20.11.2017, 09:11 Uhr

Tag der offenen der HLM-HLP Mödling

(Foto: HLM-HLP)
BEZIRK MÖDLING. Sich ein Bild von der künftigen Schule zu machen ist wichtig, um die geeignete Ausbildung zu finden. Bei den Infotagen konnten Jugendliche und Eltern die Höhere Lehranstalt für Mode und die Höhere Lehranstalt für Produktmanagement und Präsentation genauer besichtigen und in die Schulatmosphäre eintauchen.

Dieses Jahr waren besonders viele interessierte Eltern und Schülerinnen und Schüler gekommen, um sich die HLM-HLP Mödling anzusehen; eine Gelegenheit mit den diversen Jahrgängen sowie mit den Lehrerinnen und Lehrern in Kontakt zu treten.

Für den Tag der offenen Tür bereiteten sich alle gut vor, damit auch heuer ein umfangreiches Programm geboten werden konnte, um zukünftigen Schülerinnen und Schülern sowie deren Eltern einen Eindruck über das vielfältige Angebot zu geben.

Die Führungen der zwei unterschiedlichen Schultypen wurden von den 4. Jahrgängen professionell durchgeführt. So erhielten die Gäste Einblicke in die Bereiche „Sprachen und Kommunikation“, Naturwissenschaften und Mathematik, „Wirtschaft“, „Produkt- und Unternehmensmangement“, „Projektmanagement“ „Produktentwicklung und Produktion“ und konnten neben vielen Ausstellungsräumen auch eine eindrucksvolle Modenschau erleben.

Ein besonderer Höhepunkt waren die Präsentationen der zwei Schulzweige der „HLA für Mode“ und der „HLA für Produktmanagement und Präsentation“ im Turnsaal der Schule sowie der Boy`s Day am Freitagvormittag, der wie jedes Jahr großen Anklang fand.

Die Gäste konnten im Buffet bei Kaffee und Kuchen den Infotag ausklingen lassen und sich am Infopoint in der Aula weitere Informationen holen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.