11.10.2014, 01:22 Uhr

Erstmals führt Michael Thomas Regie in seinem Herzensprojekt "Für Oswald"

Wien: Lugnerkino |

Es riecht nach Meisterwerk! „Der alte Fuchs“ – Nun umbenannt in „Für Oswald“.

Preview eines leisen und melancholischen Streifens. Produzent, Regisseur und Schauspieler Michael Thomas (“CopStories”, “Import/Export”, “Braunschlag”) verfilmte das erste Drehbuch von Jutta Duschet. Der Film ist eine liebevolle Hommage an das tragisch-komische Lebensbild des außergewöhnlichen Schauspielers Oswald Fuchs, der sich quasi selbst spielt als Schauspieler, Boxer, Theaterdirektor, Mindestrentenempfänger – und Jude. 1933 geboren und bei mehreren Pflegefamilien aufgewachsen, da ihn seine jüdischen Eltern verstießen, wurde er Sportstudent und entdeckte plötzlich seine Liebe zum Theater. Schon früh bezeichnete man ihn als begnadeten Komiker.

Jede Menge Stars wirken bei „Für Oswald“ mit. Neben Oswald Fuchs und Michael Thomas spielen u.a. Marion Mitterhammer, Karl Merkatz, Gregor Seberg und Serge Falck. In weiteren Nebenrollen tauchen bekannte Gesichter wie Ex-Pornostar Sibylle Rauch und derer Ex Verlobten Nadja Etzler - “Baumeister” Richard Lugner, Sänger Tony Wegas und der Ex-Boxer Hans Orsolics auf. Wortlos agieren unser aller Hermes Phettberg und auch Hans Kreuzmayr (bekannt als „Waterloo“). Viele Szenen spielen in Pornotreffs und Beerdigungsinstituten, Wiener Beisln und bei alten Freunden und Kollegen, kuriosen wie realistisch gezeichneten Wiener Originalen eben. Natürlich waren bei der Preview zahlreiche Darsteller und Mitglieder der kongenialen Crew anwesend: Michael Thomas und Jutta Duschek, Kameramann David Hofer und Marvin Weis (der Sohn von Michael Thomas), Karl „Mundl“ Merkatz, Sybille Rauch, Serge Falck, Marion Mitterhammer, Günther Gillian und viele weitere. Gefeiert wurde dann im legendären Cafe Weidinger („Zwischen Lugna und Rotlichtmilieu“). Man hofft, daß der Streifen bald vor breitem Publikum zu sehen ist !
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.