Erfolgreicher Konzertabend in Naarn

6Bilder

Am Samstag stellten die Musiker/innen des Musikvereins Naarn beim Frühlingskonzert ihr musikalisches Talent vor zahlreichen Besuchern wieder unter Beweis.

Kapellmeister Josef Gschwandtner und seine Stellvertreterin Laura Froschauer sorgten für ein abwechslungsreiches Konzertprogramm für Jung und Alt. Sowohl die "Golden Girls" der Klarinetten - Sandra, Laura und Sophia Froschauer, Julia Buchner und Tanja Hölzl - als auch Christina Froschauer am Flügelhorn begeisterten mit ihren Solostücken. Unter der Leitung von Gerlinde Buchner bereicherten die jungen Burschen und Mädels des JBO 2.0 mit "Beyond the sea", "Rivers of Babylon" und der Polka "Auf zum Tanz“ das Konzertprogramm. Ein weiteres Highlight des Abends war Maria Ebner, die mit "Cinderella's Dance" und "Die Hölle morgen früh ist mir egal" das Publikum zum Strahlen brachte.

Wie immer wurden auch heuer wieder einige Auszeichnungen für besondere Verdienste, langjährige Mitgliedschaft oder an Jungmusiker überreicht. Unter anderem wurde das Junior-Leistungsabzeichen Florian Payreder und Stefan Stadlbauer überreicht und vier weitere Jungmusiker/innen absolvierten das JMLA in BRONZE. Die BRONZENE Verdienstmedaille erhielten Tanja und Florian Hölzl sowie Stefan Emhofer. Rudolf Emhofer erhielt das GOLDENE Verdienstkreuz für langjährige Mitgliedschaft. Auch zwei Ehrenzeichen wurden überreicht: SILBER an Andreas Baumfried und GOLD an Karl Froschauer für besondere Verdienste um den Musikverein. Herzliche Gratulation an alle!
Das Konzert wurde von Albert Kern in Ton und Bild festgehalten und ist im Internet unter www.bgbtv.at zu sehen.

Wo: Naarn, 4331 Naarn im Machland auf Karte anzeigen

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen