Kater

Beiträge zum Thema Kater

Lokales
Der kleine Kater "Findus" wird  von seiner Retterin adoptiert.

Tierschutzverein
Katzenbaby aus Müllpresse gerettet

Rettung in letzter Sekunde für einen wenige Tage alten Kater: Eine Passantin holte die kleine Samtpfote aus einem Müllcontainer in Ampflwang. AMPFLWANG, FRANKENBURG. Eine schrecklicke Entdeckung machte eine Frau in Ampflwang. Aus einer Containerpresse hörte sie ein leises Miauen und fand darin ein kleines Katzenbaby. „Das Kätzchen war erst wenige Tage alt und konnte nicht aus eigenen Kräften in den Container geklettert sein. Es sieht danach aus, dass sich jemand auf diese Weise vom...

  • 13.05.20
Leute

Ein wenig Lachen schadet in Zeiten wie diesen nicht
Oma Cilli ich hatte einen Traum

Oma Cilli schön langsam wirst du unheimlich, du erscheinst mir im Traum und gibst mir die sonderbarsten Aufträge, was hat das bloß zu bedeuten?  Ich soll hinaus in den Garten und die Blüten der Gänseblümchen abschneiden und sie einfrieren, aber jede Blüte einzeln. Im Winter kann ich dann Salate und Suppen damit bestreuen.  "Alles nur das nicht, auf die pinkelt immer der Kater von der Nachbarin" entrüstet sich am frühen Morgen mein Mann.  Da kann ich nur hoffen dass Oma Cilli im nächsten...

  • 05.05.20
  •  6
  •  3
Freizeit
Dieses Puzzle hat 2000 Teile. Es wird uns noch einige Tage beschäftigen.
20 Bilder

Isolation daheim
Isolationsbewältigung

Unsere Tage in der Isolation daheim. Die Zeit läuft, Langeweile kommt nicht auf, es ist immer was zu tun. Mein Mann ist ein begeisterter Puzzler. Ich finde mir immer eine Beschäftigung, natürlich helfe ich beim Puzzlen mit. Aber für vieles fehlt mir die Lust. Ich bin weniger am PC, weil sich das nicht gut auf meine Nackenmuskulatur auswirkt. Ich möchte endlich wieder raus gehen, aber mein Mann ist nicht zu bewegen, ein paar Schritte vor das Haus zu gehen. Aber lange schaue ich da nicht...

  • 08.04.20
  •  22
  •  15
Lokales
Der Kater wird in Tulln vermisst.
2 Bilder

Tulln
Wer hat Kater Hugo gesehen?

TULLN. Kater Hugo ist seit Donnerstag, 19. März, nicht nach Hause gekommen. Er wohnt am Zeiselweg in Tulln und ist eher scheu. Bitte schaut in euren Gartenhäusern, Garagen, Kellern,...nach. Vielleicht ist er ja unabsichtlich wo eingesperrt. Hinweise bitte unter 0680/1121110

  • 25.03.20
  •  1
Lokales
4 Bilder

Kater vermisst
Nils wird weiterhin vermisst - Finderlohn ausgesetzt!

Nils' Familie und sein Bruder vermissen ihn sehr. Bitte sehen Sie in Autos, Gartenhütten, Garagen usw. nach ob er vielleicht hinein geschlüft sein könnte. Nils ist 11 Monate alt Rasse: europ. Hauskatze Farbe: Rücken schwarz, Bauch und Beine weiß, dünne weiße Halskrause Kennzeichen: unsymmetrisches Gesicht, schwarze Ohren mit weißen Rändern Er ist sehr neugierig und zutraulich. Er ist kastriert, gechipt und registiert! Abgängig ist er bereits seit 16. Februar, 4 Uhr Früh in...

  • 20.03.20
  •  1
Lokales
Kater Felix ist seit 3. März abgängig.
2 Bilder

Vermisst
Kater Felix wird gesucht

Der rot getiergete Kater Felix ist seit 3. März abgängig. Seine Besitzerin bittet um Hinweise. WELS. Zusätzlich zu seiner Musterung ist Felix an seinen großen Ohren mit Sommersproßen, seinem langen Schwanz mit weißer Spitze, dem weißen Stern auf der Brust und seinen langen Beinen zu erkennen. Außerdem ist sein Mund mir schwarzen Punkten geschmückt. Felix' Revier ist im Stadtteil Lichtenegg beim Wirt am Berg. Fremden gegenüber ist der Kater vorsichtig und scheu. Hinweise nehmen Besitzerin...

  • 10.03.20
Leute

Kommentar
Spannendes Finale und Schnappatmung

"Nicht viel denken – werfen – es muss brummen", hieß es beim Medien-Kegelturnier vergangene Woche. Das Motto des Kegelns könnte man getrost auf die vielen Liköre anwenden. Gerade vergangene Woche, als der Fasching noch im Endspurt lag, wurden einige "Kurze" ohne Nachdenken gekippt und sorgten am nächsten Tag für einen Brummschädel. Gut, dass jetzt die Fastenzeit angefangen hat und man außer gelegentlichen Sünden – ich sage nur "Bienenkönigin" im Hotel Sacher – nüchtern bei der Sache...

  • 06.03.20
Lokales

Ternitz-Sieding
Behörde prüft Fall des gepfählten Katers

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ein aufgespießter Kater wurde in einem  Feld in Sieding entdeckt (mehr dazu hier). Das Tier wurde als sogenanntes "Fuchsluder" verwendet. In vernünftigen Jägerkreisen ist es verpönt, Haustiere für derartige Jagdeinrichtungen zu verwenden. Nachdem die Bezirksblätter diesen tierverachtenden Umgang aufdeckten, kommt Bewegung in die Sache. Seitens der Bezirkshauptmannschaft erklärte der stellvertretende Bezirkshauptmann Michael Engel: "Bezüglich des "Luderplatzes" wird durch die...

  • 06.03.20
News
Als ob es nie anders gewesen wäre hat Kater "Toffee" wieder an der Terrassentür seines Heimathauses in Marhof miaut...

Tiger-Kater "Toffee" ist wieder zuhause

Nach mehrtägiger Suche: Tiger-Kater "Toffee" ist wieder in Marhof daheim. MARHOF/STAINZ. Der scheue Tiger-Kater "Toffee" aus Marhof war jetzt einige Tage abgängig. Verzweifelt hat die Familie Dunst-Mösenlechner deshalb nicht nur Zettel verteilt, sondern über die WOCHE Deutschlandsberg auch einen Suchaufruf gestartet. Glücklich heimgekehrt Jetzt ist die Katze wieder heimgekehrt, einfach so ist er wieder auf der Terasse gewesen: "Wir sind überglücklich und sagen allen Mitfühlenden nochmals...

  • 27.02.20
Lokales
So ein fescher: Tiger-Kater "Toffee" wird dringend im Raum Marhof/Stainz gesucht, helfen Sie mit!
2 Bilder

Katze vermisst
Kater "Toffee" wird dringend im Raum Stainz gesucht

Die Familie Claudia und Günther Dunst Mösenlechner vermisst Ihren Tiger-Kater "Toffee". Helfen Sie mit, ihn zu finden STAINZ/MARHOF. Seit 17. Februar ist der Tigerkater „Toffee“ im Raum Marhof abgängig. "Er ist sehr scheu und ängstlich. Wir wohnen in Marhof am Mitterweg 12 zwischen der Mostschenke Schriebl und dem Weinbau Schriebl, genau vis a vis vom Sportplatz", gibt Günther Mösenlechner Details bekannt. Bitte gleich melden "Toffee"ist wegen der Katzenklappe bei der Bauhütte schon seit...

  • 25.02.20
Lokales
3 Bilder

Sieding
Der gepfählte Kater hieß "Maxl"

BEZIRK NEUNKIRCHEN. In Sieding wurde eine Katze aufgespießt entdeckt. Das tote Tier ist Teil einer  Jagdeinrichtung – mehr dazu hier. Nun meldete sich ein Siedinger Pärchen – die Besitzer des toten "Maxl". Das Herz wurde Gertrude Martin (64) schwer, als sie die letzte Bezirksblätter-Schlagzeile "Barbarisch: Katze in Sieding aufgespießt" las. Die Katze war ein Kater – Martins Kater – und hörte auf den Namen Maxl. "13 Jahre war er an meiner Seite", schildert die Siedingerin den Tränen...

  • 22.02.20
  •  2
  •  1
Lokales
Peter ist ein streichelweicher Kater.

Tierheim Linz
Peter und Lisa suchen ein neues Zuhause

Etwas grimmig schaut Captain Einauge in die Kamera, allerdings täuscht das: Er ist ein kuscheliger, streichelweicher, 13-jähriger British Kurzhaar Mix namens Peter. Trotz Handicap möchte er ins Freie spazieren dürfen und dies nicht alleine. Gerne würde er seine 12-jährige Gefährtin Lisa mitbringen. Leider konnte die Fotografin die beiden nicht überreden, sich für das Foto zusammenzustellen. Kontakt Tierheim Linz Tel.: 0732/247887 tierheim-linz.at

  • 14.02.20
Lokales
Marie und Theresa freuen sich Kater Felix wieder in den Händen halten zu können.
2 Bilder

Feuerwehr Hermagor
Drehleiter rückte für Kater „Felix“ aus

Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Hermagor wurden heute, 28. Jänner, zu einem tierischen Einsatz gerufen.  NEUDORF. Die Florianis rückten heute in den frühen Morgenstunden zu einer Katzen-Rettung in Neudorf aus.  In zehn Metern HöheBereits seit mehreren Stunden saß Kater Felix bereits auf einem Baum in rund zehn Meter Höhe fest. Die Katzenbesitzerin konnten den Kater nicht aus seiner misslichen Lage befreien und bat die Freiwillige Feuerwehr Hermagor um Hilfe.  Die...

  • 28.01.20
Lokales

Petz
es wird wieder gut

Mein süßer, geliebter Kater wird wieder gesund. Völlig unerwartet bekam er eine Lähmung der Hinterläufe und konnte nicht mehr laufen. Dank der Hilfe unseres Tierarztes und mit Liebe und Fürsorge, geht es jeden Tag besser. Jetzt kann er wieder laufen, nur der rechte Hinterlauf hinkt noch ein wenig.

  • 24.01.20
  •  3
  •  3
Lokales
Giaco ist 7 Jahre alt und sehr zutraulich.

Haustier entlaufen
Kater Giaco wird in der Krottenbachstraße vermisst

bz-Leserin Helga Parether aus der Krottenbachstraße vermisst ihren Kater Giaco. DÖBLING. Der schwarz-weiße Kater ist aus dem Fenster gesprungen, während ihre Tochter auf ihn aufgepasst hat und bisher nicht nach Hause gekommen. "Er kennt sich draußen nicht aus und findet vielleicht nicht mehr nach Hause", so die besorgte Besitzerin. Der 7-jährige Kater ist gechippt und sehr zutraulich. Hinweise bitte direkt an Frau Parether unter helga.parether@drei.at oder an die bz-Redaktion unter 01/53 63...

  • 14.01.20
  •  1
Lokales
Kater Chillig kann selbstständig Türen öffnen.

Tierheim Linz
Chilli und Django suchen neues Heim

Zwei Kater warten im Tierheim Linz auf ein neues Zuhause. LINZ. Chilli ist ein eher ruhiger, fünfjähriger Kater, der gemeinsam mit seinem tiger-weißen Bruder Django auf einen Platz mit Garten vergeben wird. Chilli ist zutraulich, will aber nicht bedrängt werden. Er ist der stattlichste Kater vom ganzen Tierheim. Mit acht Kilogramm ist er nicht dick, sondern richtig groß. Achtung: Chilli kann selbstständig Türen öffnen.  Kontakt Tierheim Linz Tel.:...

  • 09.01.20
Leute
Manuela Stöckl und Florian Gschaiderzeigten, wie man tanzt.
8 Bilder

Katerfrühstück
VIDEO - Salzburger hoben das Tanzbein und schwangen die Hüfte

Junge Leute und ältere Semester zelebrierten gemeinsam das wohl größte Katerfrühstück Europas. SALZBURG. So ließ sich der Neujahrstag in der Stadt Salzburg beschreiben. Einige blieben sogar gleich da und verlängerten die Silversternacht. Mit Würsteln, Maroni und Sekt durfte man seinen Rausch ausklingen lassen. Das kulinarische Angebot umfasste wie am Vortag Punsch, Glühwein und Bier genauso wie österreichische Schmankerl. Später wurde am Residenzbrunnen gemeinsam mit einem Walzer schwungvoll...

  • 03.01.20
Gesundheit
"Es ist falsch, dass man mit einer deftigen Mahlzeit als Grundlage Alkohol besser verträgt", weiß Diätologin Karin Fischer vom Klinikum Rohrbach
2 Bilder

Diätologin vom LKH Rohrbach informiert
Was am besten gegen den Neujahrskater hilft

OÖ. Rund um den Jahreswechsel wird oft und gerne gefeiert. Meist ist dabei auch Alkohol im Spiel. "Für gesunde Menschen ist Alkohol in vernünftigen Mengen ab und zu als Genussmittel kein Problem. War die Alkoholmenge zu groß, kann es zu Kopfschmerzen, Übelkeit, Schwindel und Erschöpfung kommen, der Volksmund bezeichnet dies als 'Kater'", erklärt Karin Fischer, Diätologin am Klinikum Rohrbach. Schlecht: Schnaps und Durcheinandertrinken Die beste Vorbeugung sei, seine eigenen Grenzen zu...

  • 23.12.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.