Blumenschmuck

Beiträge zum Thema Blumenschmuck

Lokales
Landwirtschaftskammer NÖ-Präsident Johannes Schmuckenschlager, Wirtschaftskammer NÖ-Präsidentin Sonja Zwazl, Gemeinderat Peter Farcher, Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Obmann der NÖ Gärtner Johannes Käfer (v.l.).

Hohe Wand
Zweiersdorf zählt zu den schönsten "Blumen-Kleinstgemeinden" des Landes

81 Gemeinden nahmen am 51. Wettbewerb von "Blühendes NÖ" teil. Dabei ging ein Preis an Zweiersdorf.   BEZIRK NEUNKIRCHEN. Unsere Gemeinden setzen auf Blütenpracht, ganz gleich ob riesige Stadt oder Kleinstgemeinde. Eben in der Gruppe der Kleinstgemeinden konnte Zweiersdorf mit seiner liebevoll arrangierten Blumenpracht bei "Blühendes NÖ" überzeugen und sicherte sich Platz vier.  "Gepflegte Ortschaften und liebevoller Blumenschmuck machen unsere Ortschaften und Gemeinden nicht nur zu wahren...

  • 14.09.19
Lokales
Goldene Flora für St. Jakob im Walde: Tourismuslandesrätin Barbara Eibinger-Miedl, Elisabeth II. Blumenkönigin der Gärtner und Floristen und Ferdinand Lienhard Obmann der Gärtner und Floristen (h.) überreichten der Delegation aus St. Jakob im Walde mit Vize-Bgm. Johann Pfleger die Auszeichnung als schönstes Gebirgsdorf der Steiermark.
9 Bilder

Mit Goldener Flora
St. Jakob im Walde ist das schönste Gebirgsdorf der Steiermark

Landesblumenschmuckbewerb 2019: St. Jakob im Walde holte sich die Goldene Flora als schönstes Gebirgsdorf der Steiermark. Fünf Floras gingen an Bad Waltersdorf, Großwilfersdorf, Pöllauberg und den Waldbach-Mönichwalder Ortsteil Mönichwald. ST. JAKOB IM WALDE. Große Freude herrschte beim Hauptverantwortlichen des örtlichen Blumenschmuckes von St. Jakob im Walde, Vize-Bgm. Johann Pfleger und seinem Team. Beim diesjährigen Landesblumenschmuckbewerb "Flora 19", der dieses Jahr 60. Jubiläum...

  • 09.09.19
Leute
82 Bilder

Modenschau
Mode, Kurven und ein bisschen Meer...

Der mittlerweile „legendary Thursday“ geht in Kindberg ganz und gar nicht leise ins Sommerfinale. An diesem Donnerstag wurde die FUZO in Kindberg zum Laufsteg. Die Werbegemeinschaft stellte ein dichtes Programm zusammen und zeigte Herbsttrends in Kleidung, Schuhen und Accessoirs. Sieben weibliche und drei männliche Models führten die aktuelle Mode zwar sehr überzeugend vor, jedoch konnte ihre Performance gegen die der rund 40 Kinder nicht bestehen. Dass Kindberg ein Herz sowohl für...

  • 05.09.19
Leute
Tausende Zuschauer aus Nah und Fern, Jung und Alt standen beim 22. Blumenkorso im Haflingerdorf Ebbs wieder Spalier für die 50 Dahlien-geschmückten Festwagen.
38 Bilder

Blumenkorso Ebbs
50 Wägen mit tausenden Dahlien – mit VIDEO

Bei strahlendem Sonnenschein säumten wieder tausende Besucher die Straßen des Haflingerdorfs Ebbs zum 22. Blumenkorso. Musikalisches gab's mit Hansi Hinterseers neuen Liedern, Bluatschink und Claudia Jungs Melodien. EBBS (red). Tausende bestaunten in Ebbs am Sonntag, den 25. August den Umzug der kreativen Wägen der Blumenkorso-Teilnehmer. Am Freitag startete Schlagerstar Hansi Hinterseer das "Flower Power"-Wochenende mit seiner Show in der vollen Hödnerhof Arena und mit Liedern seines...

  • 26.08.19
  •  1
Wirtschaft
Berufsweltmeisterschaften 2019: Die 21-jährige Ebersdorferin Julia Leitgeb misst sich von 22. bis 27. August in Russland mit den besten Floristen der Welt.

World Skills 2019
Sie beweist in Russland ihren grünen Daumen

 Julia Leitgeb aus Ebersdorf stellt von 22. bis 27. August in Russland ihre floralen Künste unter Beweis. HARTBERG. Am 18. August geht es für die 21-Jährige Julia Leitgeb aus Ebersdorf ab nach Russland. Ganz genau nach Kazan. Dort wird sie als eine von 46 österreichischen Teilnehmern von 22. bis 27. August an den Worlds Skills 2019, den 45. Berufsweltmeisterschaften, teilnehmen. Mehr als 1.600 Teilnehmer aus über 60 Nationen werden in 56 Berufen vertreten sein. Die Ebersdorferin, die bei...

  • 12.08.19
Lokales
Der Blumenschmuck der Familie Doppler aus der Waldrandsiedlung, die sich im Vorjahr unter den Preisträgern befand.

Blühende Gemeinde 2019

Die Stadtgemeinde Zwettl lädt alle Hobbygärtner zum Bewerb „Blühende Gemeinde 2019“ ein. Gesucht werden Fotos Ihres persönlichen Lieblingsplatzes. Mailen Sie uns ein digitales Lieblingsfoto Ihres Gartens, Ihres farbenfrohen Balkons, der Terrasse oder Ihres kreativen Blumenschmuckes. Wir benötigen von Ihnen Name, Anschrift und eine Telefonnummer, unter der Sie tagsüber erreichbar sind. Mit der Übermittlung der Daten erklären sich die Teilnehmer mit der honorarfreien Veröffentlichung des...

  • 06.08.19
Lokales
 Fam Hainzl-Jauk mit Barbara und Gottfried Hainzl
3 Bilder

Blühende Marktgemeinde Frauental
Örtliche Blumenschmuckobjekte in Frauental ausgezeichnet

Auch heuer hat sich die Marktgemeinde Frauental wieder in ein buntes Blumenkleid gehüllt. Neben öffentlichen Plätzen wie u.a. der Robert Fuchs-Park, die Bildungseinrichtungen, die Flächen vor dem Gemeindeamt oder das gepflegte Freibad Aqua fun haben sich auch viele Bewohner und Betriebe um die Blumenschmuckgemeinde bemüht. Kürzlich stellten sich Bgm.Bernd Hermann und Gerhard Gratzer seitens der örtlichen Blumenschmuckkommission beim Genußhof Hainzl-Jauk, bei der Konditorei Leitner und...

  • 28.07.19
Lokales
StR Mag. Armin Zwazl, Bürgermeister Herbert Osterbauer und StR Andrea Kahofer mit einem der Gefäße
3 Bilder

Stadtratsbeschluss
Neuer Blumenschmuck für den Neunkirchner Hauptplatz

NEUNKIRCHEN (Red., Fotos v. Zwazl). Der Hauptplatz Neunkirchen wurde mit einem neuen Blumenschmuck ausgestattet. In einer überparteilichen Initiative wurden Blumengefäße mit Sommerblumen vor dem Rathaus und am Hauptplatz aufgestellt. Der Beschluss im Stadtrat fiel einstimmig. Auch die Rabattln in der Innenstadt werden Zug um Zug erneuert. Vorbild ist dafür das Blumenbeet vor der Buchhandlung Reithmeyer. Die Entwicklung wird Stück für Stück fortgesetzt: Weitere Blumengefäße für die Herrengasse...

  • 09.07.19
Freizeit
Welche Tiroler Blume suchen wir diese Woche?
4 Bilder

BLUMEN IN TIROL
Welche Tiroler Bergblume suchen wir? - Teil 16

Die Vielfalt der Tiroler Natur spiegelt sich unter anderem in seinen Blumen wieder. Erratet unsere Tiroler BergblumenJede Woche suchen wir anhand von Bildern bekannte Tiroler Blüten und jeder kann mitraten. Schreibt Euren Tipp als Kommentar unter den Beitrag! Unsere Hinweise:Unsere Blume gehört zur Familie der Nelkengewächse und blüht in der Zeit von Juli bis September. Im Sommer könnt Ihr sie besonders auf sauren, eher feuchten Almwiesen finden. Und? Wisst Ihr welche Tiroler Blume...

  • 08.07.19
  •  11
Lokales
7 Bilder

Ausflugstipp
Zum Fronleichnamsfest werden auch heuer wieder viele Orte in der Weststeiermark mit einem besonderen Blumenschmuck herausgeputzt!

Zu Fronleichnam (20. Juni) können die Besucher in der Region Eibiswald bis Deutschlandsberg wieder ganz besondere Kunstwerke bestaunen. Neben zahlreichen Birkenbäumchen werden auch heuer wieder unzälige Blumenbilder den Weg der Fronleichnamsprozessionen säumen. Also zu Fronleichnam die Weststeiermark besuchen und diesen besonderen Augenschmaus mit Herz und Seele genießen!

  • 04.06.19
  •  25
  •  17
Lokales
Bis 24. Mai kann man sich zum diesjährigen Blumenschmuckwettbewerb der Stadtgemeinde Völkermarkt anmelden

Völkermarkt
Bis 24. Mai für Blumenschmuckwettbewerb anmelden

Die Stadtgemeinde Völkermarkt lädt auch heuer wieder zur Teilnahme am Blumenschmuckwettbewerb ein.  VÖLKERMARKT. Auch 2019 findet in der Stadtgemeinde Völkermarkt wieder der beliebte Blumenschmuckwettbewerb statt. Das Tourismusreferat Völkermarkt mit Tourismusreferent Hans Steinacher lädt herzlich zur Teilnahme ein. "Es liegen bereits zahlreiche Anmeldungen vor, was uns natürlich sehr erfreut", berichtete Stadtrat Hans Steinacher. Anmeldung bis 24. MaiDie Anmeldung für den...

  • 07.05.19
Lokales
Chefin Olga Pohonysheva stammt aus der Ukraine.
14 Bilder

Floristik
Fiori Company verbindet Blumenkunst aus Wien und Kiew

Ein Bouquet aus Wien und Kiew: Die „Fiori Company" bringt Blumenkunst von der Ukraine aus in den 1. Bezirk. WIEN. Betritt man die helle „Fiori Company“, strömt einem sofort zarter Blumenduft entgegen. Gestecke und Deko-Utensilien, so weit das Auge reicht. „Manche sagen, wir sind kitschig. Na und?“, lacht Geschäftsführerin Olga Pohonysheva. Die gebürtige Ukrainerin leitet die zwei Shops in der City. Doch ihren Ursprung hat die „Fiori Company“ in Kiew – vor mittlerweile zehn Jahren. „Wir...

  • 06.05.19
Lokales
Die Preisträger der diesjährigen Blumenschmuckprämierung in Höhnhart wurden gekürt.

Blumenschmuckprämierung
Blühendes Höhnhart

Auch in diesem Jahr fand in Höhnhart wieder die traditionelle Blumenschmuckprämierung statt.  HÖHNHART. In Zusammenarbeit mit der Ortsbauernschaft findet in Höhnhart alljährlich die Blumenschmuckaktion statt. In den Sommermonaten kann man den Blumenschmuck dann in den Gärten, Balkonen oder grünen Oasen bewundern. "Die Teilnahme an der Aktion ist freiwillig und eigenverantwortlich", betont Ortsbäurin Waltraud Lengauer in ihrer Begrüßungsansprache. Die Prämierung fand am 15. April im Gasthaus...

  • 29.04.19
Leute
Blumenpracht in der Marktgemeinde St. Barbara.
3 Bilder

Prämierung
Blumenschmuck aus St. Barbara

Im Veitscherhof wurden die am schönsten geschmückten Häuser prämiert. Unlängst ging im Veitscherhof die Blumenschmuck-Prämierung der Gemeinde St. Barbara über die Bühne. Die Marktgemeinde lud rund 70 Gäste, die von der Jury in der Kategorie Bauernhaus, Gasthaus, Gewerbe, Haus und Balkon bewertet wurden. Drei renommierte Blumenexperten, Sandra Auer, Anke Baumann und Gernot Kubart, waren drei Tage lange unentgeltlich unterwegs, um sich ein Bild von den Schmuckstücken zu machen. Fotoprofi...

