Kirchenschmuck ist Blumenschmuck
Danke den ehrenamtlichen "Frauenhänden"

Raab, Ebenhofer, Lindtner, die drei "Blumenschmückerinnen" der Pfarrkirche Pabneukirchen.
4Bilder
  • Raab, Ebenhofer, Lindtner, die drei "Blumenschmückerinnen" der Pfarrkirche Pabneukirchen.
  • Foto: Robert Zinterhof
  • hochgeladen von Bilal Bilal

PABNEUKIRCHEN. Einfach nur einen Blumentopf hinstellen geht für die Frauen gar nicht. Jeden Samstag und vor den Feiertagen trifft man sich in der Pfarrkirche. Maria Ebenhofer, Theresia Lindtner und Roswitha Raab kommen mit Blumen in die Kirche, gestalten den Hochaltar, den Volksaltar, die „Marienseite“ und andere Stellen des Gotteshauses mit Blumen je nach Jahreszeit.
„Diese drei Frauen machen den Blumenschmuck mit viel Engagement und großer Liebe in unserer Kirche. Ich bin sehr dankbar dafür! Auch viele Kirchenbesucher schätzen den liebevoll gestalteten Blumenschmuck“, sagt Pfarrassistent Josef Rathmaier. Woher kommt all diese Blütenpracht? Aus den eigenen Gärten. Aber es gibt Leute, die melden sich bei den Frauen, wenn sie zu Hause Blumen für das Gotteshaus haben. Manche Frauen sind schon Stammlieferanten. Für die Reinigung und das Bügeln der Altarwäsche ist Sieglinde Tremetsberger zuständig. Ein großes Dankeschön den Frauen.



Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen