„Udo lebt!“ und ist zu Gast in Hörsching

Fans von Udo Jürgens kommen am 23. September mit der Interpretation von Fritz Furtner auf ihre Kosten.
  • Fans von Udo Jürgens kommen am 23. September mit der Interpretation von Fritz Furtner auf ihre Kosten.
  • Foto: claudia.erblehner
  • hochgeladen von Klaus Niedermair

HÖRSCHING (nikl). „Merci Cherie“, „Siebzehn Jahr, blondes Haar“ oder „Aber bitte mit Sahne“. Nach dem plötzlichen Tod des österreichischen Ausnahmekünstlers Udo Jürgens im Dezember 2014 entwickelte Furtner das aktuelle Konzertprogramm „Udo lebt!“, mit dem er im KUSZ gastiert.

Udo in der Freizeit

Udos Ohrwürmer hat der gebürtige Linzer bereits sehr bald und mit großer Leidenschaft interpretiert. Nach der Gründung eigener Ensembles, in denen unter anderem seine beiden Brüder Heinz und Peter (letzterer ist Liedermacher und schrieb gemeinsam mit Heinz das erste Hörsching-Lied) mitwirkten, entschloss er sich für ein Musikstudium am Konservatorium der Stadt Innsbruck. Dort lebt Fritz Furtner bis heute und machte sich als Udo-Jürgens-Interpret einen Namen. Bisher waren es eher Engagements in Hotels oder auf Festen und Hochzeiten, die der Musikpädagoge neben seiner Unterrichtstätigkeit annahm. Bis zum „Schicksalstag“ im Dezember 2014.

Wann: 23.09.2016 19:30:00 Wo: KUSZ, Humerstraße 20, 4063 Hörsching auf Karte anzeigen
Autor:

Klaus Niedermair aus Linz-Land

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.