Balkon

Beiträge zum Thema Balkon

Lokales
Dieser Balkon ist nur ein Symbolbild. Die bz Mariahilf und Josefstadt will die Blumenmeere ihrer Leser sehen.

Mariahilf & Josefstadt
Wer hat die schönsten Blumen im Bezirk?

Auch wenn die Maßnahmen rund um das Coronavirus gelockert wurden – Homeoffice, Kurzarbeit oder andere Auswirkungen sind noch spürbar. Daher ruft die bz Mariahilf & Josefstadt zur Balkon-Challenge auf. MARIAHILF/ JOSEFSTADT. Die Ausgangsbeschränkungen rund um das kursierende Coronavirus haben die Mariahilfer kreativ werden lassen. Einige haben ihre Kochkünste verbessert, andere wiederum wurden sportlich aktiver oder haben Online-Kurse zur Weiterbildung besucht. Doch vor allem das...

  • 08.05.20
Lokales
Bundesrätin Doris Berger-Grabner, Bürgermeister Gerhard Tastl, Jürgen und Dagmar Lethmayer

Natur im Garten
Die fleißigsten Öko-Gartler kommen aus Rohrendorf

Landesrat Eichtinger und Bundesrätin Doris Berger-Grabner gratulieren der Gemeinde Rohrendorf für den größten Zuwachs an „Natur im Garten“ Plaketten im Bezirk Krems. ROHRENDORF. Natur im Garten setzt sich seit 1999 für die naturnahe Garten- und Grünräumbewirtschaftung sowie die Förderung der Artenvielfalt in Niederösterreich ein. Im Bezirk Krems wurden schon 743 Privatgärten für die ökologische Gestaltung und Pflege mit der Natur im Garten-Plakette ausgezeichnet. Die Gemeinde Rohrendorf...

  • 29.04.20
Freizeit

BUCH TIPP: Elke Papouschek, Veronika Schubert – "Das Servus-Gartenbuch"
Schritt für Schritt durchs Gartenjahr

Wie praktisch wäre ein Handbuch mit der Erklärung, wann genau man welche Schritte im Garten, auf der Terrasse oder am Balkon tun sollte. Die Autorinnen haben dieses Buch mit stimmungsvollen Fotos, erprobten Gartentipps und zahlreichen Infokästen erstellt. Es ist eine kompakte Anleitung für Hobbygärtner und Selbstversorger durch die Jahreszeiten mit Wissenswertem zu Gartenpflanzen und Verwendungsmöglichkeiten. Servus Verlag, 216 Seiten, 24 € ISBN 978-3-7104-0180-0

  • 28.04.20
Lokales
Wenn Sie eine konkrete planerische Frage zur Freiraumgestaltung haben, können Sie diese (mit Foto) an office@exterior-design.at mailen. Die häufigsten oder spannendsten Fragen werden samt Antworten der Expertin in den BEZIRKSBLÄTTERN und auf www.meinbezirk.at veröffentlicht.

Garten & Terrasse in Balance
Mit Plan zum eigenen Paradies

IM GARTEN (mec). Damit, wie man Räume lebenswert und schön gestalten sowie funktional nutzt, hat sich die Unternehmerin Veronika Eder aus Oberwaltersdorf als Inhaberin des multiflex-Arbeitsraumes in der Antonsgasse erfolgreich auseinandergesetzt. Die Mieter des multiflex - ausnahmslos tüchtige EPU’s - wurden übrigens im Zuge der Corona-Situation bereits vor den behördlichen Schließungen mietfrei gestellt. Die ursprünglich zur Gebäudetechnikerin Ausgebildete hat sich in ihrer Karriere...

  • 28.04.20
  •  1
Lokales
Initiiert wurde der Wettbewerb "Blühendes Linz" von Vizebürgermeister Bernhard Baier.

Blühendes Linz startet
Wer hat den grünsten Daumen von Linz?

