09.04.2017, 23:27 Uhr

La Grande Festa

Mit einer großen Releaseparty fand die Kick-off Veranstaltung zum 4. Perchtoldsdorfer Vespatreffen in der der 2Rad-Börse Süd statt. Neben der Ersteigerung einer der begehrten 500 Startplätze für das Vespatreffen am 17. Juni konnte eine 300er GTS für eine Saison gewonnen werden. „Das Vespatreffen steht heuer unter dem Motto `La Grande Festa`, und findet gleichzeitig mit dem beliebten Fest `Wein und viel mehr‘ in Perchtoldsdorf statt“, so Vereinsvorstand Franz Holcik. "Die Route führt unter anderem über Gießhübl, Hinterbrühl, Gaaden und das Helental. Das Ziel ist das Kinderdorf Pöttsching, dem auch der Erlös des heurigen Vespa-Treffens zugute kommt." Von der positiven Resonanz des alljährlichen Vespatreffens ist auch Vorstandsmitglied Andreas Gwozdz begeistert: "In einer Freundesrunde haben wir vor 5 Jahren beschlossen für den guten Zweck zu fahren. Damals hat noch keiner damit gerechnet, dass sich so viele Vespafahrer uns anschließen werden."
"Nachdem im ersten Jahr 120 Zweiräder an den Start gegangen sind, werden heuer 500 Startplätze vergeben. Diese sind in kurzer Zeit verkauft", berichtete stolz Vorstand Heinz Steiner.
Das Startgeld beträgt € 29, Karten gibt es über www.perchtoldsdorfer-vespatreffen.at sowie in der 2Rad-Börse und bei Enoteca amici Miei in Perchtoldsdorf.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.