Alles zum Thema wellenklaenge

Beiträge zum Thema wellenklaenge

Leute
Das Jakobisingen in Lunz am See war ein voller Erfolg.
6 Bilder

Jakobisingen brachte den Lunzer See zum Klingen

LUNZ. Seit mehr als zehn Jahren wird das Jakobisingen "von See zu See" auf der Seebühne in Lunz veranstaltet. Tamburica Trausdorf, die Mollner Maultrommler und der Bäuerinnenchor sorgten für die Musik, während Hans Schagerl durch den Abend führte. Diese einzigartige Aufführung war auch das Abschiedskonzert für Suzie Heger, die die Intendanz der wellenklaenge an Julia Lacherstorfer und Simon Zöchbauer weiterreicht. In Anerkennung ihrer Verdienste überreichte die Geschäftsführerin der...

  • 04.08.17
  •  1
Freizeit
"Sinfonia de Carnaval" spielen auf der Seebühne in Lunz auf.
3 Bilder

"Wellenklaenge" auf der Lunzer Seebühne

LUNZ. Von Donnerstag, 27. Juli bis Samstag, 29. Juli wird bei den "wellenklaengen" auf der Lunzer Seebühne jeweils um 20 Uhr Musik vom Feinsten präsentiert. Am Donnerstag bietet "Sinfonia de Carnaval" rhythmische Klangmalerei. Am Freitag gibt's bei "Brot und Sterne" Jazz und Klassik und am Samstag bieten Alma, Oeo und Federspiel Volksmusik der ausgefalleneren Art. Wann: 30.07.2017 20:00:00 Wo: Seebühne, ...

  • 25.07.17
Freizeit
Irio Rantala wird auf dem Piano auf der Seebühne für jazzige Klänge sorgen.
7 Bilder

Breit gefächerter Musik-Mix wird in Lunz am See geboten

LUNZ. Von Donnerstag, 20. Juli bis Sonntag, 23. Juli kommen Freunde guter Musik beim Festival "wellenklaenge" auf der Seebühne in Lunz voll auf ihre Kosten. Los geht's am Donnerstag, 20. Juli mit einem Konzert von Lorenz Raab und:xy Band, wo man auf dem Rhythmus-Teppich mit Lorenz Raabs Trompeten abheben kann. Am Freitag, 21. Juli sorgen Irio Rantal und Ulf Wakenius als Duo für jazzige Klänge, während am Samstag, 22. Juli das Stephanie Niles Trio für Blues und American Folk vom Feinsten sorgen...

  • 13.07.17
Freizeit
Vincent Pongrácz wird mit dem "Synesthetic Octet" auf der Seebühne aufspielen.

Synesthetic Octet auf der Lunzer Seebühne

LUNZ. Im Zuge des Festivals "wellenklaenge" gibt das "Synthetic Octet" am Donnerstag, 28. Juli auf der Seebühne in Lunz um 20 Uhr ein Konzert. Die Mitglieder der Band sind in diversen Genres zwischen Neuer Musik, Hip-Hop und Jazz zu Hause. Tickets sind im Vorverkauf um 21 Euro und an der Abendkasse um 24 Euro erhältlich. Weitere Infos gibt's hier.

  • 20.07.16
Lokales
Das "hornroh modern alphorn quartet" wird das Publikum auf der Lunzer Seebühne bei den "wellenklaengen" begeistern.
2 Bilder

Alphörner und Geigenreigen bei "wellenklaengen" in Lunz

LUNZ. Am Donnertstag, 21. Juli wird das "hornroh modern alphorn quartet" um 20 Uhr auf der Lunzer Seebühne im Zuge des Festivals "wellenklaenge" traditionelle Alphornmusik mit modernem, zeitgenössischem Denken und Spielen verknüpfen. Am Freitag, 22. Juli bietet das "David Helbock Trio" auf der Seebühne Musik, die auf eine verspielte Virtuosität ausgerichtet, und bei der die energetische Spielfreude tonangebend ist. Am Samstag, 23. Juli geben Didier Lockwood an der Violine und Gustave Reichert...

  • 14.07.16
  •  1
Lokales
Adam Baldych wird bei den "wellenklaengen" auf der Lunzer Seebühne aufspielen.

Ein "Geigenreigen" auf der Seebühne in Lunz

LUNZ. Im Zuge des Festivals "wellenklaenge" findet am Donnerstag, 14. Juli auf der Seebühne in Lunz der "Geigenreigen" mit einem Konzert von Benjamin Schmid und Ariane Haering um 20 Uhr seinen Auftakt. Am Freitag, 15. Juli spielt dann wieder Benjamid Schmid mit dem Austrian String Trio um 20 Uhr auf. Am Samstag, 16. Juli findet der "Geigenreigen" schließlich mit einem Konzert mit dem Adam Badlych & Helge Lien Trio mit "Bridges" um 20 Uhr seinen würdigen Abschluss. Weitere Infos gibt's hier.