Der Mitmachwettbewerb Blühendes Linz sucht heuer bereits zum vierten Mal die schönsten grünen Oasen der Stadt, egal ob im Garten, auf Balkon oder Fensterbank. Die Sieger werden von Vizebürgermeister Bernhard Baier und Biogärtner Karl Ploberger geehrt. LINZ. Gerade in Krisenzeiten kümmern sich viele Linzer besonders gerne um ihre Pflanzen. Einen eigenen Garten braucht es dafür nicht unbedingt: Auch Balkone, Terrassen und Fensterbretter lassen sich in grüne Oasen verwandeln. Urbanen...

  • 23.04.20
Lokales
3 Bilder

Wiener Spaziergänge
Leben und Tod

Im Matzleinsdorfer Friedhof kann man schön und still spazieren. Auch über Leben und Tod sinnieren. Man sieht, dass die Menschen früher viel kürzer gelebt haben als der heutige Durchschnitt. Leben und Tod sind eng miteinander verwoben; sei es, die schönen bunten Häuser, die belebten Balkone mit Blick in den Friedhof, sei es ein entzückendes altes Grab, sorgfältig gepflegt, ganz mit Häuptlsalat bepflanzt... Vielleicht aß es der liebe Verstorbene besonders gern?...

  • 20.04.20
Lokales
3 Bilder

Frühling
Gute Laune

Die Balkonblumen machen gute Laune, besonders, wenn das Wetter auch gut ist. So übersteht man leichter die Quarantäne. Wir denken an die Menschen ohne Balkon und hoffen, dass auch sie die Möglichkeit finden, frische Luft zu schnappen, sich an der erwachenden Natur zu erfreuen und gesund zu bewegen. Die Stadt Wien tut ihr Bestes.

  • 11.04.20
Freizeit
Biene im Anflug
3 Bilder

Abseits von Corona
Natur genießen - fotografieren im Freien

Derzeit scheint es so, dass es nur ein Thema gibt, das unsere Medienlandschaft beherrscht.  Um dem etwas zu entgehen, habe ich im Garten meine Kamera ausgepackt und ein paar Bilder von der Natur und den Insekten geschossen. So, wie viele Andere derzeit ihre Hausmusik veröffentlichen, habe ich hier ein paar meiner Aufnahmen hoch geladen. Die Natur zu beobachten wirkt auf mich beruhigend und ausgleichend.  Das geht im eigenen Garten, oder sogar bei den Blumenkästen am Balkon oder während einem...

  • 04.04.20
Wirtschaft
Versorgung aus der Region für die Region. Unter diesem Motto bieten die Lagerhäuser unkomplizierte Hauszustellungen in Zeiten der Corona-Krise.

Coronavirus
Lagerhäuser reagieren mit Hauszustellungen

Lagerhäuser versorgen Garten- und Balkonbesitzer auch in der aktuellen Krisensituation und bieten kurzfristig Hauszustellungen per E-Mail oder Telefon. BEZIRK TULLN / NÖ (pa). Zahlreiche Lagerhaus-Genossenschaften erweitern ihr Service mit der nun beginnenden Gartensaison kurzfristig um ein regionales Lieferservice. Unter dem Motto „Aus der Region für die Region“ bieten die Lagerhäuser Kunden damit eine unkomplizierte Möglichkeit sich bei einem österreichischen Unternehmen mit Produkten rund...

  • 03.04.20
Lokales
Das Brucker Lagerhaus liefert nach Hause
2 Bilder

Corona-Krise
Brucker Unternehmen liefert Fahrräder nach Hause

Viele Geschäfte (abgesehen von Supermärkten, Drogerien und Apotheken) sind derzeit geschlossen. Einige Unternehmen setzen nun auf Lieferdienste und versorgen die Menschen in der Region.  BRUCK/LEITHA. Die Sonne strahlt und die Temperaturen klettern hinauf - der Frühling ist endlich da. Viele Menschen zieht es jetzt wieder in den eigenen Garten oder auf den Balkon. Gartencenter, Baumärkte und Möbelhäuser haben jedoch während der Corona-Krise geschlossen. Das Brucker Lagerhaus reagiert darauf...