  • 25.04.19
Lokales
1. Reihe: GR Michael Schatt, GGR Beate Berger, GR Gerald Höchtel;
2. Reihe: Bürgermeisterin Josefa Geiger, GR Herbert Mlesiwa, GR Hermann Haneder, GR Marianne Wipp

Blumenschmuckwettbewerb SIEGHARTSKIRCHEN
„Unsere Gemeinde blüht“

Auf Initiative des für Kultur, Bildungs- und Heimatwerk, Tourismus, Gemeindekooperationen, Ortsbild und Denkmalpflege, unter der Leitung von Gemeinderätin Beate Berger, findet der erste Blumenschmuckwettbewerb „Unsere Gemeinde blüht“ in der Marktgemeinde Sieghartskirchen statt. SIEGHARTSKIRCHEN (pa). Alle Bürgerinnen und Bürger der Marktgemeinde, die Freude haben, ihre Umgebung verschönern und aufblühen zu lassen sind aufgerufen, ihre Vorgärten und Gärten, Hauseingänge, Geschäfte,...

  • 17.04.19
Lokales
Richard Hotter, der von 1998 bis 2018 als Kassier tätig war, wurde im Rahmen des Abends unter tosendem Applaus zum Ehrenmitglied ernannt.
5 Bilder

Anlage wird am Bauhof errichtet
Nach 64 Jahren neue Obstpresse für Kirchbichler

Insgesamt 567 Häuser wurden in Kirchbichl für ihren prachtvollen Blumenschmuck prämiert, die 1955 angekaufte Obstpresse des OGV wird durch eine Neue ersetzt. KIRCHBICHL (flo). Seit einem Jahr ist Helmut Burgstaller Obmann des Kirchbichler Obst- und Gartenbauvereins (OGV). Unter seiner Führung wuchs der Verein, der sich schon in Auflösung befand, wieder auf beachtliche 186 Mitglieder an, wie die Jahreshauptversammlung am Freitag, den 5. April im "Strandbad" zeigte. Kurz nach Burgstallers...

  • 08.04.19
Leute
162 Bilder

Gartenlandtour 2019
Zahlreiche Besucher bei der Gartenlandtour in Bad Hall

Zahlreiche Besucher holten sich bei der Gartenlandtour in Bad Hall Tipps und Tricks. BAD HALL. Rund 500 Besucher holten sich einen kleinen Vorgeschmack auf die bevorstehende Gartensaison. Die Gartenlandtour ist der jährliche Auftakt der Gartensaison, der einfach umsetzbare Ratschläge liefert um das naturnahe Gärtnern zu erleichtern und die Freude am eigenen Garten oder Balkonkisterl weckt. Gemeinsam mit den OÖ Gärtnern gab Biogärtner Karl Ploberger wertvolle Tipps und Tricks und Einblicke in...

  • 01.04.19
Lokales
Seit letztem Jahr führt Victoria das Blumen- und Gartendesign-Geschäft Bunt Grün in Stammersdorf.
2 Bilder

Valentinstag
Sag's durch die Blume

In Stammersdorf führt Victoria Simon das Landschaftsplanungs- und Blumengeschäft Bunt Grün. FLORIDSDORF. Aus Liebe zog die gebürtige Döblingerin Victoria Simon (32) vor fünf Jahren nach Stammersdorf. Die studierte Landschaftsarchitektin arbeitete vier Jahre in einem Gartengestaltungsbüro, bevor sie sich für die Selbstständigkeit entschied. Ursprünglich wollte Simon nur ein Planungsbüro eröffnen. Das Geschäftslokal war allerdings so groß, dass sie kurzerhand entschied, eine Blumenhandlung...

  • 11.02.19
Lokales
Award-Gewinnerin und Meisterfloristin Beate Lohner-Spohn mit ihrem Mann Herbert Lohner
4 Bilder

Austrian Wedding Awards
Der schönste Brautstrauß Österreichs kommt aus Wagram

WAGRAM AM WAGRAM. Meisterfloristin Beate Lohner-Spohn überzeugte mit ihrem Brautstrauß die achtköpfige Jury und gewann den Austrian Wedding Award 2019 in der Kategorie "Floristik Brautstrauß". Mehr als 270 Gäste nahmen an der Awardverleihung im Palais Coburg in Wien teil. In 28 Kategorien wurden die jeweils besten Dienstleister ausgezeichnet, insgesamt 800 Projekte aus ganz Österreich wurden eingereicht und bewertet. Bereits 2016 konnte die Eventfloristin einen Sieg in der Kategorie...

  • 05.02.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.