  • 08.07.16
Freizeit

Lollo - Eine Klanggeschichte zum Mitgestalten von Lisi Naske

Für Kinder von 5 bis 10 Jahren Komposition, Konzeption: Elisabeth Naske Eine Produktion von ZOOM Kindermuseum, Bregenzer Festspielen und Oper Köln Text, Konzeption, Regie: Ela Baumann Ausstattung, visuelle Livegestaltung: Raimund Pleschberger Kostüme: Uta Knittel Klarinetten: Florian Fennes Gesang: Marie-Christine Nishimwe Auf dem Müll liegt eine Puppe – Lollo. Jemand hat sie einfach weggeworfen. Sie findet andere verwundete Puppen und Spielzeugtiere und verarztet...

  • 03.07.16
Lokales
Auf der Seebühne in Lunz findet die Eröffnung des Festivals "wellenklaenge" statt.

"wellenklaenge" starten auf der Seebühne Lunz

LUNZ. Am Freitag, 8. Juli findet die Eröffnung der "wellenklaenge" um 20 Uhr auf der Seebühne Lunz statt, wo die Schülerinnen und Schüler des BORG Scheibbs sowie der Musikschule Göstling unter der Leitung von Robert Kainer ihr Können unter Beweis stellen und das Projekt "Jugend, wohin?" präsentiert wird. Weitere Infos erhält man hier.

  • 29.06.16
  •  1
Lokales

Hazmat Modine

Dampfende Geschichten aus New York, Eintritt: 25 Euro, Infos unter der Tel. 0664/4333322 Wann: 24.07.2014 20:00:00 Wo: Seebühne, Seestraße, 3293 Lunz am See auf Karte anzeigen

  • 09.07.14
Lokales

Ksenija Sidorova Akkordeon Solo

Ermutigt von ihrer Großmutter, welche tief in der Volkstradition des Akkordeonspielens verwurzelt war, begann das lettische Ausnahmetalent im Alter von acht Jahren Akkordeon zu lernen. Eintritt: 15 Euro, Infos unter der Tel. 0664/4333322 Wann: 23.07.2014 20:00:00 Wo: Seebühne, Seestraße, 3293 Lunz am See auf Karte anzeigen

  • 09.07.14
Lokales

"Die Reise" - Ein Stück von Jacquline Kornmuller

Migration ist das Thema der Stunde. Wenn wir so genannte Fremde nicht mit Respekt empfangen, ihnen Arbeit ermöglichen und Heimat geben, programmieren wir den nationalen Selbstmord. Eintritt: 19 Euro. Infos unter der Tel. 0664/4333322 Wann: 19.07.2014 20:00:00 Wo: Seebühne, Seestraße, 3293 Lunz am See auf Karte anzeigen

  • 09.07.14
Lokales

Stimmungsbefreiungs-Workshop mit Marie Therese Escribano

Singen ist der natürlichste Ausdruck des Menschen. Schon der Säugling singt bevor er zu sprechen beginnt. Singen kann eigentlich jeder. Wie seelisch befreiend das Singen außerdem ist, erfahren die Teilnehmer des Workshops von der Sängerin und Kabarettistin Marie Therese Escribano. 1 Termin kostet 25 Euro. Infos unter der Tel. 0664/4333322 Wann: 18.07.2014 16:00:00 bis 20.07.2014, 13:00:00 ...

  • 09.07.14
Lokales

Classic Impro - Benjamin Schmid Jazz-Trio

Benjamin Schmid reitet mit seinem neuem Trioprogramm Classic Impro weiter auf den musikalischen Pfaden, die seinen Ausnahmerang begründen: dem sinnvollen Nebeneinander von Interpretation, Improvisation und Komposition. Eintritt: 19 Euro, Infos unter der Tel. 0664/4333322 Wann: 18.07.2014 20:00:00 Wo: Seebühne, Seestraße, 3293 Lunz am See auf Karte anzeigen ...

  • 09.07.14
Lokales

Jazzista - Gina Schwarz Sextett

Eine unverwechselbare Instrumentenstimme, inhaltliche tiefe und große Emotionen, Eintritt: 19 Euro, Infos unter 0664/4333322 Wann: 17.07.2014 20:00:00 Wo: Seebühne, Seestraße, 3293 Lunz am See auf Karte anzeigen

  • 09.07.14
Lokales

"Schubert und Ich" ein Dokumentarfilm

Die unsterblichen Lieder von Franz Schubert. Was bedeuten sie uns heute noch? Und wo gehören sie eigentlich hin? Mit 4 musikalischen Laien hat er versucht, in diesen Liedern eine ganz andere Wahrheit zu finden. Der Schweizer Dokumentarfilmer Bruno Moll hat ihn bei diesem Experiment begleitet. Infos unter der Tel. 0664/4333322 Wann: 16.07.2014 20:00:00 Wo: Seebühne, Seestraße, 3293 Lunz...

  • 02.07.14
Lokales

Missa in Jazz von Peter Schindler

Das Musikertrio, bestehend aus Saxophon, Klavier und Schlagzeug korrespondiert ideal mit den vier- bis sechsstimmigen Chören des Vokalensembles Mix-Dur. Seit dem Jahre 1996 bringt Mix-Dur Gesänge aus Klassik, Gospel, Swing und Pop zu Gehör. Infos unter der Tel. 0664/4333322 Wann: 13.07.2014 10:00:00 Wo: Pfarrkirche, Kirchenpl. 1, 3293 Lunz am See auf Karte anzeigen ...

  • 02.07.14
Lokales

Hans im Glück von Kurt Schwertsik und K.F. Kratzl

Eintritt: 19 Euro. "Wie macht man sein Glück, frag ich mich? Schuhe macht der Schuhmacher. Hüte macht der Hutmacher. Werkzeug macht der Werkzeugmacher. Und das Glück, das macht der Glücksmacher." Infos unter der Tel. 0664/4333322 Wann: 11.07.2014 20:00:00 Wo: Seebühne, Seestraße, 3293 Lunz am See auf Karte anzeigen

  • 02.07.14
Lokales

Marino Formenti & Friends: Franz Schubert

Dass Schubert nicht nur in die Konzerthäuser dieser Welt gehört sondern zum Beispiel auch ans Wasser wird heute bewiesen: Marino Formenti und seine Gäste laden zu einer musikalischen Auseinandersetzung mit dem Thema Schubert. Die Palette reicht von Jazz, Rock und Pop bis zum Original und beleuchtet den großen Komponisten von vielen Seiten. Mit einem Nachspiel in der Lunzer Pfarrkirche: Marino Formenti Klavier Solo. Für Matratzen und Pölster ist gesorgt. Eintritt: 19 Euro, Infos unter der Tel....

  • 25.06.14
Lokales

Fremde sein - Freunde werden - wellenklaenge

Eine Begegnung mit Menschen aus anderen Kulturen im Seebad in Lunz. Ein Fest für Kinder und Erwachsene. Gemeinsam Fremdes kochen, essen, trinken, trommeln, tanzen, singen, Infos unter der Tel. 0664/4333322 Wann: 09.07.2014 16:00:00 Wo: Seebühne, Seestraße, 3293 Lunz am See auf Karte anzeigen

  • 25.06.14
Lokales

Le Boustrophédon "La Vieille et son Pianiste"

Verblüffende Artistik, Figuren, die halb Mensch, halb Marionette sind, Vexierspiele mit Masken – was ist Realität, was Illusion? Infos unter der Tel. 0664/4333322 Wann: 05.07.2014 18:30:00 Wo: Seebühne, Seestraße, 3293 Lunz am See auf Karte anzeigen

  • 25.06.14
Lokales

Rom Schaerer Eberle – wellenklaenge

Die Stücke der 3 Musiker strotzen nur so vor Spielwitz und Einfallsreichtum. Swing, Afrikanisches, Blues und Hip-Hop ergeben ein fulminantes Miteinander. Schaerer ist ein Stimmakrobat erster Klasse und ein großartiger Unterhalter, Eberle und Rom agieren als kongeniale Gefährten, einmal lyrisch, einmal virtuos, dann wieder laut und explosiv, auf jeden Fall jung, frech und hochmusikalisch! Eintritt: 19 Euro, Infos unter der Tel. 0664/4333322 Wann: 05.07.2014 ...

  • 25.06.14
Lokales
Extracello begeistert mit einer vielschichtigen Leichtfüßigkeit, Eleganz und einem Gemisch aus unterschiedlichen Spielformen.

Seebühne Lunz am See eröffnet wellenklaenge

Wellenklaenge. Ein Festival für Zeitgenössisches, erfrischend, verbindend, rauschend und bewegend. LUNZ. Das Musikfestival wellenklaenge findet von 4. bis 26. Juli mit verschiedenen Programmpunkten auf der Seebühne in Lunz/See statt. Zum Auftakt der Reise laden die vier Cellistinnen von Extracello gemeinsam mit der Artisten-Truppe Le Boustrophédon in die fantastische Welt der Musiker und Gaukler. Das Konzert beginnt um 20 Uhr. Karten sind in allen Ö-Ticket-Vorverkaufsstellen um 15 Euro...

  • 23.06.14
Lokales
Die Mostviertler Bergwelt kann bei den "gipfelklaengen" musikalisch erkundet werden.

Eine Wanderung mit den "gipfelklaengen"

LUNZ AM SEE. Auch heuer können Wanderlustige und Musikbegeisterte mit dem Mostviertel Tourismus in Kooperation mit den "wellenklaengen" die Mostviertler Bergwelt bei den "gipfelklaengen" am Samstag, 31. Mai und Sonntag, 1. Juni erkunden. Von Hütte zu Hütte ziehen diesmal u. a. die "Wiener Tschuschenkapelle" und "die Strottern". Infos unter www.gipfelklaenge.at.

  • 23.05.14
  • 1
  • 2