Fotokunst, Literatur, Kulinarik und interkulturelle Begegnungen im Club International bei der 3. Wiener Integrationswoche!

„Überall – miteinander leben“ lautet das Motto der Veranstaltungen, mit denen sich der Verein kunst-projekte in Kooperation mit dem Club International am Yppenplatz in Wien-Ottakring an der 3. Wiener Integrationswoche vom 2. – 12. Mai beteiligt.
Neben Fotopräsentationen (Natascha Auenhammer im Roten Salon und Anna Wagner im Club International) finden zwei Lesungen (Dorothea Nürnberg und Daria Hagemeister mit Mitgliedern des Louis Braille Chores) und eine Gesprächsrunde mit dem Staatssekretär für Integration, Sebastian Kurz statt. „Internationale Speisen“ im Cafe Club International und eine „Integrationsmarmelade“, gesponsert von der Firma Staud, runden das Programm kulinarisch ab.

Der Club International, „Verein zur Integration von Zuwanderern“ der nahe dem Brunnenmarkt als Schmelztiegel unterschiedlicher Nationalitäten, Kulturen und Religionen angesiedelt ist, betreibt seit 30 Jahren Ausländerintegration (Rechtsberatung, Deutschkurse...). Der Verein kunst-projekte bespielt das Cafe Club International C.I. seit 2006 mit einem kontinuierlichen Ausstellungs- und Literaturprogramm unter dem Titel „menschen.kulturen.reflexionen“.

Am 6. Mai wird in einer Gesprächsrunde mit dem Staatssekretär für Integration, Sebastian Kurz zu Integration und Bildung, der Fokussierung der öffentlichen Diskussion auf Fragen der Zuwanderung Rechnung getragen. Ilkim Erdost (Leiterin der VHS Ottakring), Joachim Kovacs (Klubvorsitzender der Grünen, Ottakring) und Wolfgang Veit (Leiter des C.I.) beteiligen sich an dem Gespräch.

Am 8. Mai liest Dorothea Nürnberg aus ihrem von der Kritik hoch gelobten Roman „Sterntänzer“, der sich mit den vielen Gesichtern des Islam auseinandersetzt und anhand der Protagonisten der Geschichte unterschiedliche Aspekte des Lebens in der globalisierten Gesellschaft einer europäischen Hauptstadt thematisiert. Ein Kaleidoskop an Charakteren und Welthaltungen ist nur in Einklang zu bringen, wenn die Grenzen aus Vorurteil und Angst fallen, Begegnung und Dialog möglich werden in der spannenden Vielfalt der Kulturen. „Jeder redet über ‚den Islam‘ und ‚die Muslime‘, aber kaum jemand weiß wirklich, wovon er da spricht. Dorothea Nürnberg weiß es. Und sie weiß es so zu erzählen, dass man versteht, wo man sonst gerne nur ablehnt und mitfühlt, wo man sonst sich nur empört abwendet. Das ist es, was den Sterntänzer lesenswert macht“, sagt die Journalistin und Schriftstellerin Susanne Scholl über das Buch.

Am 10. Mai führt Daria Hagemeister in einer „multimedialen“ Lesung aus ihrem Roman „Spätsommerglühen über Afrika“ (2012, Eigenverlag - überarbeitete Neuauflage des Romans "Mein Afrika", Arovell Verlag 2008) das Publikum kreuz und quer durch den schwarzen Kontinent, durch Tansania, São Tomé, Nigeria, Simbabwe, Südafrika, Mosambik und die Kap Verdischen Inseln. Mitglieder des Louis Braille Chores sorgen mit afrikanischen Liedern für das musikalische Rahmenprogramm. Der Louis Braille Chor, den Daria Hagemeister leitet, ist ein Integrationschor in zweifacher Hinsicht: Einerseits vereint er Sänger und Sängerinnen verschiedener Nationen und Sprachen, andererseits Blinde oder schwer Sehbehinderte und Sehende.

Das Projekt „over the world - miteinander leben“ von Natascha Auenhammer befasst sich mit dem immer aktuellen Thema der Integration. Es ist dies eine Foto-Porträtserie von Menschen, die, aus aller Welt kommend, jetzt in Wien leben. Die „Conclusio“ daraus sind sogenannte „Integrations-Bilder“, die bekannte Wien-Ansichten, aber auch Ansichten vom Brunnenmarkt zeigen, in denen sämtliche Porträts integriert sind. Die unterschiedlichsten Nationalitäten, Kulturen und Religionen werden in einer Symbiose mit dem urbanen Hintergrund der Stadt Wien gezeigt. Mit dem Bildmotiv „Yppenplatz, Staud’s“ wird das Etikett der Sonderedition „Integrationsmarmelade“ gestaltet.

Anna Wagner zeigt in Fotocollagen unter dem Titel „Facetten aus Ottakring“ das multikulturelle Leben in der Neulerchenfelderstraße.

ÜBERALL – MITEINANDER LEBEN. kunst-projekte und C.I.
bei der 3. Wiener Integrationswoche von BUM Media

FOTOKUNST – LITERATUR – MUSIK – KULINARIK - INTERKULTURELLE BEGEGNUNGEN
2. – 12. Mai 2013 täglich 10-2 Uhr im C.I. und 12-23 Uhr im Roten Salon
Roter Salon, Piazza ggü. C.I. Payergasse 14, 1160 Wien
www.galeriestudio38.at/INTEGRATIONSWOCHE
www.integrationswoche.at

PROGRAMM / TERMINE
Ausstellung Natascha AUENHAMMER OVER THE WORLD – INTEGRATIONSBILDER;
Sonderedition „INTEGRATIONSMARMELADE“ - Staud’s Wien –
mit Bildmotiv von Natascha AUENHAMMER
Anna WAGNER – Fotocollagen „Facetten aus Ottakring“
KULINARIK international auf der Speisekarte des Cafe Club International
während der Integrationswoche

Montag, 6. Mai, 17.30 Uhr:
SEBASTIAN KURZ ZU INTEGRATION & BILDUNG
Der Club International lädt zur Gesprächsrunde über Integration & Bildung. Teilnehmer: Staatssekretär Sebastian Kurz (ÖVP), Ilkim Erdost (SPÖ), Joachim Kovacs (Grüne), Wolfgang Veit, C.I. Moderation: Franz Pfeiffer
ORT: ROTER SALON, PIAZZA GGÜ. C.I. PAYERGASSE 14, 1160 WIEN BEGINN:17.30 UHR EINTRITT: FREI INFO: office@ci.or.at

Mittwoch, 8. Mai, 19 Uhr:
Dorothea NÜRNBERG liest aus STERNTÄNZER. Roman
ORT: ROTER SALON, PIAZZA GGÜ. C.I. PAYERGASSE 14, 1160 WIEN BEGINN:17.30 UHR Kulturspende (ab EUR 5.-)

Freitag, 10. Mai, 19 Uhr:
Daria HAGEMEISTER liest aus SPÄTSOMMERGLÜHEN ÜBER AFRIKA. Roman
Multimediale Lesung & Afrikanische Lieder von Mitgliedern des Louis Braille Chors.
ORT: ROTER SALON, PIAZZA GGÜ. C.I. PAYERGASSE 14, 1160 WIEN BEGINN:17.30 UHR Kulturspende (ab EUR 5.-)

Wann: 02.05.2013 ganztags Wo: Cafe Club International C.I., Payergasse 14, 1160 Wien auf Karte anzeigen
Autor:

::kunst.projekte" der [galerie]studio38 aus Innere Stadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.