Die historische Linde in Pritschitz am Wörthersee

4Bilder

Aus dem Nachlass von Dr. Wilhelm Neumann (verst. 19.3.2009), dem ehrenamtlichen Museumsleiter der Jahre1955 bis1980, hat das Museum unter anderem eine Zeichnung erhalten, die eine mächtige, historische Linde in Pritschitz am Wörthersee darstellt.

Dieser schon damals uralte Baum wurde vom in Villach geborenen, einst in München und Düsseldorf wirkenden Maler Josef Willroider (1838 - 1915) in der Zeit um 1880 geschaffen.

Die auch heute weiter grünende alte Linde wurde 1937 als Naturdenkmal unter Schutz gestellt. Das tatsächliche Alter des hohlen Baumes mit gewaltigem Umfang ist nicht bekannt, doch beträgt es gemäß der Liste der Naturdenkmale weit "über 500 Jahre". Die Linde mit dem Wegkreuz steht unmittelbar nördlich der Bundsstraße in Pritschitz bei Pörtschach. Die bei 130 Jahre alte Willroider-Zeichung dokumentiert auch die Weiterentwicklung des mächtigen Baumes über lange Zeit.

Autor:

Christa Posch aus Ottakring

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

48 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



11 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.