, den NÖ Landesmeistertitel der Herren im Jahr 2004 mit dem Aufstieg in die Bundesliga B, die diversen Landesmeistertitel der Damen und Nachwuchsteams (z.B. den, der MU16 in der vergangenen Saison) oder den österreichischen Meistertitel des WU14 Teams im Jahr 2005.
Am Nachmittag folgten noch 3 Einzelspiele: Zuerst traf das MU19-Team auf die Blue Devils aus Wiener Neustadt. Trotz mäßiger Leistung stand am Ende ein hoher Sieg zu Buche. Im Anschluss daran traf das Damenteam auf die Gäste aus Mattersburg. Auch hier konnten sich die Alligatorinnen deutlich durchsetzen und einen souveränen Sieg landen.
Zu guter Letzt stand das Herrenmatch der UDW Alligators gegen den Vorjahreszweiten der NÖ Landesliga, die Wr. Neustadt Blue Devils, am Programm.
Beide Teams waren noch nicht in Vollbesetzung, dennoch konnten die Alligators von Beginn weg den Ton angeben. Bis auf eine kurze Schwächephase im zweiten Viertel dominierten die Gastgeber die Partie und konnten am Ende einen überraschend deutlichen Sieg feiern.
Alles in allem war der lange Basketball-Tag eine tolle Vorbereitung auf die heurige Saison für alle Teams und gleichzeitig kann man sich bereits auf die (mindestens) nächsten 50 Jahre Basketball in Deutsch-Wagram freuen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.