  • 02.04.20
Wirtschaft
Die Lagerhäuser bieten unkomplizierte Hauszustellungen in Zeiten der Corona-Krise.

Corona-Lieferservice
Regionale Lagerhäuser beliefern Kunden

Lagerhäuser versorgen Garten- und Balkonbesitzer auch in der aktuellen Krisensituation und bieten kurzfristig Hauszustellungen per E-Mail oder Telefon. OÖ. Ein Zustellservice bietet das Lagerhaus bereits über einen zentralen Online-Shop. Aufgrund der aktuellen Situation können Kunden nun aber auch im regionalen Lagerhaus Bestellungen per E-Mail oder Telefon aufgeben. „Das Spektrum bietet Blumenerde oder Pflanzen, aber auch Baustoffe oder Heizmaterialien. Bei der Lieferung werden...

  • 30.03.20
Bauen & Wohnen
4 Bilder

Frühlingszeit mit Coronavirus
Erste Frucht- und Obstblüten am Balkon

Der Nektarinnenbaum, die Apfelbäume und die Wiesenerdbeeren im Pflanztopf zeigen ihre ersten Blüten. Die wärmeren Tagestemperaturen der letzten Wochen haben die Frucht- und Obstblüten am Balkon erblühen lassen bzw. sind diese schon bestäubt und zeigen bald die ersten kleinen Früchte. Das Coronavirus ist für diese Pflanzen kein Hindernis. Es genügt allein etwas gießen, viel Sonnenschein und nicht zu kalte oder gar frostige Nächte. Für die kommende Nacht ist allerdings Frost für ganz...

  • 30.03.20
Leute
9 Bilder

So grün ist es bereits in den Gärten

BEZIRK. Der Garten ist das beliebteste Wohnzimmer. Doch wie grün ist der Daumen der Gartenfreunde? Die Bezirksblätter fragten bei Eveline Karner nach, was den bereits zum Beispiel schon im Garten gepflanzt wurde: "Heute habe ich den sonnigen Tag genutzt und meine Paradeiser pikiert. Die kleinen Setzlinge kommen wieder zu den Kürbispflanzen in den Winterhart zum vertreiben. Im Hochbeet wachsen schon Pflücksalat und Kohlrabi, natürlich unter der Folie heran. Ich freue mich ganz besonders wenn...

  • 27.03.20
Bauen & Wohnen
Der Traum vom eigenen Home-Dschungel ist dank Lieferservice diverser Baumärkte und Gartencenter auch von zuhause aus leicht erfüllbar.
3 Bilder

Grüne Wunderheiler
Von Zuhause aus zum eigenen Dschungel

Sie sorgen für Entspannung und Motivation, machen glücklich und stärken dabei auch noch unser Immunsystem: Pflanzen! Wer sich die grünen Wunderheiler in den eigenen Garten, auf den Balkon oder ganz einfach ins Wohnzimmer holen möchte, kann dies, dank Lieferservice diverser Baumärkte und Gartencenter, nun auch ganz einfach von zuhause aus. ÖSTERREICH. Das Pflanzen die Luftqualität und damit das Raumklima verbessern, ist wohl bekannt. Aber wussten Sie, dass Pflanzen noch viel mehr können? Zum...

  • 24.03.20
  •  1
Lokales
Die Mellers aus St. Georgen spielten von ihrer Terrasse Oasis und Green Day
Video
2 Bilder

Musikvideo
Corona-Konzerte quer durch das Burgenland

Am Sonntag wurde es den Italienern nachgemacht – zahlreiche Musiker musizierten für die Bevölkerung. BURGENLAND. Viele Musiker quer durch das ganze Land brachten am Sonntag Musik ins Leben der Menschen. Von Mundharmonika bis zur Gitarre, von Beethoven bis Bruce Springsteen reichte das Repertoire, zum Teil online und zum Teil vom Balkon vorgetragen reichte das Repertoire. Musikalische Vielfalt im Land Amateure und Profis griffen dabei gleichermaßen zu ihren Instrumenten und sorgen für...

