Es geht los! Die COMICS-BOX startet in die neue Saison.

2Bilder

Die COMICS-BOX der GB*5/12, die Outdoor-Bibliothek mit Schwerpunkt Comic-Literatur, startet am 11.5.2017 ab 17.30 Uhr in die neue Saison. Am bewährten Standort an der Wientalterrasse bei der U-Bahnstation Pilgramgasse lädt das Team der GB*5/12 zur Eröffnungsfeier. Alle zwei Jahre erhält die COMICS-BOX einen neuen künstlerischen Anstrich - dieses Jahr präsentiert Graffiti-Künstler „yunus mali“ sein kreatives Werk. Und Ulla Unzeitig lädt die BesucherInnen ein, an einer interaktiven Postkartenaktion vor Ort mitzumachen.

Ab 11. Mai bietet die COMICS-BOX wieder Outdoor-Lesevergnügen der besonderen Art:
An 4 Tagen der Woche können Comics kostenlos ausgeliehen und vor Ort gelesen werden. Dabei wählt man aus über 800 Comics verschiedenster Genre und Sprachen.

Dienstag und Donnerstag, jeweils 10-13 Uhr
Mittwoch und Freitag, jeweils 16-20 Uhr
U4 Pilgramgasse, bei Redergasse 1/Wientalterrasse

Der Standort der COMICS-BOX an der Wientalterrasse im 5. Bezirk ist für den Bibliotheksbetrieb ideal. Der begrünte Freiraum liegt direkt neben der U-Bahn, der neu errichtete FußgängerInnen-Steg über den Wienfluss ermöglicht auch direkten Zugang aus dem 6. Bezirk und die Ausstattung mit WLAN und Trinkbrunnen sorgen für eine hohe Aufenthaltsqualität.

"Der in Wien bestens etablierte Weg der Sanften Stadterneuerung hat nicht nur Wohnen und Sanieren im Blick, sondern auch die gezielte Aufwertung des Wohnumfeldes. Damit sichern wir die hohe Lebensqualität, die Wien auszeichnet. Kunst und kulturelle Initiativen fungieren dabei als wichtige Kommunikationsmittel und aktivieren Menschen im Grätzel. Mit der Comics-Box der GB*5/12 hat sich ein beliebter Treffpunkt im Stadtteil etabliert, der kostenlosen Lesegenuss für alle im Stadtteil bietet", so Wohnbaustadtrat Michael Ludwig.

Eröffnungsfest

Donnerstag, 11.5.2017 von 17.30 bis 19.30 Uhr rund um die COMICS-BOX
U4 Pilgramgasse, bei Redergasse 1 / Wientalterrasse

Inklusive Postkartenaktion von und mit Ulla Unzeitig - ein Zeichen-Spiel für alle Altersgruppen. Dabei werden leere Postkarten reihum gereicht und jede/r fügt nach Lust und Laune und unabhängig von einem bestimmten Stil etwas dazu. Irgendwann ist die Karte fertig und kann in die Nachbarschaft oder die ganze Welt verschickt werden. Zeichenmaterialien sind vorhanden, die Adressen von NachbarInnen und FreundInnen müssen aber mitgebracht werden!

Neues Jahr, neues Programm.

Neben dem Bibliotheksbetrieb der COMICS-BOX sorgt das Begleitprogramm, das gemeinsam mit österreichischen ZeichnerInnen realisiert wird, für viel Abwechslung.

• Jeden 2. Freitag im Monat von 17 - 20 Uhr: „Offenes Zeichnen“ mit David Mathews. Ein Grundstock an Material ist vorhanden, Lieblingsgerätschaften bitte mitbringen.

• Mi, 28.6. von 17 - 19 Uhr: „Blickwinkel - Comics schaffen Mut zur Perspektive“ stellt sich vor. Die Initiative lädt zum gemeinsamen Zeichnen, Geschichten erzählen und Zuhören ein.

• Fr, 21.7. 15 - 18 Uhr: „Automat Wien 2050“. Ein Zeichenworkshop für Kinder und Jugendliche zwischen 9 und 19 Jahren zum Thema Technik, Stadt und Zukunft.

• Fr, 1.9. ab 16 Uhr: „Daumenzücken und Film ab!“
Ein Daumenkino-Workshop mit ÖD – Österreichisches Daumenkino

• Di, 5.12. 17.30 Uhr: Ausstellungseröffnung als Saisonrückblick - zu sehen bis 21.12.2017 im Amtshaus Margareten, Schönbrunner Straße 54

Was ist die COMICS-BOX?

Die COMICS-BOX ist ein Projekt der Gebietsbetreuung Stadterneuerung im 5. und 12. Bezirk und wurde in Zusammenarbeit mit der österreichischen Comicszene etabliert. Die Initiative versteht sich als Servicestelle für grafische Literatur. Sie ist Erholungsraum, Treffpunkt, Veranstaltungsort sowie Infodrehscheibe und Plattform mit Schwerpunkt auf der österreichischen Comics-Szene. Ziel des Projekts ist es, die Aufenthaltsqualität vor Ort zu stärken, Kommunikation zu fördern und ein attraktives und kostenloses Kulturprogramm zu bieten.

U4 Pilgramgasse, bei Redergasse 1/Wientalterrasse
Di + Do, 10-13 Uhr & Mi + Fr, 16-20 Uhr
Mehr Informationen: www.gbstern.at und facebook.com/Comics.Box.Vienna

Wann: 11.05.2017 17:30:00 bis 11.05.2017, 19:30:00 Wo: Wientalterasse, Rechte Wienzeile 117, 1050 Wien auf Karte anzeigen
Autor:

Teresa Lukas aus Margareten

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.