Landesmusikschulwerk
Simone Nerold brillierte bei Audit of Art

Direktor Christian Fürst, Veronika Lehner, Simone Nerold, Daniela Schirghuber, Verena Kastner.
  • Direktor Christian Fürst, Veronika Lehner, Simone Nerold, Daniela Schirghuber, Verena Kastner.
  • Foto: LMS St. Georgen/Gusen
  • hochgeladen von Helene Leonhardsberger

ST. GEORGEN/GUSEN, LUFTENBERG. Simone Nerold absolvierte in St. Georgen die Abschlussprüfung des Landesmusikschulwerkes „Audit of Art“ nach intensiver Vorbereitung. Ihre engagierte Klarinettenlehrerin Verena Kastner studierte unter anderem die Werke von Johannes Brahms und Felix Mendelssohn-Bartholdy mit Nerold in der Musikschule St. Georgen an der Gusen ein. Nerold wohnt in Wolfsbach im Bezirk Amstetten, leitet die Marktmusik Luftenberg seit 2013 und hat 2017 die Kapellmeisterausbildung erfolgreich abgeschlossen. Daniela Schirghuber und Veronika Lehner musizierten bei der Prüfung mit ihr.

Autor:

Helene Leonhardsberger aus Perg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.