  • 17.03.20
Lokales
Bald kann mit dem Anbau für die tollen Knollen begonnen werden.

Ruck Zuck Vitaminkick

BEZIRK. Natur im Garten-Tipp der Woche: Würzig-scharf, knackig und leuchtend rot, ob am Butterbrot mit Salz oder im Salat - Radieschen sind einfach schmackhafte Alleskönner. Fein gehackt, können auch die jungen, frischen Blätter zum Verfeinern von Suppen, Soßen oder Aufstrichen genutzt werden. In den kommenden Wochen kann mit dem Anbau für die Knollen begonnen werden. Bei gestaffelter Aussaat alle zwei bis drei Wochen kann laufend geerntet werden. Radieschen eignen sich für den Anbau im...

  • 25.02.20
Bauen & Wohnen
Eine Terrasse mit Hibiskus wirkt farbenfroher.

Bauen & Wohnen in Bruck-Mürzzuschlag
Hibiskus als Balkonpflanze

Nicht nur als Zimmerpflanze erfreut der blütenreiche Hibiskus das Auge. Auch auf Balkon und Terrasse gedeiht die Pflanze bestens. In unseren Breitengraden ist der Hibiskus vor allem als Zimmerpflanze ein Begriff. Als Terrassenbewohner ist diese aus Südostasien stammende Gartenpflanze noch wenig bekannt. Zu Unrecht, denn im Sommer steht die auch als Strauch oder Hochstamm erhältliche Tropenpflanze gerne draußen. Darüber hinaus ist der Hibiskus pflegeleicht, die Blüten werden bis zu zwölf...

  • 25.02.20
Bauen & Wohnen
Glas als Geländer oder Wintergarten. Glas als wertvoller Baustoff.

Bauen & Wohnen in Bruck-Mürzzuschlag
Modern & vielseitig

Ob außen oder innen, Wintergarten oder Glastüren, Geländer oder Duschen, Glas bietet Möglichkeiten.Glas bringt Licht in Wohnräume, in der Regel über Fenster in Wand und Dach. Doch auch innerhalb des Wohnraums ist das transparente Material vielseitig einsetzbar. Grenzen setzen lediglich die Beschaffenheit des Werkstoffs oder das Bauamt, das bei manchen Konstruktionen mitreden darf. Wir zeigen Möglichkeiten, wie Glas den Wohnraum mitgestalten kann. Großzügige Gebäudegrundrisse können für...

  • 25.02.20
Freizeit
In ihrem Glashaus ist schon längst der Frühling eingezogen: Susi Ober von der Gärtnerei Ober in Braunau.
2 Bilder

Gartentipps von Susi Ober:
Minigemüse: Der Gartentrend 2020

Für viele Hobbygärtner ist Gartensaion im Bezirk Braunau schon längst gestartet. Ein bisschen Zeit sollte man sich aber noch lassen, rät Gartenexpertin Susi Ober von der Gärtnerei Ober in Braunau. BRAUNAU (höll). Die ungewöhnlich warmen Temperaturen haben die Hobbygärtner bereits aus ihrem Winterschlaf geweckt – und schon juckts in den Fingern. Was die Gartler brauchen ist frisches Grün, fruchtbare Erde und das Erfolgserlebnis, wenn die ersten Blüten zu sehen sind. Doch Gartenexpertin Susi...

  • 18.02.20
Lokales
Balkongärten - Kleines Gartenparadies ganz groß

Balkongärten - Kleines Gartenparadies ganz groß

BEZIRK. Natur im Garten-Tipp der Woche: Naturnah gestaltete und ökologisch gepflegte Balkone und Terrassen sind besonders im städtischen Bereich für den Menschen und zahlreiche Tierarten bereichernde Wohlfühloasen. Das erste Ernteglück beginnt oft mit einer Paradeiserpflanze und pflegeleichten Küchenkräutern. Rasch wächst der Wunsch nach mehr Genussvielfalt, die auch auf einem Balkongarten verwirklicht werden können. Gut geplant ist halb geerntet: Die ruhige Winterzeit kann jetzt genutzt...

  • 14.02.20
Lokales
Einmalig finde ich diesen "Nistkastenbaum," den ich kürzlich bei einem Spaziergang entlang der Südbahn in Warmbad Villach entdeckte. Auf  diesen Baum wachsen anscheinend die Nistkästen wie auf anderen Bäumen die Äpfel oder Birnen. Er ist natürlich für unsere Singvögel ein Brutparadies. BRAVO und DANKE!
5 Bilder

Vogelfreunde, es ist an der Zeit!
Jetzt Nistkästen anbringen!

Viele Vogel-Eltern sind schon jetzt auf der Suche nach einem geeigneten Heim für ihren Nachwuchs.  Für Vögel bieten sich in der freien Natur mittlerweile durch starke Besiedlung und Landwirtschaft immer weniger Nistmöglichkeiten. Nistkästen sind daher eine attraktive und gern angenommene Alternative für die gefiederten Gartenbewohner. Brutkästen jetzt bereitstellen!Wer es im Spätsommer nicht mehr geschafft hat, kann seine Nistkästen auch jetzt zum Winterende reinigen - also unmittelbar vor...

  • 05.02.20
  •  3
Bauen & WohnenBezahlte Anzeige
6 Bilder

METALLBAU JUNGWIRTH
Mühlviertler Qualitätsarbeit statt ausländischer Stangenware

Jungwirth Metallbau – Landtechnik GmbH – Ihr Fachbetrieb aus dem Mühlviertel. Jahrzehntelange Erfahrung = jahrzehntelange Innovation. KÖNIGSWIESEN. Kunden- und Architektenwünsche in die Realität umzusetzen ist unser Ziel – hohe Qualitätsansprüche in der Planung. Produktion und Montage umzusetzen ist unsere Herausforderung. Fertigung nach Ö-Norm und EU-Richtlinien ist unser Bestreben. Wir realisieren Ihre Projekte im Stahl- und Metallbau-Sektor und fertigen nach Ihren Plänen, auch zur...

  • 24.01.20
Lokales
Die Polizei nahm den Unfall in der Gemeinde Wiesing auf.

Unfall
Balkonsturz in Wiesing

WIESINg (red). Ein Mann stürzte in Wiesen ca. 4,5 Meter in die Tiefe. Zur Begutachtung einer schadhaften Stelle an der Brüstung des Balkons seines Hauses in Wiesing am 23.01.2020 gegen 18:05 Uhr beugte sich ein 28-Jähriger noch vorne, verlor das Gleichgewicht und stürzte ca 4,5 Meter auf eine darunter befindliche Grünfläche. Er wurde nach der Erstversorgung mit Verletzungen unbestimmten Grades mit der Rettung ins Bezirkskrankenhaus Schwaz verbracht.

  • 24.01.20
  • 30. Juni 2020 um 18:00
  • Tulln

„Natur im Garten“ Webinar - Bewässern auf Balkon & Terrasse

Dienstag, 30.06.2020, 18:00-19:00 UhrDer Urlaub kann kommen! "Natur im Garten" zeigt Ihnen wie Sie auch ohne nachbarschaftliche Gießhilfe getrost in den Kurzurlaub starten können. Lernen Sie praktische Bewässerungssysteme von Tonkegel bis automatische Tröpfchenbewässerung und deren Handhabung auf Balkon und Terrasse kennen. So einfach: Ganz gemütlich über PC, Laptop, iPad oder Smartphone mitmachen. Unser Experte / unsere Expertin von „Natur im Garten“ stellt Praxis-Beispiele vor und steht...

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.