19.01.2018, 11:34 Uhr

The Vibrators, Ralleluja, Trax 33

Wann? 26.01.2018 21:30 Uhr

Wo? Stadtwerkstatt, Kirchengasse 4, 4040 Linz ATauf Karte anzeigen
Linz: Stadtwerkstatt | The Vibrators

The Vibrators aus London wurden 1976 gegründet und gilt als eine der ersten Punkbands. Ihren ersten öffentlichen Auftritt hatte die Band als Vorband von The Stranglers im Februar 1976 im Honsey Art College in London. Schon bald darauf spielten sie im 100 Club im Vorprogramm der Sex Pistols. Die erste Single We Vibrate erschien im November 1976. Im Frühjahr 1977 begleiteten sie Iggy Pop auf seiner Englandtour, sie bekamen einen Vertrag bei Epic Records und brachten die Single Baby Baby heraus. Es folgte das Album Pure Mania, das in die Top 50 der englischen Charts kam. Mit der Single Automatic Lover bekam die Band einen Fernsehauftritt in der Sendung Top of the Pops. Die zweite Langspielplatte V2 erreichte in den UK-Charts Platz 33. Danach gab es einen steten Wechsel der Bandmitglieder, und eine Reihe von Singles erschien, darunter Gimme Some Lovin’ und Disco in Mosco. Seit 2003 ist Pete, von der finnischen Band No Direction kommend, Bassist im Trio, das bis heute noch pausenlos auf Tour geht. In ihrer langen Laufbahn waren die Vibrators mit Iggy Pop, Ian Hunter, The Flaming Groovies, The Misfits und den Die Toten Hosen unterwegs und Bands wie The Exploited, UK Subs, GBH, R.E.M. und Die Toten Hosen coverten ihre Songs. Die Band Stiff Little Fingers benannte sich nach einem ihrer Songs vom Album Pure Mania.

Ralleluja

eine vierköpfige Punk RocknRoll Band - Laut und direkt aus der Stahlstadt.

Trax33

eine Punkband aus Traun mit moderneren Klängen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.