Villa Fantastica
Hier ist Hietzing fantastisch

Helmuth Mommers - der Herr über 50.000 fantastische Bücher
17Bilder
  • Helmuth Mommers - der Herr über 50.000 fantastische Bücher
  • Foto: Berger
  • hochgeladen von Ernst Georg Berger

Mutige Astronauten, wütende Aliens und liebevolle Elfen: Sie alle trifft man in der Bibliothek Villa Fantastica.

HIETZING. Haben Sie sich schon einmal gefragt, wie Sie den Warp-Antrieb Ihres Sternenschiffs selbst reparieren können? Sollten Sie wider Erwarten vor diesem Problem stehen, empfiehlt sich ein Besuch in der Neue-Welt-Gasse 12 in Hietzing. Hier lagert die komplette Reparaturanleitung für das Raumschiff Enterprise. Und das ist bei unendlichen Weiten noch nicht alles.

Die Villa Fantastica in Hietzing ist das Zuhause von Helmuth Mommers. Er selbst bewohnt mit seiner Frau allerdings nur den dritten Stock. Alle anderen Etagen sind für seine Leidenschaft reserviert: 50.000 Bücher aus dem Bereich der fantastischen Literatur. Seine Leidenschaft teilt er gerne. Aus diesem Grund hat er aus seinem Heim kurzerhand eine Bibliothek gemacht.

Vom Autor zum Bibliothekar

Helmuth Mommers zählte einst selbst zur Riege der Science-Fiction-Autoren. Seine Bücher wurden in zehn Sprachen übersetzt und sein Name hat in der Szene immer noch Gewicht. Nun hat er seinen früheren Beruf zu einer Berufung gemacht.

"Ich sehe meine Aufgabe darin, diese Genres zu erhalten und andere Menschen für die fantastische Literatur zu begeistern", erzählt der Neo-Bibliotheksbesitzer. Dreimal in der Woche, am Dienstag und Donnerstag von 14.30 bis 19.30 Uhr und am Samstag von 10.30 bis 14 Uhr, öffnet er seine Tür für Besucher. In dieser Zeit kann nach Herzenslust gestöbert und geschmökert werden.

50.000 Bücher

Neben seltenen Erstausgaben von Jules Verne, der Gesamtausgabe der Perry-Rhodan-Hefte, der Wolfgang-Hohlbein-Zyklen oder der Foundation-Trilogie von Isaac Asimov finden Freunde des Fantastischen hier auch 12.000 Bücher in englischer Sprache und mehr als 2.000 Filme.

Fast alle Bücher und Filme können auch ausgeliehen werden. Das lässt sich Helmuth Mommers selbst einiges kosten, denn Geld will er damit nicht verdienen. Er verlangt keinen Eintritt und keine Leihgebühr – alles ist gratis, aber nichts umsonst. Das ist wirklich fantastisch.

Villa Fantastica

13., Neue-Welt-Gasse 12
Di./Do. 14.30 bis 19.30 Uhr
Sa. 10.30 bis 14 Uhr
www.villafantastica.com
office@villafantastica.com
01/347 62 58

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen