Schimböck holt sich erneut Meistertitel bei der Luftgewehr Staatsmeisterschaft

STM 2017 Luftgewehr, Sieger Ing. Harald Schimböck (SV Perg), Bildmitte
  • STM 2017 Luftgewehr, Sieger Ing. Harald Schimböck (SV Perg), Bildmitte
  • hochgeladen von Martin Spindlberger

Seinen Meistertitel konnte der Perger Harald Schimböck bei den österreichischen Staatsmeisterschaften in Wolfsberg auch dieses Jahr erfolgreich verteidigen. Seit nun 2 Jahren schießt der Aisthofner mit dem Luftgewehr in dieser Klasse (45 - 60 Jahre) und zählt zu den besten Schützen Österreichs. In der ersten Serie (103,0 Ringe) legte er schon den Grundstein für seinen Erfolg und sicherte sich seinen Sieg mit 1,8 Ringen Vorsprung auf den Steirer Martin Neuburger.
In der Mannschaftswertung belegte er mit der Mannschaft Oberösterreich 1 den dritten Platz hinter Steiermark 1 und Oberösterreich 2.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen