Jakobisingen brachte den Lunzer See zum Klingen

Das Jakobisingen in Lunz am See war ein voller Erfolg.
6Bilder
  • Das Jakobisingen in Lunz am See war ein voller Erfolg.
  • Foto: Volkskultur NÖ
  • hochgeladen von Roland Mayr

LUNZ. Seit mehr als zehn Jahren wird das Jakobisingen "von See zu See" auf der Seebühne in Lunz veranstaltet. Tamburica Trausdorf, die Mollner Maultrommler und der Bäuerinnenchor sorgten für die Musik, während Hans Schagerl durch den Abend führte. Diese einzigartige Aufführung war auch das Abschiedskonzert für Suzie Heger, die die Intendanz der wellenklaenge an Julia Lacherstorfer und Simon Zöchbauer weiterreicht. In Anerkennung ihrer Verdienste überreichte die Geschäftsführerin der Kultur.Region.Niederösterreich Dorothea Draxler das "Goldene Ehrenzeichen " an Suzie Heger.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen